Unsere mittelständische Unternehmensgruppe zählt mit zirka 5.000 Mitarbeitern zu den erfolgreichsten Global Playern der kunststoff- und metallverarbeitenden Industrie. Wir sind in unseren Kernkompetenzen markt- und innovationsführend und begeistern unsere Kunden mit sehr bekannten technischen Markenprodukten und Dienstleistungen, die sich durch hervorragende Qualität, Leistungsfähigkeit, modernste Technik sowie ausgesprochene Anwenderfreundlichkeit auszeichnen. Eine nachhaltige Markt- und Service-Strategie, hohe Prozess-Exzellenz mit schlanken Strukturen sowie unser Anspruch nach technischer Perfektion sind wichtige Erfolgsgaranten und sichern unsere Wachstumsstrategie. Für unseren größten Unternehmensbereich – mit Sitz in einer attraktiven Wirtschafts- und Lebensregion in Baden-Württemberg – suchen wir einen erfahrenen

Leiter Entwicklung Metall (m|w|d)

Ihre Aufgaben:
  • Fachliche und disziplinarische Führung unserer hochqualifizierten Mitarbeiter in der Metallentwicklung
  • Entwicklung von Serienprodukten sowie kundenspezifischen Lösungen – von der Idee bis zur Serienreife
  • Verantwortliche Steuerung anspruchsvoller Entwicklungsprojekte
  • Betreuung, Optimierung und kontinuierliche Weiterentwicklung neuer und bestehender Produkte
  • Erarbeitung neuer Konzepte anhand von Kundenanfragen sowie konstruktive Zusammenarbeit mit den Entwicklungsabteilungen unserer Kunden
  • Kontinuierlicher Austausch mit den Kollegen aus unterschiedlichen Bereichen wie z. B. Produktion, Werkzeugmanagement und Qualitätssicherung
  • Treiber von Innovationen und Umsetzung neuer Technologien in Ihrem Verantwortungsbereich
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Hochschulausbildung als Maschinenbau- oder Verfahrensingenieur oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in der Entwicklung eines metallverarbeitenden Unternehmens
  • Exzellente Werkstoffkenntnisse im Metallumfeld sowie grundlegende Expertise in den gängigen Metallbearbeitungsverfahren
  • Erfahrung im Lean- und Prozess-Management sowie Kenntnisse in agilen Entwicklungsverfahren
  • Umsetzungsstärke und Pragmatismus gepaart mit einer gesunden Hands-on-Mentalität
  • Gute kommunikative Fähigkeiten und ausgeprägte Sozialkompetenz
Wenn Sie heute bereits in einer vergleichbaren Führungsaufgabe oder als verantwortlicher Projekt- oder Teamleiter erfolgreich tätig sind und jetzt eine neue Perspektive mit Gestaltungsspielraum in einer expansiven, marktführenden Unternehmensgruppe suchen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Für weitere Informationen stehen Ihnen unsere Beraterin Frau Dr. Spreter-Müller oder unsere Project Managerin Laura Schmeer unter der Rufnummer +49 721 920 59-0 gerne zur Verfügung. Diskretion und die Einhaltung von Sperr­ver­merken sind selbstverständlich.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des eventuellen Eintrittstermins senden Sie bitte unter der Kennziffer 0784 485 an elke.senegas-rouviere@kienbaum.de oder registrieren Sie sich über das Kienbaum ExecutiveGateway.