Inserenten

Jobangebote auf dem F.A.Z.-Stellenmarkt Erstklassige Jobs für Fach- und Führungskräfte

25 km

Informationen zur Anzeige:

Berufsausbilder (w/m/d) Energietechnik / Elektronik
Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord
Eggenstein-Leopoldshafen
Aktualität: 10.02.2024

Anzeigeninhalt:

10.02.2024, Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord
Eggenstein-Leopoldshafen
Berufsausbilder (w/m/d) Energietechnik / Elektronik
Als »Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft« schafft und vermittelt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Wissen für Gesellschaft und Umwelt. Ziel ist es, zu den globalen Herausforderungen maßgebliche Beiträge in den Feldern Energie, Mobilität und Information zu leisten. Daran arbeiten am KIT rund 9.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf einer breiten disziplinären Basis in Forschung, Lehre und Innovation zusammen. Wir suchen für die Dienstleistungseinheit Personalentwicklung und Berufliche Ausbildung (PEBA) ab sofort unbefristet einen Berufsausbilder (w/m/d) Energietechnik / Elektronik Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) prägt als größter Ausbildungsbetrieb der Region mit über 25 gewerblich-technischen, naturwissenschaftlichen und kaufmännischen Berufen die Zukunft. Wir setzen auf hochwertige Ausbildungselemente und einen starken Praxisbezug sowie die Förderung überfachlicher Kompetenzen wie Kreativität, Teamarbeit, Respekt und offene Kommunikation. Zu Ihren Aufgabenbereichen als Berufsausbilder (w/m/d) im Bereich Energietechnik / Elektronik zählen: Sie planen, organisieren, koordinieren und führen Ausbildungen in den Fachrichtungen Mechatronik, Energietechnik, Elektronik und Naturwissenschaften durch. Sie entwickeln moderne Lehrgangskonzepte und leiten Projekte. Die Durchführung von Online-Seminaren sowie Prüfungsvorbereitungen gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet. Ihr Expertenwissen im Umgang mit speicherprogrammierbaren Steuerungen (Siemens TIA Portal) und (elektr.) Pneumatik ist gefragt. Sie sind aktiv im Talentmanagement tätig, betreuen Berufsfindende und begleiten Praktika. Die Durchführung von Auswahl-, Beurteilungs- und Entwicklungsgesprächen gehört zu Ihrem Verantwortungsbereich. Sie nehmen an Konflikt- und Disziplinargesprächen teil. Daneben arbeiten Sie in den einschlägigen Experten- und Prüfungsausschüssen mit und pflegen den Kontakt zu den Berufsschulen und den Kammern sowie zu den Ansprechpartner*innen der Einsatz- bzw. Versetzungsstellen am KIT. Aufgaben im Bereich des Ausbildungsmarketings, der abteilungs- bzw. KIT internen Verwaltungsaufgaben, runden Ihr Tätigkeitsspektrum ab. Ihre Qualifikation Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Meister (w/m/d) oder Techniker (w/m/d) in den Fachrichtungen Energietechnik oder Elektronik. Sie haben bereits Erfahrungen in Energietechnik bzw. Elektronik gesammelt, insbesondere Kenntnisse in speicherprogrammierbaren Steuerungen und Automatisierungstechnik sind wünschenswert. Alternativ sind Sie ein Facharbeiter mit entsprechender fachlicher Ausrichtung und Erfahrungen und Kenntnissen in den genannten Bereichen. Sie sind eine verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit positiven Führungseigenschaften und bringen die Ausbildungsbefähigung (AeVO) sowie gute pädagogisch-didaktische Fähigkeiten mit. Die Vertrautheit mit Präsentationstechniken, Englischkenntnisse in Wort und Schrift, ein ausgeprägtes Planungs- und Organisationsgeschick und das Interesse an der Ausbildung junger Menschen und Bereitschaft für den nächsten Karriereschritt am KIT, runden Ihr Profil ab. Werden auch Sie Teil bei der einzigen deutschen Exzellenzuniversität mit nationaler Großforschung und arbeiten Sie unter hervorragenden Arbeitsbedingungen in einem internationalen Umfeld. Starten Sie beruflich mit einer zielgerichteten Einarbeitung sowie breitgefächerten Weiterqualifizierungsangeboten. Profitieren Sie von flexiblen Arbeitszeitmodellen (Gleitzeit, Home-Office), diversen Sport- und Freizeitangeboten sowie Kinder- und Ferienbetreuungsangeboten. Des Weiteren bieten wir einen Zuschuss zum Jobticket BW in Höhe von 25 -/Monat und ein vielseitiges Angebot in verschiedenen Mensen. Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt. Bewerben Sie sich bitte online bis zum 07.03.2024 unter Angabe der Ausschreibung-Nr. 69/2024 bei Herrn Patrick Dolzinski, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Personalservice, Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen. Fachliche Auskünfte erteilen Ihnen gerne Frau Sabrina Heinze, Mail: sabrina.heinze@kit.edu, Tel. +49 721 608-25180. Weitere Informationen finden Sie im Internet: www.kit.edu KIT - Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft

Berufsfeld

Standorte

Berufsausbilder (w/m/d) Energietechnik ­­/­­ Elektronik

Drucken
Teilen
Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord
Eggenstein-Leopoldshafen