Anzeige
Anzeige

Personalwesen: Jobs mit wirtschaftlichen und sozialen Zielsetzungen

 

Personal gilt als wichtige Ressource innerhalb eines Unternehmens. Entsprechend hoch qualifiziert sollte jenes Personal sein, das diese Ressource verwaltet: Jobs im Bereich Personalwesen sind anspruchsvoll und setzen wichtige Fähigkeiten und Eigenschaften bei potenziellen Bewerbern voraus. Ein selbstsicheres Auftreten, ein sensibler Umgang mit Menschen und der Blick fürs große Ganze sind an der Schnittstelle zwischen Vorstand und Belegschaft essenziell. Ein Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre, Soziologie, Pädagogik oder Wirtschaftsrecht setzen viele Arbeitgeber voraus. Eine weitere Spezialisierung erfolgt durch einen Master-Studiengang im Personalmanagement. Auch der klassische Ausbildungsberuf zum Personalreferenten ist ein Einstiegspunkt. Die Aufgabenbereiche im sogenannten Human Resources Management umfassen sämtliche Handlungsfelder innerhalb eines Unternehmens, die den gezielten Personaleinsatz zum Gegenstand haben. Gute Personalmanager tragen ihren Teil zum Erreichen der allgemeinen Unternehmensziele bei, indem sie durch eine gute Mitarbeiterführung und -betreuung für ein angenehmes und motivierendes Arbeitsklima sorgen - und offene Stellen durch passende und qualifizierte Bewerber besetzen.

 

Personalwesen Jobs: Führung oder Verwaltung

 

Beim Personalwesen und Jobs, die damit im Zusammenhang stehen, ist per Definition zwischen den Bereichen Personalführung und Personalverwaltung zu unterscheiden: Unter die Führung fallen die generelle Betreuung der Mitarbeiter, die betriebsinterne Kommunikation sowie die persönliche und fachliche Weiterentwicklung der Angestellten. Im Bereich der Verwaltung steht die gezielte Rekrutierung von Fachkräften über Stellenausschreibungen oder sogenanntes Active Sourcing im Mittelpunkt der Tätigkeit. Hier gehört es zu den Aufgaben des Personalmanagements, Lebenslaufdatenbanken, soziale Netzwerke und weitere Quellen nach geeigneten Bewerbern zu durchsuchen. Ebenfalls in das Aufgabengebiet fallen das Controlling, der strategische Personaleinsatz, die Betreuung und Sachbearbeitungen wie Lohnabrechnungen.

Stellenangebote im Bereich Personalwesen gibt es regelmäßig in mittleren und größeren Firmen, die eine größere Belegschaft verwalten. Die Jobsuche empfiehlt sich in den Einzugsgebieten populärer industrieller und gewerblicher Standorte wie Berlin, Stuttgart, München oder dem deutschen Finanzzentrum Frankfurt am Main.