Die Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG) sucht für das Referat M3 „Gewässermorphologie, Sedimentdynamik und -management“ im Rahmen des BMVI-Expertennetzwerks zum 01.01.2020 befristet für die Dauer von 5 Jahren eine/einen
Natur- oder Ingenieurwissenschaft­lerin/ Natur- oder Ingenieurwissen­schaftler (Uni-Diplom/Master) (m/w/d)

Fachrichtungen Geowissenschaften oder
Bauingenieurwesen

Der Dienstort ist Koblenz.
Referenzcode der Ausschreibung 20180240_9441
Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 17.11.2019 über das Elektronische Bewerbungsverfahren (EBV) auf der Einstiegsseite http://www.bav.bund.de/Einstieg-EBV
Hier geben Sie bitte den oben genannten Referenzcode ein.
Ansprechpartner/in:
Fachliche Auskünfte erteilen Ihnen Herr Dr. Vollmer, Tel.: 0261 1306-5481, und Frau Dr. Hillebrand, Tel.: 0261 1306-5425.
Den vollständigen Ausschreibungstext mit ausführlichen Informationen zu den Aufgaben und dem Profil erhalten Sie über das Internet unter