Unser Auftraggeber ist ein international führender Full-­Service-­Lösungs­anbieter von Stahl- und Fassaden­konstruk­tionen mit 300 Mit­arbeit­ern und einem Um­satz von 110 Mio. €. Im Zuge des wei­teren Wachs­tums wird am Stand­ort im süd­lich­en Rhein-­Main-­Gebiet in der neu ge­schaf­fenen Position als Geschäftsführer/Co-CEO (m/w/d)

Geschäftsführer/Co-CEO (w|m|d)

Stahlhochbau

eine Unternehmerpersönlichkeit gesucht. In dieser Funktion mit direkter Berichterstattung an die Geschäftsführung der Muttergesellschaft (eine deutsche Beteiligungsgesellschaft) haben Sie die Gesamt- und somit Ergebnisverantwortung zusammen mit einem weiteren Geschäftsführerkollegen. In Personalunion sind Sie ebenso verantwortlich für den Geschäftsbereich Hochbau mit Schwerpunkt auf der Akquisition und den weiteren Ausbau der Kundenbeziehungen im Bereich von Stahlhochbau- und Dach- bzw. Fassadenlösungen. An Sie berichten das Senior Management Team und die CEOs der Tochtergesellschaften im In- und Ausland. Als Geschäftsführer leiten, steuern und koordinieren Sie das Unternehmen, bewerten Chancen und Risiken, erkennen Tendenzen am Markt. Zusammen mit dem Geschäftsführerkollegen treffen Sie relevante Entscheidungen, um langfristig die Marktposition auszubauen und zum Erfolg der gesamten Gruppe beizutragen.

Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen, Architektur oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in leitenden Funktionen in der Bauindustrie bzw. im Stahlbau oder Stahlhochbau
  • Akquisitionserfahrung und -stärke mit nachweisbaren Erfolgen im Aufbau und in der Weiterentwicklung von Unternehmenseinheiten
  • Hohe Entscheidungsfähigkeit gepaart mit unternehmerischer Weitsicht
  • Ausgeprägte Führungs- und Kommunikationsstärke; kreativer Vordenker und Visionär mit hoher Mo­ti­vations­fähig­keit
  • Ergebnisorientiert und pragmatisch
  • Aufgrund der internationalen Ausrichtung des Unternehmens werden sehr gute Englischkenntnisse vorausgesetzt
Kontakt

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Kirsten Werner-Schaefer unter der Rufnummer 069/963644-76 gerne zur Verfügung. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind selbstverständlich.

Kontakt

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien sowie Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und des eventuellen Eintrittstermins) senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 0854493 an carola.reinhard@kienbaum.de oder registrieren Sie sich über das Kienbaum ExecutiveGateway.

Kienbaum Consultants International GmbH
Beethovenstraße 12-16 I 60325 Frankfurt Karlsruhe | www.kienbaum.de