25 km
Abteilungsleitung Digitale Transformation der Aufsicht (m/w/d) 27.08.2022 Deutsche Bundesbank Frankfurt am Main
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Abteilungsleitung Digitale Transformation der Aufsicht (m/w/d)
Frankfurt am Main
Aktualität: 27.08.2022

Anzeigeninhalt:

27.08.2022, Deutsche Bundesbank
Frankfurt am Main
Abteilungsleitung Digitale Transformation der Aufsicht (m/w/d)
Der Zentralbereich Banken und Finanzaufsicht hat sich in einem internen Strategieprozess organisatorisch neu aufgestellt, um aktuellen und künftigen Herausforderungen effektiv begegnen zu können. Ab dem 1. Quartal 2023 wird in diesem Kontext eine neue Abteilung mit dem Ziel geschaffen, die Nutzung moderner Technologien für Aufsicht und Regulierung voranzutreiben und im Zusammenwirken mit EZB und BaFin eine umfassende digitale Transformation der Banken- und Finanzaufsicht zu gestalten. Sie leiten innerhalb des Zentralbereichs Banken und Finanzaufsicht die Abteilung Digitale Transformation der Aufsicht, sind in dieser Funktion Teil des Führungsteams des Zentralbereichs und tragen zu dessen strategischer Weiterentwicklung bei. Ihre zentralen Aufgaben sind die personelle und die fachliche Führung von rund 30 Beschäftigten. Ihren strategischen Fokus legen Sie auf die nutzerzentrierte Digitalisierung in der Banken- und Finanzaufsicht sowie auf die Themen Supervisory und Regulatory Technologies und damit die Nutzung moderner Technologien für Aufsicht und Regulierung. Gemeinsam mit Ihrem Team koordinieren Sie alle Digitalisierungsvorhaben, führen Projekte zur Erneuerung der aufsichtlichen Anwendungslandschaft durch und unterstützen andere Arbeitseinheiten der Banken- und Finanzaufsicht in Digitalisierungsfragen. Sie beziehen dabei die Sicht der Beschäftigten unserer Hauptverwaltungen und der Zentrale mit ein und stimmen sich mit nationalen und europäischen Partnern in der Aufsicht ab. Daneben repräsentieren Sie den Zentralbereich Banken und Finanzaufsicht in internen und externen Gremien.
Akkreditierter Master oder gleichwertiger Studienabschluss in einem für die Position relevanten Fachgebiet Fundierte Erfahrungen in der Leitung komplexer Projekte - idealerweise mit Digitalisierungsbezug - sowie in der Gestaltung und Begleitung von Veränderungsprozessen Erfahrungen im Bereich agiler Methoden sind von Vorteil Gutes Verständnis für die Entwicklungen im nationalen und internationalen Banken- und Finanzsystem und in der Aufsicht ist von Vorteil Ausgeprägte Führungskompetenz, nachgewiesen durch - idealerweise langjährige - Führungserfahrung in einschlägigen Arbeitsbereichen Strategisches Denken und lösungsorientiertes Handeln, insbesondere mit Blick auf die Steuerung von IT- und Digitalisierungsprojekten in einem dynamischen Umfeld Ausgeprägte Überzeugungs- und Entscheidungsfähigkeit sowie analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Interkulturelle Kompetenz und Erfahrung in der interinstitutionellen Zusammenarbeit, nachgewiesen in einem entsprechenden Umfeld Sehr gute kommunikative Fähigkeiten in deutscher und englischer Sprache

Berufsfeld

Bundesland

Standorte