25 km
Finance Business Partner (d/m/w) 20.01.2023 Top of Minds B.V. Frankfurt
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Finance Business Partner (d/m/w)
Frankfurt
Aktualität: 20.01.2023

Anzeigeninhalt:

20.01.2023, Top of Minds B.V.
Frankfurt
Finance Business Partner (d/m/w)
Erstellung wertvoller Analysen und Geschäftseinblicke als Entscheidungshilfe für die Geschäftsführung Proaktive Leistungsüberwachung (z.B. regelmäßige Finanzprüfungen, Festlegung und Überwachung von KPIs, ad hoc Analysen, monatliches Reporting) Budgetcontrolling, Finanzplanung und Erstellung von Forecasts, Monats- und Jahresabschlüssen Steuerung der Ressourcen, Allokation und Kommunikation mit den Fachabteilungen Sparringpartner sein für Key Stakeholder und die Geschäftsleitung und aktive Mitwirkung an Schlüsselprozessen wie Bedarfsplanung, Preisgestaltung und der Erstellung von Business Cases Mitarbeit an interdisziplinären und strategischen Projekten (z.B. Margenmanagement, Überprüfung des Produktportfolios und mehr). Analyse, Weiterentwicklung und Vereinfachung des bestehenden Kennzahlensystems
BWL Studium Berufserfahrung in der Beratung (Advisory Services, Transformation), Controlling oder Commercial Finance Kenntnisse verschiedener ERP- und BI-Tools und Erfahrung mit einer komplexen Systemumgebung Engagement, Lösungsorientiertheit und Selbstständigkeit Kommunikationsstärke und Überzeugungskraft Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Ein hohes Maß an Eigeninitiative, die Fähigkeit, über den Tellerrand des klassischen Controllings hinauszuschauen und Überzeugungskraft versetzen den Stelleninhaber/die Stelleninhaberin in die Lage, wichtige Finance-Themen innerhalb der Organisation voranzutreiben und sowohl Teamkollegen als auch Key Stakeholder in der Argumentation mitzunehmen. Hierbei fungiert er/sie als »Role Model» innerhalb der Abteilung und der gesamten Organisation: Dank der Beherrschung des «Controlling-Handwerkszeugs« und dem erforderlichen Auge fürs Detail werden Themen und Sachverhalte auch auf Führungsebene überzeugend kommuniziert und präsentiert. Auch zahlenaffine Quereinsteiger, die z.B. in anderen Unternehmensbereichen oder in der Beratung Erfahrungen gesammelt haben, können wertvolle Eigenschaften für diese Rolle mitbringen und sind ausdrücklich erwünscht.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte