25 km
Techniker Umweltschutztechnik (m/w/d) für die Entsorgungsbetriebe der Stadt 27.05.2024 Stadt Heilbronn Heilbronn
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Techniker Umweltschutztechnik (m/w/d) für die Entsorgungsbetriebe der Stadt
Stadt Heilbronn
Heilbronn
Aktualität: 27.05.2024

Anzeigeninhalt:

27.05.2024, Stadt Heilbronn
Heilbronn
Techniker Umweltschutztechnik (m/w/d) für die Entsorgungsbetriebe der Stadt
Für die Entsorgungsbetriebe der Stadt Heilbronn suchen wir einen Techniker Umweltschutztechnik (m/w/d) Unsere Stadt geht in die Zukunft - und Sie sind mit dabei. Heilbronn am Neckar ist das dynamische Oberzentrum der Region Heilbronn-Franken. Wirtschaftliche Stärke, Bildungsvielfalt, kulturelle Energie und soziales Engagement zeichnen unsere Stadt aus. Ihre Aufgaben: Sie koordinieren die Erstellung der Deponiejahresberichte. Hierfür dokumentieren Sie u. a. die regelmäßigen Probenahmen von Grundwasser, Sickerwasser und Deponiegas und werten diese aus. Sie unterstützen bei der Planung und Steuerung von auf der Deponie erforderlichen Arbeiten. Dazu zählen z. B. Kontroll- und Überwachungsmaßnahmen, Vermessungsarbeiten sowie Natur- und Artenschutzmaßnahmen. Sie unterstützen bei der Abwicklung von Abfallablagerungen auf der Deponie. Sie stimmen sich mit den Kundinnen und Kunden ab, prüfen die Einhaltung der Zuordnungskriterien, erfassen Aufträge und überwachen die Anlieferungsvorgänge. Ihr Profil: Sie haben eine Ausbildung im Bereich Umweltschutztechnik oder in einem ähnlichen Berufsbild erfolgreich abgeschlossen. Kenntnisse des Kreislaufwirtschaftsgesetzes (KrWG) und der Deponieverordnung (DepV) sind von Vorteil. Sie gehen Fragestellungen selbständig, engagiert und gut strukturiert an. Sie sind kreativ und teamfähig und arbeiten lösungsorientiert. Eine mehrjährige Berufserfahrung, gerne auch in der Kommunalverwaltung, ist von Vorteil. Sie pflegen einen professionellen Umgang mit Microsoft Office und verfügen über eine gute Kommunikationsfähigkeit. Sie sind im Besitz des Führerscheins Klasse B. Unser Angebot: Wir zahlen ein Gehalt nach Entgeltgruppe 9a TVöD. Wir bieten eine betriebliche Altersvorsorge. Wir leben Klimaschutz und bieten Ihnen u. a. als JobTicket ein DeutschlandTicket mit einem Eigenanteil von 5 Euro und das Leasing eines JobRads an. Wir fördern flexible Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es dienstlich möglich ist, durch mobile Arbeitsformen wie z. B. Homeoffice. Wir sind ein familienbewusster Arbeitgeber und die Vereinbarkeit von Beruflichem und Privatem ist uns wichtig. Unser betriebliches Gesundheitsmanagement trägt positiv zu Ihrem gesunden Alltag bei. Unser umfassendes Angebot an Fort- und Weiterbildungen trägt zu Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung bei. Es erwartet Sie ein vielfältiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem ansprechenden Arbeitsumfeld. Ein offenes, motiviertes Team freut sich auf Sie. Informationen zur Bewerbung: Die Stelle kann grundsätzlich in Teilzeit besetzt werden. Für vollzeitnahe Teilzeit und Tandembewerbungen sind wir offen. Die Stadt Heilbronn fördert die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlineportal unter Angabe der Kennziffer 2024.70.0011 bis 9. Juni 2024. Die eingereichten Unterlagen werden nach Abschluss des Verfahrens gelöscht bzw. vernichtet. Für Fragen steht Ihnen Frau Marojevic, Telefon 07131 56-4337, gerne zur Verfügung. Stadt Heilbronn | Personal- und Organisationsamt | Titotstraße 7 - 9 | 74072 Heilbronn | www.heilbronn.de

Berufsfeld

Standorte