Hochtechnologie | Komponenten und Sondermaschinenbau

Wir sind ein etablierter Technologieführer, Hersteller und Anbieter von qualitativ hochwertigen Komponenten und kundenspezifischen Lösungen der Vakuumtechnik. Als Tochtergesellschaft einer international profitabel wachsenden Gruppe investieren wir kontinuierlich in modernste Produktions- und Maschinentechnologie. Zu unseren Kunden zählen zahlreiche renommierte Großforschungseinrichtungen und Universitäten sowie namhafte Industriekunden, deren Entwicklungsbereich und Produktion wir ausrüsten. Ein ausgeprägtes technologiebezogenes Kundenverständnis, innovatives Engineering und moderne Lieferketten zeichnen uns aus.

Als wirtschaftlich erfolgreiches Unternehmen (GmbH) mit über 150 Mitarbeitern haben wir ambitionierte Wachstumsziele. Diese unternehmerisch im Team mit Ihrem für Vertrieb und Produktmanagement zuständigen Kollegen zu realisieren, dazu suchen wir eine erfahrene Managerpersönlichkeit m/w/d als

Geschäftsführer Operations

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Bereiche Ferti­gungstechnik, Produktion, Beschaffung, Supply Chain Management & Logistik sowie Qualität/EHS. Sie verantworten gemeinsam mit Ihrem Geschäfts­führungskollegen die P&L. Sie berichten an den Gruppen-COO.

Hauptziel ist es – auf dem Fundament des Bewähr­ten – den Operations-Bereich zielgerichtet auf das weitere profitable Wachstum auszurichten. Sie stel­len unter Berücksichtigung der hohen Qualitätsan­forderungen an unsere hergestellten und gehandel­ten Produkte die Erfüllung der Kundenanforderun­gen innerhalb marktüblicher Lieferzeiten sicher. Sie investieren in Infrastruktur, Maschinenpark und Produktionslayout. Sie qualifizieren global Lieferan­ten und treffen ‚make-or-buy‘-Entscheidungen. Tie­fe Kenntnisse einschlägiger Methoden zur kontinu­ierlichen Verbesserung setzen wir voraus.

Sie wissen die Vorteile einer erfolgreich und global tätigen Gruppe zu schätzen und agieren sicher in einer Matrix-Organisation. Sie entwickeln proaktiv Ihr Unternehmen in partnerschaftlichem Dialog mit den Operations-Verantwortlichen weiterer Tochter­gesellschaften im Hinblick auf Standardisierung und Best Practices weiter.

Sie besitzen eine Ausbildung als Dipl.-Ing./Wirtschafts-Ing. oder eine vergleichbare, ideal­erweise mit dem Schwerpunkt Fertigungstechnik. Sie haben bereits mehr als fünf Jahre in einer ähn­lichen Position in einem international agierenden Unternehmen vergleichbarer Größenordnung nachweislich ge­zeigt, dass Sie eine Einzel- und Kleinserien­fertigung technisch innovativ und wirt­schaftlich sicher führen können.

Im kollegialen Dialog, verantwortlich und verbind­lich, setzen Sie Impulse, definieren – auch für sich selbst – ambitionierte Ziele und führen und motivie­ren Ihre Mitarbeiter beispielgebend. Sie sind ein ambitionierter Gestalter, sind Motivator, Mentor und Coach für Ihre Mitarbeiter. Sie sprechen verhand­lungssicher Englisch. Eine vertrauensvolle Zu­sammenarbeit mit den Arbeitnehmervertretern ist Ihnen wichtig.

Die Position beinhaltet bei qualifizierter Zusam­menarbeit weitere Entwicklungsmöglichkeiten. Die finanzielle Ausstattung und die sonstigen Rahmen­bedingungen entsprechen selbstverständlich der Bedeutung der Position. Der Sitz unseres Unter­nehmens ist in der Mitte Deutschlands.

Sollten Sie sich in dieser unternehmerischen Auf­gabe erkennen, nehmen Sie bitte unter der Kenn­ziffer GO 22311 mit der von uns beauftragten Per­sonalberatung Kontakt auf, gerne auch per E-Mail: mail@engelbrecht.info. Eventuelle Fragen werden Ihnen gerne vorab auch telefonisch von Herrn Dr. Jörg Heil oder Herrn Jörg Engelbrecht (0221/2708880) beantwortet. Ihre Kontaktaufnahme wird selbstverständlich streng vertraulich behandelt.

Engelbrecht Unternehmensberatung
Personalberatung
Große Neugasse 4 - 50667 Köln
Tel: 0049 221 270 888 0