25 km
Ausbildung Kaufmann ­­/­­ Kauffrau für Büromanagement (m/w/d) 21.11.2022 Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen - Staumeisterei Eibenstock Eibenstock
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Ausbildung Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement (m/w/d)
Eibenstock
Aktualität: 21.11.2022

Anzeigeninhalt:

21.11.2022, Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen - Staumeisterei Eibenstock
Eibenstock
Ausbildung Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement (m/w/d)
Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) 2023 Die Landestalsperrenverwaltung (LTV) wurde 1992 als erster Staatsbetrieb des Freistaates Sachsen gegründet und gehört zum Geschäftsbereich des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft. Die Landestalsperrenverwaltung betreibt, bewirtschaftet und verwaltet die landeseigenen Stauanlagen zur Bereitstellung von Wasser für die Trink- und Brauchwasserversorgung, zum Hochwasserschutz und zur Niedrigwasseraufhöhung und ist verantwortlich für Unterhaltung und Ausbau der Gewässer 1. Ordnung und der Grenzgewässer sowie für den öffentlich-rechtlichen Hochwasserschutz an diesen Gewässern und an der Elbe. Die Landestalsperrenverwaltung beschäftigt rund 800 Mitarbeiter/innen. Zum 24.08.2023 suchen wir engagierte Schulabgänger/innen für die Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) in Eibenstock OT Neidhardtsthal Die dreijährige Ausbildung erfolgt im dualen System, das heißt in den kaufmännischen Bereichen der Zentrale oder in einem Betrieb der Landestalsperrenverwaltung und in der Berufsfachschule. Die Ausbildung erfolgt in abwechslungsreichen und interessanten Aufgabenfeldern. Wir bieten Ihnen Ausbildungspersonal mit Knowhow, eine teamorientierte Lern- und Arbeitsumgebung sowie tarifvertragliche Rahmenbedingungen mit attraktiver Ausbildungsvergütung. Das lernen Sie bei uns Allgemeine Verwaltungsaufgaben Organisation von Personalwesen mit Lohn- Und Gehaltsabrechnungen Rechnungswesen und Buchhaltung mit Überwachung von Zahlungseingängen und Einleitung von Mahnverfahren Allgemeiner Schriftverkehr Und nach der Ausbildung? Nach dem erfolgreichen Abschluss der Ausbildung eröffnen sich interessante Einsatzmöglichkeiten, zum Beispiel in Sekretariaten, als Assistent/in von Unternehmensleitungen sowie als Sachbearbeiter/in in den Bereichen Materialwirtschaft, Marketing /Vertrieb, Personal- und Rechnungswesen. Weiterqualifizierungsmöglichkeiten können sich Bürokaufleute nach der erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung als Fachkaufmann/-frau, Fachwirt/in oder als staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in. Verfügen die Absolventen über die Hochschulreife, können sie auch ein Studium der Betriebswirtschaftslehre an einer Fachhochschule oder Universität beginnen. Das sollten Sie für diesen Ausbildungsberuf mitbringen Freude im Umgang mit modernen Techniken der Bürokommunikation Interesse an betriebswirtschaftlichen Abläufen Organisationstalent, Flexibilität, Kontaktfreude und Teamfähigkeit Realschulabschluss, Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 24.02.2023 über den Button JETZT BEWERBEN per E-Mail (Anlagen fassen Sie bitte in einer PDF-Datei zusammen) oder per Post. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.wasserwirtschaft.sachsen.de Als Ansprechpartner steht Ihnen Herr Franz unter der Rufnummer 03501 796-458 gern zur Verfügung.
Schulabschluss

Standorte