Die Fondation Beyeler ist eines der international renommierten und meistbesuchten Museen der Schweiz. Der in einem idyllischen Park in Riehen bei Basel gelegene Museumsbau von Renzo Piano gilt als eines der schönsten Kunsthäuser Europas, da er Natur, Architektur und Kunst harmonisch vereint. Die Fondation Beyeler beherbergt eine der weltbesten Privatsammlungen und präsentiert fortlaufend qualitätsvolle Ausstellungen moderner und zeitgenössischer Kunst. Entsprechend dem Wunsch ihrer Stifter engagiert sie sich insbesondere für die Vermittlung von Kunst an das breite Publikum und an junge Menschen.
Per 1. Januar 2021 oder nach Vereinbarung suchen wir eine/n
Leiter/in PR & Media Relations 100%
in Riehen / Basel
Ihre Aufgaben
  • Planung, Koordination und Durchführung der gesamten Öffentlichkeitsarbeit
  • Produktion der medienrelevanten Texte, Statements, Ankündigungen etc. für Sonderausstellungen sowie für die permanente Sammlung und für sämtliche Veranstaltungen
  • Planung, Organisation und Durchführung der Medienkonferenzen
  • Redaktion von Text und Bildmaterial von der klassischen Pressemappe bis zur Aufbereitung der Pressedossiers für unsere Homepage
  • Entwicklung von digitalen und analogen journalistischen Formaten in Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern
  • Erstellung und Überwachung der jeweiligen Projektbudgets
  • Direkte Betreuung der Fachmedien und der allgemeinen Presse, von Filmteams sowie der freien Journalisten von Printmedien, TV oder online Journalen bei Medienkonferenzen als auch bei Veranstaltungen
  • Betreuung der redaktionellen Beiträge von Museumszeitungen, Infos für Museumsdienste und -führer
  • Pflege der internationalen Medien-Datenbank
  • Medien-Sprecher/in der Fondation Beyeler
  • Führung von 2 Mitarbeitenden
Ihr Profil
  • Masterabschluss in Kommunikation, PR, Journalismus oder vergleichbare Qualifikation
  • Ausgewiesene Berufserfahrung idealerweise in leitender Funktion im Bereich PR
  • Berufserfahrung im Kunstbetrieb von Vorteil
  • Hohe Affinität für Kunst und Kultur
  • Ausgezeichnete konzeptionelle Fähigkeiten
  • Stilsichere Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • Organisationstalent mit ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Kreativität
  • Deutsch, Englisch und Französisch in Wort und Schrift, weitere Sprachen von Vorteil
Es erwartet Sie eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem internationalen und dynamischen Arbeitsumfeld im Kulturbereich mit einem motivierten Team.

Gerne erwarten wir Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an personal@fondationbeyeler.ch.
Kontakt
Beyeler Museum AG
Fondation Beyeler, Daniela Cantoni, Baselstrasse 77, CH-4125 Riehen, Tel. +41 (0)61 645 97 33.
c0a1i1r0p4c4c4cs000000t1v180pxSSSSSSsxSSSSSS