Inserenten

Jobangebote auf dem F.A.Z.-Stellenmarkt Erstklassige Jobs für Fach- und Führungskräfte

25 km

Informationen zur Anzeige:

Leiterin / Leiter des Liegenschaftsamtes (w/m/d)
Landeshauptstadt Wiesbaden
Wiesbaden
Aktualität: 11.02.2024

Anzeigeninhalt:

11.02.2024, Landeshauptstadt Wiesbaden
Wiesbaden
Leiterin / Leiter des Liegenschaftsamtes (w/m/d)
Landeshauptstadt Die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden sucht die oder den Leiterin / Leiter des Liegenschaftsamtes (w/m/d) Die Landeshauptstadt Wiesbaden ist Teil der Rhein-Main-Region. Die Prosperität der Kultur- und Wirtschaftsregion sowie die zentrale Lage bieten vielfältige Chancen und Herausforderungen für ein strategisches Flächenmanagement. Als Wohnstadt und Beschäftigungsort bietet Wiesbaden dabei hohe Qualitäten. Im Liegenschaftsamt arbeiten ca. 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit hoher fachlicher Kompetenz und entwickeln innovative Konzepte für die Immobilienwirtschaft der Landeshauptstadt Wiesbaden. Wir arbeiten in flachen Hierarchien und mit hoher gegenseitiger Wertschätzung an gemeinsamen Zielen und setzen neue Maßstäbe in die Entwicklung der stadteigenen Immobilienlandschaft. Hierbei etablieren wir neue Ideen und Ansätze unter Betrachtung von nachhaltigen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten. Erarbeiten Sie gemeinsam mit uns neue Ideen und Ansätze auf allen Maßstabsebenen für eine innovative Entwicklung vom Grundstücksverkehr über die Projektentwicklung bis zur Vermietung und Verpachtung sowie Rechten an Grundstücken in der Landeshauptstadt Wiesbaden. Sie steuern und controllen die Aufgabenwahrnehmung des Amtes und vertreten dieses nach innen und außen. Dabei handeln Sie vorbildhaft auf der Grundlage der städtischen Führungsgrundsätze. Für diese anspruchsvolle Aufgabe suchen wir Sie, eine motivierende und kreative Führungskraft, die folgende Anforderungen erfüllt: Befähigung für den höheren Dienst der Fachrichtung Allgemeine Verwaltung oder abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom-Uni/TU/TH bzw. Master), das für die Wahrnehmung der o. g. Aufgaben qualifiziert, vorzugsweise im Immobilienbereich oder anderer Fachrichtung mit langjähriger Berufserfahrung im Immobilienbereich Auf der Basis langjähriger Erfahrung in leitender Funktion nachgewiesene Führungskompetenz Nachgewiesene Kenntnisse im Bereich Grundstücks- und Grundbuchrecht Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln, Hands-on-Mentalität und eine ausgeprägte Verhandlungssicherheit Soziale Kompetenz, insbesondere Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, um die Landeshauptstadt Wiesbaden überzeugend vertreten zu können. Ein ausgeprägtes Verständnis für kommunalpolitische Entscheidungsprozesse und Strukturen der öffentlichen Verwaltung ist von Vorteil Unser Angebot: Die Vergütung dieser Position erfolgt oberhalb der Entgeltstruktur des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD) Bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen kann diese Position auch im Beamtenverhältnis nach Besoldungsgruppe A 16 des Hessischen Besoldungsgesetzes (HBesG) besetzt werden Umfassende freiwillige soziale Leistungen zur Gesundheitserhaltung und -förderung (z. B. Vergünstigungen für Fitnessstudios) Ein umfangreiches Fortbildungsprogramm für die persönliche sowie fachliche Weiterbildung Freie Fahrt mit unserem Job-Ticket Premium mit dem öffentlichen Personennahverkehr im gesamten RMV-Gebiet Zur Steigerung des Frauenanteils in Führungspositionen sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Paa unter (0611) 31-5091 gerne zur Verfügung. Sie fühlen sich angesprochen? Bewerben Sie sich jetzt und schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen schnell und unkompliziert bis zum 03.03.2024 über unser Online-Bewerbungsmanagementsystem über www.wiesbaden.de. www.wiesbaden.de

Berufsfeld

Standorte

Leiterin ­­/­­ Leiter des Liegenschaftsamtes (w/m/d)

Drucken
Teilen
Landeshauptstadt Wiesbaden
Wiesbaden