Inserenten

Jobangebote auf dem F.A.Z.-Stellenmarkt Erstklassige Jobs für Fach- und Führungskräfte

25 km

Informationen zur Anzeige:

Leitung der Abteilung K - "Staat und Gesellschaft, Digitaler Verbraucherschutz" (w/m/d)
Bonn
Aktualität: 24.07.2024

Anzeigeninhalt:

24.07.2024, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)
Bonn
Leitung der Abteilung K - "Staat und Gesellschaft, Digitaler Verbraucherschutz" (w/m/d)
Aufgaben:
Sie leiten und steuern die Abteilung K »Staat und Gesellschaft, Digitaler Verbraucherschutz», gemeinsam mit Ihrem Leitungsteam und entwickeln sie zur maßgeblichen Gestalterin weiter. Als Vorgesetzte/Vorgesetzter der engagierten und hochqualifizierten Führungskräfte geben Sie die Impulse zur strategischen Planung, Konzeption sowie Koordinierung der gesamten Abteilung. Sie verantworten und koordinieren die geplanten Vorhaben im Team mit nationalen und internationalen Behörden, der Wirtschaft sowie Verbänden und vertreten die Aufgaben der Abteilung in nationalen und internationalen Ausschüssen und Gremien. Die aktive Gestaltung eines kontinuierlichen Prozesses zur Optimierung der Zusammenarbeit innerhalb und außerhalb der Abteilung ist Ihnen genauso wichtig, wie eine stetige Evaluation der Ergebnisqualität, Zielerreichung und der Zusammenarbeit mit externen und internen Stakeholdern. In regelmäßigen Business Reviews zu strategischen BSI-Positionen und den Themen der Abteilung stehen Sie in enger Zusammenarbeit und Abstimmung mit der Amtsleitung sowie den anderen Abteilungsleitungen und gestalten so Informationssicherheit mit.
Qualifikationen:
Sie besitzen einen Hochschulabschluss der Studienrichtung Jura, Verwaltungs- oder Sozialwissenschaften, Internationales Management bzw. Politologie. Ihre ausgeprägte strategische und organisatorische Managementkompetenz erstreckt sich auch auf die Führung der eigenen Führungskräfte. Sie sind eine authentische Persönlichkeit mit mehrjähriger Berufs- und auch Führungserfahrung, die Sie idealerweise im Bereich der IT-Sicherheit oder internationalen bzw. politischen Beziehungen nachweisen können. Ihre persönlichen Kompetenzen sind von sozialen, gendersensiblen Perspektiven geprägt. Sie verfügen über eine ausgeprägte Stressresilienz. In Verhandlungen sind Sie überzeugend und treten souverän auf. Sie bringen die Bereitschaft mit, regelmäßig, auch mehrtägige Dienstreisen (in der Regel im Voraus planbar) wahrzunehmen. Sofern Sie bereits in einem Dienst- oder Angestelltenverhältnis im öffentlichen Dienst stehen, werden Sie bereits nach Besoldungsgruppe A 16 besoldet bzw. vergleichbar außertariflich vergütet. Eine starke Innovationskraft und einen ausgeprägten Gestaltungsanspruch im beschriebenen Aufgabengebiet. Kenntnisse aus den Bereichen internationale und/oder politische Beziehungen, IT-Sicherheit, Digitalisierung und Verbraucherschutz wären gute Voraussetzungen. Eine mehrjährige Erfahrung in der Vertretung und Durchsetzung fachlicher Positionen in nationalen und internationalen Gremien sowie Erfahrungen in der nationalen sowie internationalen Zusammenarbeit mit Behörden und Unternehmen.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Leitung der Abteilung K - "Staat und Gesellschaft­­,­­ Digitaler Verbraucherschutz" (w/m/d)

Drucken
Teilen
Bonn