25 km
Schulungsreferent KfZ-Technik Pannenhilfe (w|m|d) 15.07.2024 ADAC e.V. Landsberg am Lech
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Schulungsreferent KfZ-Technik Pannenhilfe (w|m|d)
Landsberg am Lech
Aktualität: 15.07.2024

Anzeigeninhalt:

15.07.2024, ADAC e.V.
Landsberg am Lech
Schulungsreferent KfZ-Technik Pannenhilfe (w|m|d)
Ihre Aufgaben:
Im Rahmen Ihrer Tätigkeit übernehmen Sie die Analyse und Bewertung der technischen Entwicklungen und deren Auswirkung auf die ADAC Pannenhilfe. Ihre Expertise ermöglicht es Ihnen, die notwendigen Lösungskompetenzen für die ADAC Straßenwacht und die technischen Mitarbeiter der Pannenhilfe zu identifizieren und systematisch den Unterstützungsbedarf abzuleiten. Sie sind maßgeblich an der Entwicklung und Implementierung digitaler sowie methodisch-didaktischer Konzepte für das technische Training beteiligt. Ihre Verantwortung erstreckt sich nicht nur auf die Durchführung dieser Trainings, sondern auch auf die Weiterbildung der Multiplikatoren innerhalb der Pannenhilfe. Darüber hinaus sind Sie für die Entwicklung und Organisation von Trainingskonzepten zuständig, die speziell für Projekte im Bereich der Pannenhilfe konzipiert werden. Ein weiterer wichtiger Aspekt Ihrer Arbeit ist die Unterstützung bei der Entwicklung von Konzepten im Bereich der Elektromobilität und alternativen Antriebsarten, um den technischen Fortschritt und die Nachhaltigkeitsziele des ADAC e.V. zu unterstützen.
Das bringen Sie mit:
Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium in der Fahrzeugtechnik, Maschinenbau oder Ingenieurwesen. Idealerweise bringen Sie mehrjährige Berufserfahrung in Trainingsbereichen von Kfz-Zulieferern oder Herstellern, ergänzt durch Erfahrung in der Projektorganisation. Sie besitzen ausgeprägte Kenntnisse in der Kfz-Technik und sind versiert im Bereich der E-Mobilität. Weiterhin verfügen Sie über eine hohe Affinität zu neuen Medien und bringen fundierte IT-Kenntnisse mit. Eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus. Sie sind kommunikationsstark, flexibel und verfügen über ausgezeichnete analytische sowie konzeptionelle Fähigkeiten.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte