25 km
Sachbearbeiter Kreisentwicklung (m/w/d) 08.11.2022 Kreisverwaltung Düren Düren
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Sachbearbeiter Kreisentwicklung (m/w/d)
Kreisverwaltung Düren
Düren
Aktualität: 08.11.2022

Anzeigeninhalt:

08.11.2022, Kreisverwaltung Düren
Düren
Sachbearbeiter Kreisentwicklung (m/w/d)
BEWERBUNGSFRIST 24.11.2022 über unser Bewerberportal www.kreis-dueren.de/karriere Sachbearbeiter/-in "Kreisentwicklung" (m/w/d) Amt für Kreis-entwicklung und Wirtschafts-förderung Vollzeit (39 h/Woche) unbefristet EG 11 TVöD ab sofort Über uns - Gemeinsam für die Menschen im Kreisgebiet Der Kreis Düren steht mit mehr als 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als modernes Dienstleistungsunternehmen den rd. 270.000 Bürgerinnen und Bürgern in 15 kreisangehörigen Städten und Gemeinden mit Rat und Tat zur Seite. Im Rahmen der kommunalen Daseinsvorsorge nehmen wir vielfältige Aufgaben u. a. aus den Bereichen Bevölkerungs-, Umwelt- und Tierschutz, Bildung, Kreisentwicklung und Wirtschaftsförderung, Gesundheitsdienst, Führerscheinwesen, Leistungen nach den Sozialgesetzbüchern z. B. für Kinder, Jugendliche, Pflegebedürftige und Arbeitssuchende im Kreis Düren wahr. Bei unserer Arbeit orientieren wir uns an den Leitsätzen des Kreises, unterstützen einander hierarchieübergreifend fachlich und persönlich und sorgen so für ein starkes WIR-Gefühl um unserem Auftrag gerecht zu werden. Im Zuge der Wachstumsoffensive 300.000 + gestalten wir konsequent einen attraktiven Lebensraum mit z. B. kostenlosen Kita-Plätzen, bezahlbarem Wohnraum, neuen Arbeitsplätzen und zahlreichen Freizeit-, Kultur- und Erholungsangeboten. Ihre Vorteile bei uns geregelte Arbeitszeiten, die flexibel gestaltet werden können die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf die grds. Möglichkeit zur Teilnahme an der Mobilen Arbeit vielfältige Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements verschiedene Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten moderner Fuhrpark mit Elektro- und Wasserstofffahrzeugen sowie E-Rädern Strategie "Digitale Verwaltung 2025" - E-Akte eine Altersvorsorge über die Zusatzversorgungskasse Ihre Aufgaben Der Kreis Düren gestaltet seine Kreisentwicklung auf der Grundlage strategischer und anpassungsfähiger Grundausrichtungen über Studien und Leitbilder zur räumlich-funktionalen Entwicklung und umsetzungsorientiert auch über geeignete Förderkorridore wie INTERREG, EFRE oder LEADER. Insbesondere bei den Wettbewerben zur Anerkennung als LEADER-Region beheimatet der Kreis Düren aktuell 3 LEADER-Kulissen innerhalb seines Kreisgebietes und beabsichtigt , sich für die in 2023 anstehende nächste Förderperiode erneut zu qualifizieren. Daneben treten Aufgaben der allgemeinen Kreisentwicklung z.B. im Rahmen der Dorfentwicklung, Begleitung der Wettbewerbe "Unser Dorf hat Zukunft" oder aber Projektierungen außerhalb von Förderkulissen. Insbesondere die Wachstumsoffensive des Kreises Düren erfordert eine Begleitung durch die Kreisentwicklung, um ansiedlungsfreundliche Rahmenbedingungen zu schaffen. Mit der Aufgabe verbinden sich folgende exemplarische Inhalte der zu besetzenden Stelle: Strategische Steuerung und Entwicklung des Kreises mit Erarbeiten von Entwicklungsstrategien, Studien und Leitbildern Projektverantwortung für begleitende Strategieprojekte: Fördermittel-Beantragung/Abrechnung/Projektmanagement Initiieren von regionsübergreifenden Projekten Durchführung Kreis Dürener Projekte von Antragstellung bis Projektdokumentation Beratung unterschiedlicher Projektträger bei der Projektierung z. B. bürgerschaftlicher Initiativen Teilnahme an Netzwerktreffen, Workshops und Arbeitskreisen Ansprechpartner für 3 Regionalmanagements innerhalb der LEADER-Regionen Durchführungen von Dorfentwicklungsmaßnahmen Begleitung des Wettbewerbs "Unser Dorf hat Zukunft" Mitgestaltung der Wachstumsoffensive des Kreises Düren Ihr Profil Zugangsvoraussetzungen: abgeschlossenes Fachhochschulstudium (Diplom oder Bachelor) einer einschlägigen Fachrichtung, z.B. Raumplanung, (Wirtschafts-) Geografie, Integrative Stadt-/Landentwicklung, Regionalplanung oder einer vergleichbaren Fachrichtung Wünschenswert ist darüber hinaus eine mehrjährige Berufserfahrung (z.B. Erfahrungen im Umgang mit bestehenden Netzwerken mit benachbarten Kreisen und Erfahrungen im Umgang mit den o. a. Förderkulissen). Anforderungsprofil: qualifizierte und leistungsfähige Mitarbeiterin / qualifizierter und leistungsfähiger Mitarbeiter mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit und organisatorischem Geschick konzeptionelles und analytisches Denken ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Kreativität und Initiative gute Auffassungsgabe und fachliche Kompetenz (einschließlich ADV) Fähigkeit und Bereitschaft zu wirtschaftlichem Denken und Handeln hohes Maß an Selbstständigkeit im gesamten Themenbereich Kontakt Leiter des Amtes für Kreisentwicklung und Wirtschaftsförderung Herr Walter Weinberger | Fon 0 24 21.22-10 61 001 | amt61@kreis-dueren.de Hauptamt Frau Tanja Kerin | Fon 0 24 21.22-10 10 123 | amt10@kreis-dueren.de

Berufsfeld

Standorte