Inserenten

Jobangebote auf dem F.A.Z.-Stellenmarkt Erstklassige Jobs für Fach- und Führungskräfte

25 km

Informationen zur Anzeige:

Logopäd*in (m/w/d)
Mainz
Aktualität: 23.09.2022

Anzeigeninhalt:

23.09.2022, Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Mainz
Die Hals-, Nasen-, Ohren- Klinik und Poliklinik sucht ab sofort in Teilzeit (75%):

Logopäd*in (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Diagnostik aller logopädischen Störungsbilder sowie überwiegend schwerer Sprachentwicklungsstörungen in unserem Sozialpädiatrischen Zentrum mit anschließender Therapie
  • Audioverbale Therapie bei Kindern und Erwachsenen nach Versorgung mit einem Cochlea-Implantat
  • Mitarbeit bei phoniatrischen Gutachten im Rahmen unserer Ambulanz
  • Teilnahme an interdisziplinären Fallbesprechungen
  • Erstellung und Dokumentation logopädischer Berichte
  • Betreuung von Patienten der Hals-Nasen-Ohren-Klinik, insbesondere bei Schluckstörungen und Rehabilitation nach Laryngektomie
  • Mitarbeit bei Studien und Unterstützung in der Lehre

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Logopäd*in (m/w/d) oder Studium der Logopädie oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Umfangreiches Fachwissen, insbesondere in den Bereichen Kindersprache und Stimme
  • Eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit

Wir bieten Ihnen

  • Hervorragende Entwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeit in einem sympathischen und wertschätzenden Umfeld
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Vergütung gemäß Haustarifvertrag bei Vorliegen der Eignungsvoraussetzung nach EG 9A sowie zusätzliche Altersversorgung und Sozialleistungen
  • Zahlreiche Mitarbeiter-Angebote wie z.B. Jobticket, Fahrradleasing und Teilnahme an Vorteilsprogrammen
  • Kinderbetreuungsangebot in eigenen Betreuungseinrichtungen
  • Sehr gute Verkehrsanbindung

Kontakt

UNIVERSITÄTSMEDIZIN
der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Hals-, Nasen-, Ohren-Klinik und Poliklinik
Ihre Ansprechpartnerin bei fachlichen Fragen ist
Frau Dr. A. Läßig, Tel.: 06131 17-2473.

Referenzcode: 50137863
www.unimedizin-mainz.de

Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte
Bewerber*innen (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte