Wir sind ein sehr erfolgreiches, wirtschaftlich gesundes Energieversorgungsunternehmen, das sich mit verschiedenen Geschäftsfeldern und einer gewachsenen Struktur von Tochtergesellschaften und Beteiligungen als führender Dienstleister in der Region hervorragend etabliert hat. Mit ganzheitlichen Lösungen rund um die klassische Energieversorgung, einem breiten Spektrum an energienahen Services sowie als Innovationsführer im regenerativen Energiesegment bauen wir unsere Marktposition als bürger- und wirtschaftsnaher Energiedienstleister – insbesondere auch in den Zukunftsthemen der Branche – konsequent weiter aus. Unser Firmensitz befindet sich in einer prosperierenden, attraktiven Wirtschafts- und Lebensregion in Baden-Württemberg. Im Rahmen einer geplanten Nachfolgeregelung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine branchenerfahrene, verantwortungsbewusste Führungskraft als

Technischer Geschäftsführer (m|w|d)

Ihre Aufgaben und Kompetenzen:
  • Strategische und operative Führung sowie Weiterentwicklung der Gesellschaft gemeinsam mit dem kaufmännischen Geschäftsführer in der Doppelspitze
  • Erschließung neuer Geschäftsfelder, Weiterentwicklung branchenspezifischer Markt- und Technologietrends    
  • Gesamtverantwortliche Steuerung der Netze und Anlagen im Versorgungsgebiet 
  • Sicherstellung einer effizienten, zuverlässigen und kundennahen Energieversorgung sowie konsequenter Ausbau der notwendigen digitalen Infrastruktur
  • Kontinuierliche Optimierung und Weiterentwicklung aller Prozesse und Produktwelten zur Stärkung der Wettbewerbs-, Innovations- und Zukunftsfähigkeit
  • Vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit dem Aufsichtsrat, den Gesellschaftern sowie den Führungskräften der Beteiligungen
  • Repräsentation und Positionierung des Unternehmens in den politischen Gremien, im Branchennetzwerk sowie in den gesellschaftlichen Strukturen in der Region
Ihr Anforderungsprofil:
  • Abgeschlossenes, idealerweise ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium – gerne mit Vertiefung in der Versorgungs- und/oder Energietechnik
  • Umfassende Führungserfahrung in der Energiewirtschaft in einer vergleichbaren Geschäftsführungsaufgabe oder einer technischen Gesamtverantwortung bei einem Regionalversorger
  • Praxiserprobte Erfahrung in der Zusammenarbeit und Kommunikation mit kommunalen Gremien, Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit
  • Nachgewiesene Kompetenz in der strategischen Weiterentwicklung eines Unternehmens – mit hoher Affinität zu digitalen und innovativen Energiethemen
  • Gutes Gespür für Kostenstrukturen und betriebswirtschaftliche Kennzahlen
  • Unternehmerischer Weitblick in Verbindung mit einem gesunden Pragmatismus und der erforderlichen Umsetzungsstärke       
  • Ausgeprägte Bereitschaft zum Netzwerken sowie persönliches Engagement im regionalen Beziehungsmanagement
Kontakt

Für weitere Informationen stehen Ihnen unsere Beraterin Frau Dr. Spreter-Müller und unser Associate Consultant Herr Alikaya Güvendir unter der Rufnummer +49 721 920 59-0 gerne zur Verfügung. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind selbstverständlich.

Senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben und ausführlicher Lebenslauf, Zeugniskopien sowie Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und möglicher Eintrittstermin) unter der Kennziffer 0784 512 an laura.schmeer@kienbaum.de oder registrieren Sie sich über Kienbaum Jobs.

Informationen zu unserem Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie unter: https://career.kienbaum.com/de/datenschutz.

Kienbaum Consultants International GmbH
Karl-Friedrich-Str. 14-18 | 76133 Karlsruhe | www.kienbaum.de