ZZ Handshake

 

Unsere führende Position auf den Märkten der Welt in den Bereichen Ästhetik, Neurotoxine und Consumer Care ist das Ergebnis unseres Innovationsgeistes – und des Engagements unserer Mitarbeiter. Ein hochattraktives Portfolio, eine starke Strategieausrichtung und Dynamik machen uns zu einem Unternehmen, das auf langfristigen Wachstum und Erfolg setzt. Sind auch Sie so flexibel und offen, unsere Erfolgsgeschichte weiterzuschreiben? Dann starten Sie im stabilen Umfeld der Merz Pharma GmbH & Co. KGaA als

 

 

SENIOR INFORMATION SYSTEMS EXPERT (m / w / d)

Global IT Business Applications

 


 

DIESER BEREICH ERWARTET SIE: 

 

Sie sind verantwortlich für die Leitung sowie die Mitarbeit in IT-Projekten auch hoher Komplexität, insbesondere in R&D sowie im Application Management von Informationssystemen, insbesondere für Global R&D mit Schwerpunkt Datenbank-Systeme. Des Weiteren agieren Sie als  Business Process Manager für den Bereich R&D Therapeutics.

 


 

DIESE AUFGABEN WARTEN AUF SIE: 

 

  • Sie sind als R&D Application Manager und System-Owner für die Applikation LS EasyDocs sowie weiterer Informationssysteme verantwortlich.

 

  • Mitarbeit bei Budget-, Projekt- und Projektportfolioplanungen und deren Steuerung.

 

  • IT/IS-seitige Leitung und Unterstützung von IT-Projekten auch hoher Komplexität, schwerpunktmäßig in R&D, Verantwortung für IT-Projektbudget.

 

  • Business Process Management für den Bereich R&D Therapeutics. Entwicklung von IT-Konzepten in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen, Beratung bzgl. IS-Lösungen und -Technologien.

 

  • Validierungsteamleitung oder Mitarbeit bei der Validierung von IT-Systemen.

 

  • Schulung und Bearbeitung / Beantwortung von Fragen der Nutzer (auch Tochterfirmen) der betreuten IT-Systeme.

 

  • Mitarbeit bei der Konzeption und Umsetzung der Integration von Merz-Tochter-Firmen in die betreuten IT-Systeme.

 

  • Zusammenarbeit mit der Steuerung von externen Partnern in Zusammenhang mit den betreuten Applikationen.

 

  • Überwachung, Planung und Implementierung geeigneter Maßnahmen zur Einhaltung der Compliance mit behördlichen Anforderungen.

 


 

DAS ERWARTEN WIR VON IHNEN:  

 

  • Hochschulabschluss als Informatiker, Fachinformatiker oder gleichwertige Ausbildung.

 

  • Erfahrung als Application Manager, Key User oder IT-Projektmanager.

 

  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der pharmazeutischen oder Medical Device-Industry (Clinical IT, R&D IT oder IT-nahe Funktionen).

 

  • Erfahrung in der Systemvalidierung.

 

  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

 

  • Gute Kenntnisse in der Validierung von IT-Systemen.

 

  • Gute Kenntnisse von SAS und relationalen Datenbanken.

 

  • Gute Kenntnisse der EU, ICH-, FDA- und Validierungs-Richtlinien.

 

  • Erfahrung im Projektmanagement und bei Präsentationen.

 

  • Analytisches und konzeptionelles Denken.

 

  • Kompetenz in der Schulung von Mitarbeitern, serviceorientierte Einstellung

 

  • Erfahrung in IT-Projekten.

 

  • Ihre persönlichen Fähigkeiten umfassen Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Organisationsfähigkeit, strukturierte Arbeitsweise sowie kundenorientiertes Arbeiten und Kommunikationsfähigkeit.

 


 

DAS BIETEN WIR IHNEN:

 

  • Spannende Projekte vom ersten Tag an.

  • Zusammenarbeit in multifunktionalen und globalen Teams.

  • Flexible Arbeitszeiten.

  • Eine attraktive Vergütung und umfangreiche Sozialleistungen.

  • Persönliche & berufliche Entwicklung.

  • Ein offenes und internationales Arbeitsumfeld in einem globalen Familienunternehmen.

  • Teilnahme am Mitarbeiterprogramm „We care for your beauty“.

 

>> Hier bewerben

 

 

 

ZZ Slogan

 

 

 

 

Dann machen Sie den nächsten Schritt in Richtung Zukunft bei einem Top-Arbeitgeber im Herzen Frankfurts, der Ihnen von Anfang an große Entscheidungsfreiräume bietet. Eine attraktive Vergütung, flexible Arbeitszeiten und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten inklusive.

 

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung - mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, des frühestmöglichen Eintrittstermins und der Kennziffer 39623.