25 km
Head of Compliance (w/m/d) 04.11.2022 G+E GETEC Holding GmbH Magdeburg
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Head of Compliance (w/m/d)
Magdeburg
Aktualität: 04.11.2022

Anzeigeninhalt:

04.11.2022, G+E GETEC Holding GmbH
Magdeburg
Head of Compliance (w/m/d)
Wir verlassen uns auf Ihre Expertise wenn es um die professionelle und umfassende Betreuung des breiten Aufgabenspektrums des Compliance-Bereichs geht. Einer Ihrer Hauptaufgaben ist Sicherstellung der Einhaltung unserer internen und externen Prozesse Ausbau Compliance-Organisation und Einführung eines konzernweiten Kontroll- und Überwachungssystem. Weiterentwicklung des bestehenden Compliance-Managementsystems inkl. Implementierung von neuen Modulen Die Betreuung von Audits, die Unterstützung der (internen) Revision sowie die Kommunikation mit den Stakeholdern (insbesondere auch mit Mitgliedern des Audit & Risk Komitees) wissen wir bestens bei Ihnen aufgehoben. Planung von Schulungen und Kommunikationskonzepten Aufbau einer Compliance Matrix
Sie überzeugen mit Ihren sehr gute Kommunikationsfähigkeiten sowie Ihrem sicheren und überzeugendem Auftreten auf Managementbasis aber auch im Team. Darüber hinaus können Sie Ihr erweitertes Grundlagen Wissen der Vermittlungs- und Methodenkompetenz unter Beweis stellen. Wünschenswert ist ein Zertifizierter (Chief) Compliance Officer / Compliance Manager mit entsprechendem abgeschlossenem Studium der Betriebs- oder Volkswissenschaften oder Qualifikation zur/m Rechtsanwalt:in bzw. mehrjährige Tätigkeit als interne/r Revisor:in. Mehrjährige Erfahrung als Compliance Officer vorzugsweise aus Energie-, Chemie-, produzierendem Industrie- oder Großhandelsunternehmen oder entsprechende Kenntnisse als Compliance-Verantwortliche*r oder mehrjährige Tätigkeit als interne/r Revisor:in Umfassende Erfahrung in der Wartung und Implementierung eines Compliance-Managementsystems (einschließlich eines belastbaren und aussagefähigen Risikomanagementsystems) Kenntnis sowie Erfahrung bei der praktischen Umsetzung der folgenden Regelwerke ISO 37301:2021 (ehemals ISO 19600) und der weiteren einschlägigen Standards (insbesondere PS 980, COSO, DCGK 2022) und Erfahrung bei der praktischen Umsetzung der Regelwerke sind wünschenswert Kenntnis der ISO 37001 (Anti-Korruptionsmanagementsystem) sind gerne gesehen Kenntnisse der Haftungs-, Kartellrechts-, Anti-Korruptions- und Anti-Geldwäsche-Regelungen sind von Vorteil Sie bringen Reisebereitschaft mit

Berufsfeld

Bundesland

Standorte