Inserenten

Jobangebote auf dem F.A.Z.-Stellenmarkt Erstklassige Jobs für Fach- und Führungskräfte

25 km

Informationen zur Anzeige:

Datenbankentwickler:in (w/m/d)
Münster
Aktualität: 02.04.2024

Anzeigeninhalt:

02.04.2024, Kommunale Versorgungskassen Westfalen-Lippe
Münster
Datenbankentwickler:in (w/m/d)
Design, Implementierung, Wartung und Weiterentwicklung von Datenbanklösungen Durchführung von Entwicklungs- und Integrationstests Dokumentation und Produkteinführung Konfiguration und Customizing von Datenbanklösungen und Integration in die bestehende Anwendungslandschaft Unterstützung der IT-Koordinator:innen in den Fachbereichen bei der Planung von Software-Entwicklungsprojekten sowie der Spezifizierung von Anforderungen und Modellierung von Geschäftsprozessen Die Neu- und Weiterentwicklung von Software erfolgt grundsätzlich in Projekten. Dabei ist die Form der Mitarbeit, insbesondere die Leitung von Entwicklungsprojekten, abhängig von der Berufserfahrung.
ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Diplom/Bachelor) z.B. aus den Fachbereichen der Informatik, Technik oder Mathematik und mehrjährige Berufserfahrung in den genannten Aufgabenbereichen oder Sonstige Beschäftigte mit vergleichbaren Kenntnissen z. B. als Berufseinsteiger:in und Quereinsteiger:in mit der Bereitschaft zur beruflichen Weiterentwicklung: mit einer abgeschlossenen Ausbildung z. B. als Fachinformatiker:in, Informatikkaufmann:frau oder IT-Systemelektroniker:in einer bestandenen Prüfung zum:r Certified IT-Professional (IHK) einer vergleichbaren langjährigen Berufserfahrung in den genannten Aufgabenbereichen sowie: Erfahrung in Business-Analyse und der Beteiligung an Analyse-Workshops umfassende und praktisch bewährte Kenntnisse relationaler Datenbanken mehrjährige Erfahrungen im Umgang mit DB-Entwicklungsumgebungen, z. B. TOAD, DBeaver mehrjährige und praktische Erfahrung mit SQL, PL/SQL und Umgang mit Datenbanksystemen, z. B. Oracle DB, PostgreSQL Erfahrung im Umgang mit CASE-Tools, beispielsweise Visual Paradigm Erfahrung im Umgang mit Versionsverwaltungssystemen, vorzugsweise GIT starkes analytisches und strukturiertes Denkvermögen gute kommunikative und integrative Fähigkeiten

Berufsfeld

Bundesland

Standorte