25 km
Abteilungsleiter (m/w­­/­­i) Gesundheitsplanung (geteilte Führung­­/­­Top-Sharing) 12.09.2022 Landratsamt Reutlingen Reutlingen bei Stuttgart
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Abteilungsleiter (m/w/i) Gesundheitsplanung (geteilte Führung/Top-Sharing)
Reutlingen bei Stuttgart
Aktualität: 12.09.2022

Anzeigeninhalt:

12.09.2022, Landratsamt Reutlingen
Reutlingen bei Stuttgart
Abteilungsleiter (m/w/i) Gesundheitsplanung (geteilte Führung/Top-Sharing)
Geteiltes Führen mit einer ebenfalls in Teilzeit (70 %) tätigen Führungskraft, Weiterentwickeln des breit gefächerten Aufgabenspektrums der Abteilung Gesundheitsplanung mit Geschäftsstelle Kommunale Gesundheitskonferenz und ihren derzeit fünf Team-Mitgliedern, Inhaltliches Weiterentwickeln und Ausbau des Fachbereichs Gesundheitsberichterstattung, Entwickeln von innovativen Konzepten für eine umfassende und integrierte gesundheitliche Versorgung (Schwerpunkt Primärversorgung), Gesundheitsplanung nach dem Public Health Action Cycle (Analyse der regionalen Bedarfe, Strategieentwicklung, Umsetzung, Evaluation), Gestalten neuer Formate im Bereich Gesundheitsförderung (digital und analog), Gestalten des abteilungsinternen Bereichs Finanzen und Verwaltung.
Abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulbildung im Bereich der Gesundheitsökonomie, Gesundheits-, Lebens- oder Sozialwissenschaften (Public Health, Epidemiologie, Statistik, Psychologie, Ernährungswissenschaft) oder eine vergleichbare Hochschulbildung mit langjähriger Berufserfahrung, Sehr gute Kenntnisse in statistischen Methoden, wissenschaftlichem Arbeiten und in der Konzeptentwicklung, Freude daran, sich flexibel in Aufgaben- und Themengebiete einzuarbeiten und Neues zu lernen, Ein hohes Maß an Kommunikations-, Vernetzungs- und Organisationsfähigkeit, Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Gesundheitssystem, Gesundheitspolitik, Gesundheitsförderung sind von Vorteil, Nachweis Impfschutz gegen Masern sowie Nachweis Impfschutz Coronavirus-SARS-CoV-2.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte