Inserenten

Jobangebote auf dem F.A.Z.-Stellenmarkt Erstklassige Jobs für Fach- und Führungskräfte

25 km

Informationen zur Anzeige:

Physiotherapeut*in (m/w/d) Versorgungsbereich Psychiatrie und Psychosomatik
Mainz
Aktualität: 25.01.2023

Anzeigeninhalt:

25.01.2023, Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Mainz
Unser Auftrag ist die qualitativ hochwertige Heilmittelversorgung von Patient*innen (m/w/d).
Das Institut für Physikalische Therapie, Prävention und Rehabilitation sucht:

Physiotherapeut*in (m/w/d) Versorgungsbereich Psychiatrie und Psychosomatik

Ihre Aufgaben

  • Selbstständige befund- und outcomeorientierte physiotherapeutische Behandlungen von Patient*innen der Universitätsmedizin
  • Neben stationären Einzelbehandlungen werden in einzelnen Teams auch Gruppenbehandlungen und Behandlungen ambulanter Patient*innen durchgeführt
  • Mitorganisation der Aufgaben des Versorgungsteams
  • Mitbetreuung von Auszubildenden
  • Aktive Beteiligung an der Projektarbeit zur Entwicklung und Umsetzung von Veränderungsprozessen

Ihr Profil

  • Staatliche Anerkennung als Physiotherapeut*in (m/w/d)
  • Berufserfahrung und besondere Qualifikation in der Behandlung von Patient*innen in der Akut-Phase einer Erkrankung, sowie akademische Qualifikation, sind sehr erwünscht, aber keine Voraussetzung
  • Fähigkeit zur Reflexion und Anpassung des eigenen therapeutischen Handelns
  • Kompetenzen in den Bereichen Kommunikation und soziale Interaktion
  • EDV-Grundlagenkenntnisse
  • Fähigkeit zur Nutzung neuer Medien

Wir bieten Ihnen

  • Eine unbefristete Anstellung in Vollzeit
  • Großer Gestaltungsspielraum in abwechslungsreicher Tätigkeit
  • Einsatzmöglichkeiten in unterschiedlichen Fachrichtungen
  • Hervorragende Entwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei der Spezialisierung in einem Bereich der Akutmedizin
  • Vergütung gemäß Haustarifvertrag bei Vorliegen der Eignungsvoraussetzung nach EG 9A sowie zusätzliche Altersversorgung und Sozialleistungen
  • Zahlreiche Mitarbeiter-Angebote wie z.B. Jobticket, Fahrradleasing und Teilnahme an Vorteilsprogrammen
  • Kinderbetreuungsmöglichkeit

Kontakt

UNIVERSITÄTSMEDIZIN
der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Institut für Physikalische Therapie, Prävention und
Rehabilitation
Ihre Ansprechpartnerin bei fachlichen Fragen ist
Frau H. Maagh, Tel.: 06131 17-2350.

Referenzcode: 50167262
www.unimedizin-mainz.de

Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte
Bewerber*innen (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte