Inserenten

Jobangebote auf dem F.A.Z.-Stellenmarkt Erstklassige Jobs für Fach- und Führungskräfte

25 km

Informationen zur Anzeige:

Referent*in Digitale Transformation (w/m/d)
Wuppertal
Aktualität: 09.07.2024

Anzeigeninhalt:

09.07.2024, Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH
Wuppertal
Referent*in Digitale Transformation (w/m/d)
Aufgaben:
Sie werden Teil der Stabsstelle Strategieentwicklung und Forschungskoordination und berichten damit direkt an den Präsidenten und wissenschaftlichen Geschäftsführer. In enger Zusammenarbeit werden Sie eine umfassende Strategie für die digitale Transformation des Instituts entwickeln, die die Kernziele des Forschungsinstituts in der Nachhaltigkeitsforschung unterstützt, dafür notwendige Prozesse entwickeln und deren Implementierung begleiten. Dies beinhaltet insbesondere folgende Aufgaben: Identifizierung von Chancenräumen und Themenbereichen, in denen digitale Technologien die Forschungsarbeit und die Kommunikation der Forschungsergebnisse verbessern und einen substantiellen Mehrwert für die Forschung generieren können Analyse von bestehenden Prozessen sowie Konzeption und Einführung von neuen, digitalgetriebenen Prozessen, Tools und Plattformen (bspw. die Nutzung von Big Data, KI inkl. Chatbots) Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem/der Projektmanager*in Digitalisierung im Bereich der Administration des Instituts sowie den Digital Change Agents in den Forschungsabteilungen Aufbau und Pflege von Partnerschaften mit Technologieunternehmen, akademischen Einrichtungen und anderen relevanten Organisationen Aufbau und stetige Weiterentwicklung digitaler Kompetenzen innerhalb der Organisation in Zusammenarbeit mit dem Team Personal & Personalentwicklung u.a. durch Schulungen und Workshops sowie digitaler Lernangebote Monitoring und Evaluation der digitalen Initiativen Ihr Profil
Qualifikationen:
Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master, Diplom) in einem relevanten Fachbereich wie Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften bzw. Wirtschaftsingenieurwesen, Umweltwissenschaften, Design oder einer verwandten Disziplin Ausgeprägtes Interesse und mehrjährige Erfahrung im Bereich der digitalen Transformation mit Bezug zu den Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz Mehrjährige Erfahrung in der Leitung und Koordination von einschlägigen Projekten Gute Kenntnisse im Change Management Starke analytische Fähigkeiten und umfassende Kenntnisse im Umgang mit digitalen Technologien und Datenanalyse-Tools Hohe Kommunikationskompetenz Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Berufsfeld

Bundesland

Standorte