25 km
Anwenderbetreuer*in Personalverwaltungssystem SAP HCM - PVS 22.09.2022 Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. München
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Anwenderbetreuer*in Personalverwaltungssystem SAP HCM - PVS
München
Aktualität: 22.09.2022

Anzeigeninhalt:

22.09.2022, Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.
München
Anwenderbetreuer*in Personalverwaltungssystem SAP HCM - PVS
In der Max-Planck-Gesellschaft ist das Personalverwaltungssystem SAP HCM mit den Modulen Personaladministration, Personalabrechnung, Organisationsmanagement, Stellenwirtschaft, Reisekosten und Personalkostenplanung im Einsatz. Ein Mitarbeiterportal ist im Aufbau. Fachliche Unterstützung und Beratung der Institutsverwaltungen im Bereich des DV-gestützten Personalwesens Second-Level-Support für das unternehmensweit eingesetzte Personalverwaltungssystem PVS / SAP HCM Erstellen von Anwenderdokumentationen und -informationen Vorbereitung und Durchführung von Schulungsmaßnahmen und Informationsveranstaltungen Mitwirkung bei Tests sowie bei der Prüfung und Abnahme von Systemoptimierungen und -weiter entwicklungen Mitarbeit in Projekten bei der Entwicklung von fachlichen Konzepten für die Optimierung und Weiterentwicklung des Personalverwaltungssystems
Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium zur*zum Diplom-Verwaltungswirt*in, Diplom-Betriebswirt*in oder einen vergleichbaren Abschluss bzw. diesen Abschlüssen vergleichbare Fähigkeiten und Erfahrungen Wir erwarten eine umfangreiche, einschlägige und qualifizierte, mehrjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet des Personalwesens des öffentlichen Dienstes, insbesondere in der DV-gestützten Personalabrechnung sowie Personaldatenverwaltung Erforderlich sind auch umfangreiche Fachkenntnisse des Tarifrechts (TVöD) sowie im Bereich Sozialversicherung und Zusatzversorgung (VBL) sowie im Steuerrecht Erfahrung im Bereich SAP HCM, insbesondere mit den SAP-Modulen Reisekosten sowie ESS / MSS, und bei der Mitarbeit in Projekten im SAP-HCM-Umfeld ist von Vorteil Sie sind ein*e Teamplayer*in und haben ein sicheres Auftreten Serviceorientiertes Denken und Handeln Gute Kommunikationsfähigkeit Bereitschaft zu Dienstreisen im gesamten Bundesgebiet setzen wir voraus Gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift

Berufsfeld

Bundesland

Standorte