Wir sind ein modern aufgestelltes, wirtschaftlich sehr gesundes Energieversorgungsunternehmen, das sich mit einem leistungsfähigen, ganzheitlichen Produkt- und Dienstleistungsportfolio in der Region hervorragend etabliert hat. In enger Kooperation mit unseren Bürgern und der lokalen Wirtschaft sind wir bestrebt, unsere Kernkompetenzen in den klassischen Energiesparten mit innovativen, ökologisch anspruchsvollen Konzepten weiterzuentwickeln. Dies umfasst sowohl die Erschließung und Förderung nachhaltig regenerativer Energiequellen als auch den gezielten Ausbau energienaher Dienstleistungen im weiteren regionalen Umfeld mit besonderem Fokus auf die Zukunftsthemen der Branche.

Unser Firmenstandort befindet sich zwischen der Metropolregion Rhein-Neckar und der Technologieregion Karlsruhe.
Für unsere leistungsstarke Netzgesellschaft suchen wir im Rahmen einer geregelten Nachfolge zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Führungspersönlichkeit als

Geschäftsführer Netze (m/w/d)

Ihre Aufgaben:
  • Strategische Ausrichtung, Führung und ergebnisverantwortliche Steuerung des Geschäftsbereichs Netze
  • Verantwortung für Bau, Betrieb und Instandhaltung der Anlagen und Netze für Strom, Gas, Wasser und Wärme
  • Sicherstellung eines rechtssicheren, zuverlässigen und kundennahen Netzbetriebs
  • Weiterentwicklung des Bereichs entsprechend den Anforderungen der Energiewende zu einem zukunftsstarken, digitalen Infrastrukturdienstleister
  • Kontinuierliche Analyse und Optimierung der Betriebsabläufe und Prozesse
  • Effizientes Projekt- und Schnittstellenmanagement nach innen sowie gegenüber den Geschäftspartnern, Kunden, Behörden und der Öffentlichkeit
Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Netzbereich eines Energieversorgers
  • Fundierte Kenntnisse der organisatorischen, prozessualen, regulatorischen und rechtlichen Rahmenbedingungen
  • Gutes Gespür für betriebswirtschaftliche Kennzahlen sowie Expertise in Planung, Steuerung und Controlling von Investitionen
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Führungsbefähigung und Kooperationswille - insbesondere auch in der bereichsübergreifenden Zusammenarbeit
  • Aktives Veränderungsmanagement und Impulsgeber für Innovationen
  • Strategische Denkweise gepaart mit einer gesunden Hands on-Mentalität

Die Aufgabe bietet vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten für eine gesamtverantwortlich erfahrene technische Führungskraft, eröffnet jedoch auch gute Entwicklungsperspektiven für Interessenten der „zweiten“ Führungsebene, die jetzt vor dem nächsten Karriereschritt stehen.

Für vertiefende Fragen stehen Ihnen unsere Beraterin, Frau Dr. Birgit Spreter-Müller sowie unser Senior Associate, Herr René Bitomsky, unter der Rufnummer +49 711 - 72 72 17-24 zur Verfügung. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind selbstverständlich.

Kontakt

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien sowie Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des eventuellen Eintrittstermins) senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 0784 542 an cornelia.askani-pfahler@kienbaum.de oder registrieren Sie sich über Kienbaum Jobs.

Informationen zu unserem Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie unter: https://career.kienbaum.com/de/datenschutz.

Kienbaum Consultants International GmbH
Karl-Friedrich-Straße 14-18 | 76133 Karlsruhe | www.kienbaum.de