Die Lebenshilfe Köln e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen einsetzt. 

Die Kita- und Schulbegleitung richtet sich an Kinder und Jugendliche, die aufgrund ihrer Behinderung beim Kita, Schul- oder OGS-Besuch auf individuelle Unterstützung angewiesen sind. 

Für diesen Bereich suchen wir ab sofort oder zum Schuljahresbeginn mehrere

pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

Heilerziehungspfleger*innen, Erzieher*innen, Heilpädagog*innen, Sozialpädagog*innen etc.
  • Es handelt sich um vorerst befristete Stellen mit unterschiedlichem Umfang (10-40 Stunden), wir sind jedoch an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert. 
  • Die Einsatzzeiten variieren je nach Bedarf des Kindes (ganztags, vormittags, nachmittags). Einsatzorte sind Kindertagesstätten und Schulen in Köln, Rösrath, Brühl, Hürth, Pulheim oder Frechen. 

Einzelne Stellenbeschreibungen sowie Informationen zur Lebenshilfe Köln als Arbeitgeber finden Sie auch auf unserer Homepage unter: www.lebenshilfekoeln.de

Das werden Sie tun:

  • Sie begleiten ein Kind mit Behinderung beim Besuch der Kindertagesstätte oder Schule und unterstützen individuell z.B. beim Aufbau von Sozialkontakten, im Bereich der Unterstützten Kommunikation, in Krisensituationen und/oder im lebenspraktischen Bereich

  • Sie arbeiten eng mit den Erzieher*innen/Lehrer*innen und anderen Beteiligten zusammen und stehen im regelmäßigen Austausch mit ihnen

  • Sie dokumentieren Ihre Arbeit und nehmen an Team- und Hilfeplangesprächen teil

Das bringen Sie mit: 

  • Freude an der Arbeit mit Kindern/Jugendlichen
  • eine abgeschlossene Ausbildung/ein abgeschlossenes Studium pädagogischer Fachrichtung
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit Lehrer*innen/Erzieher*innen, Eltern und weiteren Beteiligten
  • Interesse an Weiterbildung

Das bieten wir: 

  • eine interessante sozialversicherungspflichtige Tätigkeit
  • die Möglichkeit zur Supervision und die Teilnahme an unserem Fortbildungsangebot
  • Lohnfortzahlung im Krankheitsfall des betreuten Kindes/Schülers bzw. bei Schulausfall
  • inhaltliche Begleitung Ihrer Tätigkeit durch eine/n Koordinator*in
  • einen monatlichen Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV
  • bezuschusste Mitgliedschaft bei unserem Kooperationspartner Urban Sports Club