Unser Mandant ist einer der führenden europäischen Hersteller für Formgebung und Veredelung von Kunststoffelementen in verschiedensten Branchen. Aktuelle Hauptmärkte sind die Automobilindustrie und Leuchtwerbesysteme, für die mit rund 130 Mitarbeitern die unterschiedlichsten Produkte und Produktsysteme hergestellt und geliefert werden. Der Anspruch ist das Unternehmensversprechen: Ästhetik, Präzision und kompromisslose Qualität. Neben dem Ausbau dieser Stammmärkte, plant der Mittelständler die Erschließung neuer zukunftsorientierte Absatzfelder.

  • Neuakquise und Erschließung neuer Produkt- und Marktsegmente
  • Weiterentwicklung von Bestandskunden
  • Kontinuierliche Marktanalyse
  • Kreative Entwicklung neuer Märkte und Einsatzmöglichkeiten der Produkte bzw. Fertigungsmöglichkeiten
  • Führen von Auftragsverhandlungen bis hin zum Vertragsabschluss
  • Erstellen von Besuchsberichten sowie Reportings
  • Teilnahme an internen Kick-off-Meetings mit anderen Bereichen (Kalkulation, Konstruktion, Produktion)
  • Steuerung von Vertriebsprojekten
  • Spannendes, internationales Arbeitsumfeld
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten, Karrierepfad
  • Familienfreundliche Arbeitskultur