25 km
Techniker (m/w/d) GIS mit Schwerpunkt Genehmigungs- und Behördenmanagement 06.06.2024 Evonik Operations GmbH Marl
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Techniker (m/w/d) GIS mit Schwerpunkt Genehmigungs- und Behördenmanagement
Marl
Aktualität: 06.06.2024

Anzeigeninhalt:

06.06.2024, Evonik Operations GmbH
Marl
Techniker (m/w/d) GIS mit Schwerpunkt Genehmigungs- und Behördenmanagement
Genehmigungsverfahren: Sie sind verantwortlich für die eigenständige Beantragung und Einholung von öffentlich-rechtlichen Genehmigungen sowie die Begleitung und Bearbeitung von Stellungnahmen im Rahmen von Planfeststellungs- / Plangenehmigungsverfahren Dritter GIS-Dokumentation: Sie sind verantwortlich für die eigenständige GIS-Dokumentation von Fernleitungen und haben ein Verständnis für die Verarbeitung unterschiedlicher Planunterlagen von Kabel- und Leitungssystemen Auskunftserteilung: Sie bearbeiten selbstständig Anfragen Dritter im Rahmen der Evonik Fernleitungsauskunft zu Maßnahmen im Bereich des Fernleitungsnetzes und erteilen Planauskünfte Projektarbeit: Sie führen organisierte Projektarbeit im Bereich Trassenplanung und Behördenabstimmungen durch, einschließlich der Bearbeitung von Trassierungsvarianten, Textpassagen und der Erstellung von Machbarkeitsstudien im Rahmen von Projekten der Betriebsführung und bei Neubauprojekten / Leitungsverlaufsänderungen Koordination von Fremdfirmen: Sie koordinieren Fremdfirmen hinsichtlich Fernleitungsdokumentation, ökologischer Baubegleitung und gutachterlicher Stellungnahmen sowie örtlicher Vermessungsarbeiten Qualitätssicherung: Sie sind verantwortlich für die eigenständige Qualitätssicherung und Durchführung von Datenkorrekturen der Bestandsdokumentation im GIS auf Basis erfasster Messdaten sowie die Auswertung der Sachdaten aus dem GIS für technische und kaufmännische Zwecke
Beste Voraussetzungen: Ihre Ausbildung zum Geomatiker, Vermessungstechniker mit mindestens 6 Jahren Berufserfahrung, Ihr Bachelorstudium der Fachrichtung Geoinformatik mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung oder Vergleichbares haben Sie erfolgreich abgeschlossen Fachliche Kenntnisse: Sie bringen Berufserfahrung in der Planung und Einholung von Genehmigungen für Fernleitungsprojekte im Rahmen von Instandhaltungsmaßnahmen sowie im Umgang mit Behörden, Trägerschaften öffentlicher Belange und kommunalpolitischen Gremien mit EDV-Kenntnisse: Sie haben bereits Erfahrungen mit Geografischen Informationssystemen (vorzugsweise GE Smallworld) sowie mit MS Office, CAD und Dokumentenmanagementsysteme gesammelt Sprachkenntnisse: Sie bringen fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift mit Persönliche Kompetenz: Sie sind Teamplayer, motiviert, kommunikativ und überzeugen mit Verantwortungsbewusstsein und selbstständiger Arbeitsweise

Berufsfeld

Bundesland

Standorte