25 km
Sachbearbeiter Naturschutz (m/w/d) 15.11.2022 Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis Sinsheim
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Sachbearbeiter Naturschutz (m/w/d)
Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis
Sinsheim
Aktualität: 15.11.2022

Anzeigeninhalt:

15.11.2022, Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis
Sinsheim
Sachbearbeiter Naturschutz (m/w/d)
Sachbearbeiter Naturschutz (m/w/d) Das Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis ist mit seinen rund 30 Ämtern und 2.250 Mitarbeitenden einer der größten kommunalen Arbeitgeber in der Region. Entsprechend abwechslungsreich und verantwortungs­voll ist die Tätigkeit für den einwohnerstärksten Landkreis in Baden-Württemberg und seine Menschen. Bringen Sie den Rhein-Neckar-Kreis weiter voran und werden Sie Teil unseres Teams! Wir suchen für unser Amt für Landwirtschaft und Naturschutz in Sinsheim eine Sachbearbeitung (m/w/d) Naturschutz Teilzeit mit 50% (Beschäftigte mit 19,5 Stunden/Woche, verbeamtete Personen mit 20,5 Stunden/Woche) EG 11 TVöD bzw. Besoldungsgruppe A11 (monatliche Verdienstmöglichkeiten für Beschäftigte von 1.990 EUR bis 2.730 EUR brutto je nach entsprechender Berufserfahrung) Ihre Aufgaben Stellungnahmen zu Fachplanungen aus naturschutzrechtlicher Sicht\; insbesondere zu Bauleitplanungen, Baugenehmigungen, wasserrechtlichen und immissionsschutzrechtlichen Genehmigungen Bearbeitung von Umweltanzeigen und -Meldungen Bearbeitung von Widersprüchen, Klagen und Petitionen Vollzug des Artenschutzes Ihr Profil Abschluss im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst (Bachelor oder Diplom) oder als Verwaltungsfachwirt/ Verwaltungsfachwirtin (m/w/d) mehrjährige Berufserfahrung Bereitschaft zur Einarbeitung in EDV-gestützte Naturschutz­informationssysteme Bereitschaft zur Weiterbildung im Naturschutzrecht hohes Maß an Organisationsfähigkeit ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit starkes Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit sowie ein sicheres Auftreten Führerschein Klasse B Wir bieten Ihnen: ein spannendes und zukunftssicheres Arbeitsumfeld Entwicklungsmöglichkeiten und qualifizierte Weiterbildungen in Beruf und Persönlichkeit zahlreiche Angebote zur Vereinbarkeit von Familie, Pflege, Freizeit und Beruf flexibles Arbeiten im Home-Office und Büro betriebliches Gesundheitsmanagement nachhaltig unterwegs mit Job-Ticket und guter Anbindung an den ÖPNV oder mit unserem Radleasing-Modell und noch vieles mehr... Weitere Informationen zum Aufgabengebiet gibt Ihnen gerne: Frau Gross (N.Gross@Rhein-Neckar-Kreis.de, 06221/522-5317). Fragen zum Bewerbungsverfahren beantwortet Ihnen gerne: Herr Kern vom Haupt- und Personalamt (D.Kern@Rhein-Neckar-Kreis.de, 06221/522-2466). Wir leben Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen unabhängig von Geschlecht, Behinderung, Nationalität, Herkunft, Alter und Religion. Unsere Stellen sind grundsätzlich teilbar. Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und Ihre Online- Bewerbung bis spätestens 30. November 2022 über unser Bewerbungsportal auf der Homepage unter www.rhein-neckar-kreis.de/stellen www.rhein-neckar-kreis.de

Berufsfeld

Standorte