Inserenten

Jobangebote auf dem F.A.Z.-Stellenmarkt Erstklassige Jobs für Fach- und Führungskräfte

25 km

Informationen zur Anzeige:

Vorsitzender (m/w/d) der Geschäftführung
Berlin
Aktualität: 17.01.2023

Anzeigeninhalt:

17.01.2023, Messe Berlin GmbH über Hoffmann & Partner Executive Consulting
Berlin
Vorsitzender (m/w/d) der Geschäftführung
strategische, wirtschaftliche und nachhaltige (ESG) Gesamtsteuerung, Planung und Umsetzung aller Maßnahmen der Messe Berlin GmbH und ihrer Tochtergesellschaften - national wie international - in kollegialer Zusammenarbeit im Geschäftsführungsgremium, mit den Mitarbeitenden, Mitbestimmungsgremien und dem Aufsichtsrat; Weiterentwicklung einer vertrauensvollen, wertschätzenden Kultur des Miteinanders Weiterentwicklung und operative Führung der in der Geschäftsfeldverteilung zugeordneten Bereiche im Sinne einer zukunftsfähigen, leistungsstarken, zuverlässigen und innovativen Gesellschaft, einschließlich Immobilienmanagement permanente Markt- und Trendanalyse sowie Analyse der globalen wirtschaftlichen Entwicklung; Ableitung strategischer Frage- und Weichenstellungen für die Gesellschaft, Entwicklung und Umsetzung zukunftsfähiger Geschäftsmodelle und Kooperationen, Digitalisierung sowohl der externen als auch internen Prozesse Kunden- und Netzwerkpflege; Ausbau der vertrieblichen Aktivitäten sowohl qualitativ als auch quantitativ und systemisch; (Re-)Präsentation der Messe Berlin im öffentlichen, wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Umfeld
Fachliche Anforderungen: abgeschlossene akademische Qualifikation; ausgeprägtes unternehmerisches und vertriebliches Verständnis langjährige Erfahrungen in zuvor genannten Aufgabenstellungen mit nachweisbaren Erfolgen in der strategischen Weiterentwicklung von internationalen Geschäftsbereichen, vorzugsweise in der Veranstaltungs-, Messebranche, dem Live-Event-Bereich sowie Infrastruktureinrichtungen (z. B. Flughäfen, Seehäfen) mit Personal- und Ergebnisverantwortung weitgreifende Erfahrungen in der Verhandlung/Umsetzung von großvolumigen/komplexen Verträgen/Kooperationen erfahren in der Zusammenarbeit mit Aufsichts- und Mitbestimmungsgremien sowie der Politik und Öffentlichkeit Persönliche Anforderungen: stabile Persönlichkeit, die ihre Position glaubhaft zu vertreten weiß; klares, verbindliches und dennoch diplomatisches, wertschätzendes und rhetorisch gewandtes Auftreten Offenheit für Veränderungen - stellt sich Problem- und Handlungssituationen mit offenem Ausgang; ist in der Lage, Komplexität zu managen sowie Chancen und Risiken zu identifizieren und zu reflektieren moderner Führungsstil in Verbindung mit Authentizität, adressatengerechter Kommunikation, Glaubwürdigkeit im Handeln und der Fähigkeit, verschiedene Interessen konstruktiv und lösungsorientiert zusammenzuführen analytisches, ganzheitliches und vernetztes Denken - berücksichtigt die ökonomischen, ökologischen, sozialen und politischen Auswirkungen des eigenen Handelns und bindet diese mit Verhandlungsgeschick in die Unternehmenssteuerung ein

Berufsfeld

Bundesland

Standorte