25 km
Vorsitz (m/w/d) des Vorstands 19.01.2023 Kienbaum Consultants International GmbH Potsdam
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Vorsitz (m/w/d) des Vorstands
Potsdam
Aktualität: 19.01.2023

Anzeigeninhalt:

19.01.2023, Kienbaum Consultants International GmbH
Potsdam
Vorsitz (m/w/d) des Vorstands
Der/die zukünftige StelleninhaberIn (m/w/d) wird an der Spitze des Vorstandes und in kollegialer Zusammenarbeit mit den weiteren Vorstandsmitgliedern die Führung und die strategische Ausrichtung der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) verantworten. Höchste Professionalität und konsequente Ausrichtung am gesetzlichen Geschäftsauftrag des Institutes sind dabei leitende Prinzipien. Die Position ist mit der Verantwortung für das Ressort »Markt« verbunden, das derzeit den Kreditbereich »Markt« sowie die Bereiche »Eigenkapitalfinanzierung / Gründung« und »Treasury« umfasst. Darüber hinaus verantwortet der/die Vorstandsvorsitzende (m/w/d) das Fördergeschäft in den Bereichen Wirtschaft und Arbeit sowie die zentralen Querschnittsbereiche Strategie und Kommunikation sowie Personal. Aufgrund des hohen Stellenwertes der Bank für die Region wird die Bereitschaft erwartet, künftig in der Region ansässig zu sein und die Bank nachhaltig nach außen zu repräsentieren.
Erfolgreich abgeschlossenes wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium Mehrjährige Vorstandserfahrung in einer Förder- oder Regionalbank; alternativ Erfahrung auf 2. Führungsebene einer Großbank Breit aufgestelltes bankfachliches Know-how sowie qualifizierte Erfahrungen idealerweise im Kreditgeschäft (Markt), der Risikosteuerung (Marktfolge) sowie der Gesamtbanksteuerung, die den Anforderungen der Geschäftsleitereignung entsprechen Ausgeprägte Strategie- und Risikostrategiekompetenz mit konsequenter Ausrichtung am gesetzlichen Geschäftsauftrag des Institutes Idealerweise Erfahrung im Bereich der Bewilligung öffentlich-rechtlicher Zuschüsse Erfahrung in der Entwicklung von Geschäftsfeldern Erfahrung in der Entwicklung moderner und digitaler Bankprozesse Profundes Verständnis für politische Prozesse, Willensbildung und Entscheidungswege im öffentlichen Bereich Erfahrung in der konstruktiven Zusammenarbeit mit der Aufsicht

Berufsfeld

Bundesland

Standorte