25 km
Hardware-Entwickler (m/w/d) 12.06.2024 HOERBIGER Antriebstechnik Holding GmbH Schongau
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Hardware-Entwickler (m/w/d)
Schongau
Aktualität: 12.06.2024

Anzeigeninhalt:

12.06.2024, HOERBIGER Antriebstechnik Holding GmbH
Schongau
Hardware-Entwickler (m/w/d)
Als Hardware-Entwickler (m/w/d) gestalten Sie an zentraler Stelle der Forschung & Entwicklung die Zukunft von HOERBIGER aktiv mit und übernehmen die Verantwortung für die Hardware-Entwicklung im Bereich mechatronischer Komponenten wie z. B. Batteriekomponenten (Zellgehäuse mit smarter Funktionalität), Aktoren mit integrierter Steuerung für Schaltelemente im Antriebsstrang batterieelektrischer Fahrzeuge oder Steuerungen für hydraulische Aktoren. Im Detail erwarten Sie folgende Aufgaben: Verantwortung für das Schaltungsdesign einer System-on-Chip-Elektronik für Batteriezellen inkl. Schaltplan und Layout Abstimmung der Hardwareanforderungen mit dem Systemarchitekten und Kunden sowie Ableitung der Pflichtenhefte Unterstützung bei der Auslegung des Gesamtsystemdesigns und Abstimmung mit den anderen betroffenen Disziplinen (Software, Mechanik, Industrialisierung) Enge technische Abstimmung mit externen Entwicklungspartnern wie Batteriezellenherstellern und Key-Komponenten-Lieferanten und ggf. Auftragsfertigern Unterstützung des Testlabors bei der Erstellung der Testanforderung und Umsetzung in Testaufbauten Unterstützung bei der Auswahl von Bauteilen, Lieferanten und Fertigungspartnern Erstellen eines Implementierungskonzepts für die Batterieschaltung und Bewertung durch entsprechende Simulationen und Messungen an Prototypen Erstellung und Präsentation von internen und externen Dokumentationsunterlagen Unterstützung bei Inbetriebnahme von und Problemlösung bei Prototypen
Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder andere verwandte Studienschwerpunkte Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Entwicklung von Elektronik-Schaltungen für den Einsatz im Automotive Umfeld oder Batterie-Management-Systemen (BMS) Erfahrung im Bereich HV/LV Batterien und der entsprechenden Schaltungstechnik Idealerweise kennen Sie sich mit der Entwicklung von funkbasierten E/E Systemen sowie der Spezifikation von hochintegrierten Schaltkreisen aus Erfahrung mit HW-Entwicklungstools wie Altium, PSpice oder vergleichbare Vertiefte Kenntnisse im Bereich EMV, elektrische Isolation und Umwelterprobungen Klare, transparente Kommunikation und eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten Verhandlungssichere Englischkenntnisse Hands-on-Mentalität, Kommunikationsfähigkeiten und Motivation für die Arbeit in einem neu zusammengestellten und innovativen Team

Berufsfeld

Bundesland

Standorte