Inserenten

Jobangebote auf dem F.A.Z.-Stellenmarkt Erstklassige Jobs für Fach- und Führungskräfte

25 km

Informationen zur Anzeige:

Baumanagerin / Baumanager (w/m/d)
Berlin
Aktualität: 08.06.2024

Anzeigeninhalt:

08.06.2024, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Berlin
Baumanagerin / Baumanager (w/m/d)
Steuern von einfachen Baumaßnahmen einschließlich Bauunterhaltungsmaßnahmen mit und ohne Bauverwaltung sowie investiven Maßnahmen bis sechs Millionen Euro inkl. Gewährleistungsmanagement, in Abstimmung mit der Teamleitung, dem Betriebsmanagement und dem kaufmännischen Objektmanagement Begleitung und Durchführung von Ausschreibungen für Baumaßnahmen und Bauunterhaltung Planung, Begleitung und Durchführung von baulichen Maßnahmen auf Nutzer*innenwunsch (Mieter*inneninvestitionen), Nutzer*innenberatung Entgegennahme von Schadensmeldungen inkl. Maßnahmeneinleitung, -begleitung und -abschluss Wahrnehmen der Eigentümerininteressen/Bauherrinfunktion Durchführung von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, Ermittlung der erforderlichen Finanzmittel und Budgetbewirtschaftung in Absprache mit dem Objektmanagement Überwachung des Baufortschrittes und des Mittelabflusses inkl. Rechnungsbearbeitung Abnahme fertiggestellter Maßnahmen und Übergabe an die Nutzer*innen Durchführung von Gebäudebestandserfassungen, -bewertungen, und -maßnahmen unter Verwendung des Fachverfahrens AiBATROS Aufnahme aller relevanten Daten und Mittelvergaben in SAP
Qualifikation: Abgeschlossenes bautechnisches (Fach-)Hochschulstudium (Diplom [FH]​/Bachelor) im Bereich Architektur oder Bauingenieurwesen Fachkompetenzen: Umfassende Fachkenntnisse und praktische Erfahrungen im Baubereich sowie betriebswirtschaftliche Kenntnisse Kenntnisse im Bau-, Plan- und Vergaberecht oder die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignen Kenntnisse in SAP und des SAP-gestützten Fachverfahrens BALIMA bzw. die Bereitschaft, sich fehlende Kenntnisse kurzfristig anzueignen Weiteres: Gründliche und sorgfältige Arbeitsweise bei hoher Zuverlässigkeit Gutes Organisationsgeschick, Befähigung zum wirtschaftlichen Denken und Handeln Fähigkeit, sich in wechselnde Aufgabenfelder einzuarbeiten Gute Auffassungsgabe Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten Fähigkeit, auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen selbstständig, gründlich und zielorientiert zu arbeiten Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Kunden-​/adressatenorientiertes Verhalten, ausgeprägtes und zielorientiertes Verhandlungsgeschick Fähigkeit zum teamorientierten Handeln, Kritikfähigkeit, Sozialkompetenz Gutes Urteilsvermögen verbunden mit der Fähigkeit, Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen

Berufsfeld

Bundesland

Standorte