25 km
Sachgebietsleiter (m/w/d) Assetmanagement Rohrnetze (Gas­­,­­ Wasser) 13.09.2022 Mainova AG Frankfurt am Main
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Sachgebietsleiter (m/w/d) Assetmanagement Rohrnetze (Gas, Wasser)
Frankfurt am Main
Aktualität: 13.09.2022

Anzeigeninhalt:

13.09.2022, Mainova AG
Frankfurt am Main
Sachgebietsleiter (m/w/d) Assetmanagement Rohrnetze (Gas, Wasser)
Sie sind verantwortlich für die fachliche und disziplinarische Führung und die kontinuierliche Entwicklung und Förderung von aktuell 10 Mitarbeitenden. Sie verantworten die kontinuierliche Weiterentwicklung und Führung der Planungsgrundsätze, der Betriebsmittelstrategien und der Grundlagenermittlung ortskonkreter Projekte. Damit unterstützen Sie unsere Standardisierungsstrategie. Sie verantworten die Zielnetzplanung und die Netzberechnung unserer Rohrnetze und unterstützen unser strukturiertes Risikomanagement Sie verantworten das Führen einer rollierenden 10-Jahresplanung (insbesondere Erneuerung, Erweiterung und Instandhaltung) und der sich daraus ergebenden Beauftragung zur Umsetzung an unsere Asset-Service-Bereiche inkl. Monitoring und gemeinsamen Forecasts (interne Auftraggeber-Auftragnehmerschnittstelle) auf Basis von technischen und kaufmännischen Kennzahlen Sie leiten oder arbeiten mit in strategischen oder operativen Projekten zur Weiterentwicklung der NRM und der Optimierung der bestehenden Prozesse Sie übernehmen aktuelle Sonderaufgaben des Bereiches oder Abteilung
Abgeschlossenes technisches Ingenieur-Studium (Master) mit Schwerpunkt z. B. Maschinenbau, Versorgungstechnik, Rohrleitungsbau, Bauingenieurwesen oder Wirtschaftsingenieurwesen, ergänzt um langjährige Berufs- und Führungserfahrung oder entsprechende Praxiserfahrung Funktionsrelevante Berufserfahrung und umfassende, fundierte Kenntnisse der langfristigen Bewirtschaftung von Rohrnetzen (Leitungen und Anlagen) anhand von Zielkriterien Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denken und Verständnis für die Bewirtschaftung von Rohrnetzen Selbstständige, teamorientierte Arbeitsweise und ausgeprägtes Qualitäts-, Kosten- und Terminbewusstsein Hohe Kommunikations- und Konfliktfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen und strukturierter und analytischer Arbeitsstil Überdurchschnittliches Engagement sowie ein sicheres und kompetentes Auftreten Hohe Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift Fähigkeit, Mitarbeiter fachlich sowie disziplinarisch zu führen, zu coachen und zu motivieren

Berufsfeld

Bundesland

Standorte