25 km

Mehr als 500 Jobs gefunden

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d)
Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI)
Mainz
Aktualität: 09.02.2024

Anzeigeninhalt:

09.02.2024, Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI)
Mainz
Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d)
Die BG RCI ist ein moderner Dienstleister der gesetzlichen Unfallversicherung. Unsere gemeinsame Mission: WIR HELFEN unseren Versicherten, nach einem Arbeitsunfall oder einer Berufskrankheit wieder gesund und leistungsfähig zu werden, und stehen ihnen und ihren Arbeitgebern bei allen Fragen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes zur Seite. Von unserer Expertise profitieren ca. 36.000 Mitgliedsbetriebe und 1,6 Millionen Versicherte in ganz Deutschland. Was uns so erfolgreich macht? Exzellentes Fachwissen, eine moderne Infrastruktur und die Motivation unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, ihr Bestes zu geben: jeden Tag. Weil wir den frischen Wind schätzen, den neue Kolleginnen und Kollegen in unsere Arbeitswelt bringen, bieten wir zum 1. August 2024 an unseren Standorten Heidelberg, Mainz oder Langenhagen in der Abteilung Mitgliedschaft und Beitrag wieder Plätze für eine Ausbildung zum/zur Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d) Fachrichtung Unfallversicherung Das Ziel Ihrer Ausbildung: Sie werden von uns praktisch und theoretisch auf Ihre spätere Arbeit als Sozialversicherungsfachangestellte/-r vorbereitet - in unserer Verwaltung, an der Hochschule der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (HGU) in Bad Hersfeld oder Hennef und in der Berufsschule. In folgende Aufgaben der Abteilung Mitgliedschaft und Beitrag wachsen Sie hinein: Beraten: Sie stehen unseren Mitgliedsunternehmen bei Fragen zur gesetzlichen Unfallversicherung, insbesondere zum Versicherungsschutz und zur Beitragsberechnung zur Seite. Prüfen: Sie ermitteln und überprüfen die Mitgliedschaft von Unternehmen zu unserer Berufsgenossenschaft. Berechnen: Sie steuern die Erhebung von Beiträgen und überwachen die Ein- und Ausgänge von Beitragszahlungen. Während Ihrer Ausbildung eignen Sie sich zudem folgende Fertigkeiten an: Betreuen: Sie sind telefonische Ansprechperson für Versicherte und Hinterbliebene, prüfen und bearbeiten ihre Leistungs- bzw. Entschädigungsansprüche nach Arbeitsunfällen oder Berufskrankheiten, steuern und begleiten Rehabilitationsmaßnahmen der Versicherten. Diese Qualifikation setzen wir voraus: Mindestens einen mittleren Bildungsabschluss Selbstständigkeit und Eigeninitiative Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit Hohe Motivation und Leistungsbereitschaft Flexibilität Interesse an rechtlichen, wirtschaftlichen und sozialen Themen Darauf können Sie sich freuen: Eine vielseitige dreijährige Ausbildung, die die Bereiche Recht und Medizin miteinander verbindet Qualifizierte Betreuer/-innen, die Ihnen mit all ihrem Fachwissen zur Seite stehen Langfristige Perspektiven mit exzellenten Chancen auf eine spätere Weiterbeschäftigung in der Abteilung Mitgliedschaft und Beitrag Eine sehr gute Ausbildungsvergütung nach geltendem Tarifvertrag Erstattung von Fahrt-, Unterbringungs- und Verpflegungskosten Ein Lernmittelzuschuss und 400 Euro Prämie bei erfolgreichem Abschluss Deutschland-Job-Ticket Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nutzen Sie Ihre Chance! Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen oder Menschen mit Behinderung, die ihnen gleichgestellt sind, sind bei gleicher Eignung besonders erwünscht. Sie haben noch Fragen zur Ausbildung? Ihre Ansprechpersonen helfen Ihnen gerne weiter: Team Ausbildungsleitung: Frau Kristina Dankworth, Tel.: 06221 5108-46622 und Frau Andrea Barthel, Tel.: 06221 5108-46621. Weitere Infos unter: www.bgrci.de/karriere-portal/ausbildung Online-Bewerbung Ihre gesetzliche Unfallversicherung Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) http://www.bgrci.de/ http://www.bgrci.de/ https://files.relaxx.center/kcenter-google-postings/kc-549/logo_google.png 2024-04-07T13:16:55.484Z APPRENTICESHIP null null null 2024-02-07 Heidelberg 69115 Kurfürsten-Anlage 62 49.4054389 8.6751454 Mainz 55127 Lortzingstraße 2 49.95697810000001 8.2008792 Langenhagen 30853 Theodor-Heuss-Straße 160 52.43767769999999 9.7544945 Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d) Ausbildung Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) Mainz Ausbildung Berufsgenossenschaft Dienst Industrie Rohstoffe Verwaltung chemische Öffentlicher Versicherung Finanzberatung,Versicherungen,Kaufleute, Verwaltung Ausbildung Berufseinsteiger Seit der Fusion von sechs eigenständigen Berufsgenossenschaften zur Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie im Jahr 2010 arbeitet die BG RCI kontinuierlich daran, die Nähe zu den Mitgliedsbetrieben und den Service für die Versicherten zu verbessern.

Berufsfeld

Standorte