Unser Auftraggeber, Euro Pool System, gehört neben der weiteren Division La Palette Rouge zur Euro Pool Group. Die Unternehmensgruppe erzielte im Jahr 2018 einen Umsatz von 570 Mio. € und beschäftigt mehr als 1.100 Mitarbeiter (m/w/d).

Euro Pool System ist mit 700 Mitarbeitern europaweiter Marktführer im Bereich Mehrwegverpackungen für Frischwaren. Das europäische Netz erstreckt sich auf 71 Servicezentren in 15 Ländern. Darüber hinaus ist das Unternehmen in vielen weiteren Ländern operativ tätig. Die Region Central ist eine von vier Regionen in Europa, zu der die Gesellschaften in Deutschland, Österreich und Dänemark sowie Aktivitäten in der Schweiz und in den skandinavischen Ländern zählen. Aufgrund des Wachstums der Gesellschaft suchen wir für die Euro Pool System International (Deutschland) GmbH mit rund 70 Mitarbeitern und Sitz in Bornheim (Rheinland) einen

Country Manager (m/w/d)
Euro Pool System Deutschland

Als zukünftiger Stelleninhaber (m/w/d) berichten Sie direkt an den Geschäftsführer der Region Central und steuern das operative Geschäft, zu dem insbesondere der Vertrieb inklusive des Key Account- sowie Vertragsmanagements, der Kundenservice und das Supply Chain Management gehören. Hierbei tragen Sie für Ihren Bereich die volle Budget-, Umsatz- und Rentabilitätsverantwortung. Als Country Manager erstellen Sie Businessanalysen und wirken bei der Weiterentwicklung der allgemeinen Geschäftsstrategie sowie deren Umsetzung mit. Sie initiieren Projekte und gewährleisten den Informationsfluss zwischen Ihrer Geschäftseinheit und dem Regional Management Team. Mit innovativen Ideen verbessern Sie die Performance der Landesgesellschaft und stellen ein nachhaltiges Wachstum sicher. Sie betreiben ein professionelles, serviceorientiertes Key Account Management. Zudem managen Sie den Verkaufsprozess mit dem Ziel, neue Großkunden bzw. Geschäftsfelder im Lebensmitteleinzelhandel zu erschließen. Als erfahrene Führungskraft fördern und fordern Sie gleichermaßen die Ihnen unterstellten Mitarbeiter.

Für diese anspruchsvolle Position bringen Sie neben einem erfolgreich abgeschlossenen betriebswirtschaftlichen Studium mindestens fünf Jahre Erfahrung im kaufmännischen Management sowie eine fundierte Expertise im Vertrieb von Dienstleistungen/Produkten an den Lebensmitteleinzelhandel mit. Idealerweise handelt es sich dabei um Logistik-/Supply Chain-Lösungen. Ihre ausgeprägte Managementkompetenz sowie Ihre gute Analysefähigkeit befähigen Sie, die Landesgesellschaft effizient zu steuern, Marktchancen rechtzeitig zu erkennen und proaktiv Neugeschäft zu generieren. Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Gestaltungskompetenz, Kundenorientierung sowie Verhandlungsgeschick aus. Ihre Kunden sowie Ihre Mitarbeiter überzeugen Sie durch Ihr verbindliches Wesen, Ihre dynamische Persönlichkeit sowie Ihre Hands-on-Mentalität. Ausgezeichnete Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien) senden Sie bitte unter der Kennziffer 0844624 an martina.gruene@kienbaum.de oder registrieren Sie sich über Kienbaum Jobs. Informationen zu unserem Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie unter: https://career.kienbaum.com/de/datenschutz.

Für einen ersten vertraulichen Kontakt stehen Ihnen Frau Julia Terwelp und Herr Tim Nagel unter der Rufnummer +49 211 30089-321 gerne zur Verfügung. Diskretion ist selbstverständlich.

Kienbaum Consultants International GmbH
Hafenspitze | Speditionstraße 21 | 40221 Düsseldorf | www.kienbaum.de