25 km
Justiziar ­­/­­ Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) Compliance 29.11.2022 Mainova AG Frankfurt am Main
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Justiziar / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) Compliance
Frankfurt am Main
Aktualität: 29.11.2022

Anzeigeninhalt:

29.11.2022, Mainova AG
Frankfurt am Main
Justiziar / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) Compliance
Sie erstellen Konzepte zur systematischen Bearbeitung Compliance-relevanter Sachverhalte / Prozesse. Sie entwickeln das Compliance-Management System für den Verbund Mainova weiter, d. h. Definition, Koordination und Monitoring der Compliance-Prozesse und -Grundsätze und Sie erstellen und aktualisieren relevante Richtlinien. Sie koordinieren die Arbeit des Compliance-Management-Committees. Sie nehmen wesentliche Compliance-Risiken in Zusammenarbeit mit den Risikoverantwortlichen auf und erstellen regelmäßige Aktualisierungen in Compliance Risikoberichten. Sie erstellen quartalsweise Berichte an Vorstand, Aufsichtsrat und Prüfungsausschuss. Sie erstellen anlassgetriebene Berichte an Vorstand und Geschäftsführungen der Verbundgesellschaften. Sie bearbeiten Hinweise auf Compliance-Verstöße, koordinieren und dokumentieren die Maßnahmen und die Kommunikation mit dem Ombudsmann. Sie unterstützen alle Funktionseinheiten des Verbunds Mainova bei der Sicherstellung eines Compliance-gerechten Verhaltens durch Einhaltung sowohl externer als auch betriebsinterner Regelwerke. Sie stellen die Compliance-relevante Aufmerksamkeit und Kenntnis durch Kommunikation, Schulungen und Workshops her und vermitteln geeignete Informationen über die neuen Anforderungen, soweit eine Einhaltung der betreffenden Normen nicht anderweitig sichergestellt ist. Sie führen Geldwäscheprüfungen durch und sind Ansprechpartner für die Financial Intelligence Unit (FIU).
Erfolgreich abgeschlossenes 1. und 2. juristisches Staatsexamen Interessensschwerpunkt und mehrjährige, funktionsrelevante Berufserfahrung wünschenswert Sehr gute Kenntnisse der aktuellen Rechtslage zu Compliance rechtlichen Themen Interesse und Kompetenz für die Identifizierung neuer oder geänderter Vorschriften im Bereich Compliance-Management Interesse und Kompetenz an neuen gesetzlichen Regelungen, die auch neue Compliance-Anforderungen mitbegründen Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse, die bei der Erledigung der täglichen Aufgaben helfen Strukturiertes, unternehmerisches Denken, selbstständiger, jedoch auch teamorientierter Arbeitsstil und die Fähigkeit, sich schnell in komplexe Sachverhalte einzufinden Fähigkeit, ein über die Compliance-rechtlichen Themen hinausgehendes Verständnis an technischen Sachverhalten bzw. am Wirtschaftsgeschehen zu entwickeln und dies in den Zusammenhang mit dem unternehmerischen Denken entsprechend zu vermitteln Hands-on-Mentalität, Verhandlungsgeschick, starkes Durchsetzungsvermögen und ausgezeichnete analytische Fähigkeiten Hohe kommunikative Fähigkeiten, sicheres Beherrschen von Präsentationtechniken Sehr gute Kenntnisse der Microsoft-Produkte, insbesondere PowerPoint Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Berufsfeld

Bundesland

Standorte