UNTERNEHMERNACHFOLGE

HANDEL/RECYCLING/ROHSTOFFE/WERTSTOFFMANAGEMENT

Wir sind ein innovatives, wachstumsstarkes, gesundes Unternehmen mit mehr als 2.500 Mitarbeitern an über 50 Standorten, national und international in Europa und Afrika. Als zukunftsorientiertes und umweltbewusstes Familienunternehmen in der 3. Generation mit mehreren hundert MIO Euro Umsatz bieten wir innovative und moderne Dienstleistungen in allen Bereichen der Recycling- und Entsorgungswirtschaft, Reinigung und Logistik an. Wir sind führend in der Organisation, Steuerung und Bearbeitung von Kreisläufen für Wert- und Reststoffe. Wir befinden uns in einem strategischen Wachstumsmarkt, an dem wir die nächsten Jahre in großem Maße partizipieren werden.

Der Unternehmer zieht sich nach jahrzehntelanger sehr erfolgreicher Tätigkeit altersbedingt in einen unternehmerisch besetzten Aufsichtsrat zurück. Die Gesellschafter suchen den Unternehmer-Nachfolger (m/w/d), der in 2 oder 3 Amtsperioden als

CEO / Vorstand / Vorsitzender (m/w)

aus der Holding AG heraus in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit den Vorstandskollegen die gro­ßen Marktchancen unserer Branche nutzt, die Vielzahl unserer Tochtergesellschaften und Beteili­gungen national wie international organisch und auch anorganisch erfolgreich weiterentwickelt. Die Geschäftsführer unserer Tochtergesellschaften berichten an Sie. Über Gremienfunktionen steuern Sie darüber hinaus unsere Beteiligungsgesellschaften mit.

Die Aufgabe beinhaltet die erfolgreiche Fortsetzung und Weiterführung des Unternehmens und bietet große unternehmerische Freiräume. Entsprechend sind unsere Erwartungen an das Potential des zukünftigen CEO’s. Wir suchen den vom Markt her denkenden, hoch eigenmotivierten, methodisch agierenden, strukturiert hinterfragenden, beispielgebend führenden Manager-Unternehmer.

Sie

  • verfügen über ein abgeschlossenes tech­nisches oder wirt­schafts­wissen­schaft­liches Studium,
  • sind nachweislich Ihrer bisherigen Tätig­keiten in der Lage, Unternehmen vom Markt her denkend gesamt­heitlich national wie international erfolgreich weiter­zu­ent­wickeln,
  • besitzen idealerweise eine umfangreiche Kontaktbasis in den oben beschriebenen Absatzmärkten und Zielgruppen, idea­ler­weise aus dem Branchen- oder bran­chen­nahen Produktionsumfeld oder auch z.B. der Kontraktlogistik,
  • handeln eigenverantwortlich und unter­neh­me­risch, sind durchsetzungsstark,
  • führen Mitarbeiter beispielhaft und mo­ti­vie­rend, team- und zielorientiert,
  • suchen gezielt das kulturelle Umfeld eines größeren Mittelständlers, in dem Sie Gestaltungs­spielräume zielorientiert nutzen, in loyaler Zusammenarbeit mit dem Auf­sichtsrat und den Gesellschaftern,
  • sprechen verhandlungssicher Englisch.

Ein besonderes Spezifikum dieser Aufgabe ist der Wunsch der Gesellschafterfamilie, dass Sie die noch junge 4. Generation in Schritten und individuell auf Führungspositionen und eine eventuelle spätere Unternehmernachfolge vorbereiten.

Die Gesellschafter und der Unternehmer sind sich völlig bewusst, dass für eine/n externe/n Mana­ger/in in dieser speziellen Konstellation ein erfolgreiches unternehmerisches Agieren nur möglich sein kann, wenn er/sie sich im Rahmen vereinbarter Ziele auch unternehmerisch frei bewegen kann. Sie können sich darauf verlassen, dass bei vertrauensvoller Zusammenarbeit zwischen Absicht und Handeln kein Unterschied sein wird.

Die Position ist selbstverständlich der Bedeutung angemessen und darüber hinaus erfolgsorientiert dotiert. Unser Standort ist in Norddeutschland.

Sollten Sie sich in dieser unternehmerischen Aufgabe erkennen, nehmen Sie bitte unter der Kennziffer CE22041 mit der von uns beauftragten Personalberatung Kontakt auf, gerne auch per E-Mail: mail@engelbrecht.info. Eventuelle Fragen werden Ihnen gerne vorab auch telefonisch von Herrn Jörg Engelbrecht oder Herrn Dr. Jörg Heil (0221/2708880) beantwortet. Ihre Kontaktaufnahme wird selbstverständlich streng vertraulich behandelt.

Engelbrecht Unternehmensberatung
Personalberatung
Große Neugasse 4 - 50667 Köln
Tel: 0049 221 270 888 0