25 km
Verwaltungsprüfer­­/­­-in (m/w/d) 28.03.2024 Stadt Pulheim Pulheim
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Verwaltungsprüfer/-in (m/w/d)
Pulheim
Aktualität: 28.03.2024

Anzeigeninhalt:

28.03.2024, Stadt Pulheim
Pulheim
Verwaltungsprüfer/-in (m/w/d)
Gesetzliche und weitere Aufgaben der örtlichen Rechnungsprüfung gemäß der §§ 102, 104 der Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen sowie der Rechnungsprüfungsordnung der Stadt, insbesondere: Mitwirkung bei Prüfungen von Jahresabschlüssen der Stadt und eines Zweckverbandes Mitwirkung bei Prüfungen der Verwaltung auf Rechtmäßigkeit, Zweckmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit Begleitende Prüfungen von Vergaben Kassen-, IKS- und Inventarprüfungen Prüfung von Gebührenkalkulationen und -abrechnungen Prüfung von Verwendungsnachweisen für öffentliche Mittel Erstellung von Prüfungsvermerken und -berichten Beratung der Fachämter
Die Befähigung für die Ämtergruppe des 1. Einstiegamtes der Laufbahngruppe 2 (Diplom-Verwaltungswirt/-in bzw. Bachelor of Laws, Diplom-Verwaltungsbetriebswirt/-in bzw. Bachelor of Arts oder Diplom-Finanzwirt/-in), den erfolgreichen Abschluss des Verwaltungslehrgangs II, einen einschlägigen (Fach-) Hochschulabschluss/Bachelor-Abschluss im Studium Verwaltungsmanagement oder in einem vergleichbaren Studiengang mit dem Schwerpunkt Verwaltung - oder Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom (FH)/Bachelor in einem wirtschaftswissenschaftlichen oder wirtschaftsjuristischen Studiengang - alternativ Einen Abschluss als Betriebswirt/-in nach dem BBiG (Master Professional in Business Management nach dem BBiG) vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Finanzwirtschaft Mehrjährige Berufserfahrung bei der Mitwirkung, der Aufstellung oder Prüfung von Jahresabschlüssen - oder Berufliche Erfahrungen im Prüfungswesen Wünschenswert Berufserfahrung im Bereich der öffentlichen Verwaltung, Kenntnisse von Verwaltungsstrukturen und -abläufen Kenntnisse im Verwaltungs- und Vergaberecht sowie im kommunalen Haushalts- und Rechnungswesen bzw. die Bereitschaft sich diese durch Teilnahme an Lehrgängen/Fortbildungen anzueignen Fähigkeit komplexe Sachverhalte und übergreifende Zusammenhänge schnell zu erfassen und präzise durch sichere Ausdrucksweise in Wort und Schrift darzustellen Selbstständige, ergebnisorientierte und organisierte Arbeitsweise Verantwortungsbereitschaft, Engagement, hohe Leistungsbereitschaft sowie Konflikt- und Durchsetzungsfähigkeit Sichere Kenntnisse der MS-Office-Software, insbesondere Word, Excel und Outlook Erfahrungen im Umgang mit dem Programm newsystem®kommunal der Firma Axians Infoma GmbH sind von Vorteil

Berufsfeld

Bundesland

Standorte