25 km

Jobs in Luftfahrt und Flughafen in Moers

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Stellvertretenden Leiter (m/w/d) der Flughafenfeuerwehr
Düsseldorf
Aktualität: 26.11.2022

Anzeigeninhalt:

26.11.2022, Flughafen Düsseldorf GmbH
Düsseldorf
Stellvertretenden Leiter (m/w/d) der Flughafenfeuerwehr
Am Flughafen Düsseldorf zeigen Sie sich zukünftig verantwortlich den Fachbereich »Personal«, »Ausbildung«, sowie den Fachbereich »Rettungsdienst« zu führen. Sie sind verantwortlich für die Dienstorganisation der Flughafenfeuerwehr. Zudem gehört die Gewährleistung / Sicherstellung der geforderten Ausbildungsstandards gem. Vorgaben der Aufsichtsbehörden wie z. B. Bezirksregierung, EASA (ICAO) zu Ihren Aufgaben. Sie übernehmen die Gesamteinsatzleitung bei Unglücksfällen, Katastrophen und Übungen nach einem geregelten Bereitschaftsplan und in Abhängigkeit der jeweiligen Einsatzlage. Außerdem sind Sie für die organisatorische Planung und Durchführung von Notfallübungen sowie Unterstützung bei Groß- und Räumungsübungen zuständig. Sie fertigen Stellungnahmen / Gutachten im Rahmen von feuerwehrtechnischen Fragestellungen. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit erstellen Sie Analysen und Bewertungen von Abläufen hinsichtlich der Qualitätssicherung der Feuerwehreinsätze. Des Weiteren gehört der Betrieb und die Qualitätssicherung des Bereichs »Rettungsdienst« einschließlich Genehmigungsverfahren und Gebühren, Hygiene, Fortbildung und Ausstattung zu Ihrem Verantwortungsbereich inkl. der stellvertretenden Tätigkeit der Geschäftsführung im Rettungsdienst . In Ihrer Rolle übernehmen Sie die disziplinarische und fachliche Führung sowie die Planung und Steuerung der Mitarbeiter (z.B. Führen von LOB-Gesprächen). Sie arbeiten im Krisenmanagement mit.
Prüfung für das zweite Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 des feuerwehrtechnischen Dienstes in NRW oder Prüfung für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 des feuerwehrtechnischen Dienstes in NRW mit der zusätzlichen Bereitschaft die Laufbahnausbildung für das zweite Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 zu absolvieren Erfolgreich abgelegter Lehrgang zum Verbandsführer F/B 5.1 und 5.2 Erfolgreich abgelegter Lehrgang für Leiter einer Werkfeuerwehr W6 bzw. die Bereitschaft diesen abzuschließen. Fundierte Führungserfahrung Ausgeprägte Führungs- und Sozialkompetenz sowie Durchsetzungsvermögen Flexibilität, Belastbarkeit und Entscheidungsfreudigkeit Kommunikations- und Konfliktfähigkeit

Berufsfeld

Bundesland

Standorte