Ausbildung zum Diätassistenten / zur Diätassistentin

Sie essen nicht nur gerne, sondern setzen sich auch gerne mit den Abläufen dahinter auseinander. Kohlenhydrate, Eiweiße, Fette und Proteine sind keine Fremdsprache für Sie. Im Gegenteil: Sie wissen, was diese Stoffe bewirken und wozu Sie gut sind. Ihnen fällt es einfach, andere Menschen zu motivieren und ihnen Ihr Wissen näherzubringen. Sie können mit Ernährung mehr anfangen als sich zu denken, dass jedes Essen schon passt. Denn in dieser Ausbildung setzen Sie sich unter anderem mit dem notwendigen Fachwissen auseinander, das Sie benötigen, um Nährstoffbedarf und Energiebedarf verschiedener Personen zu berechnen und so einen idealen Plan aufzustellen, um den Menschen bei der Diät und dem Abnehmen zu helfen.

Alles auf einen Blick:

  • Bei der Ausbildung handelt es sich um eine schulische Ausbildung.
  • Um diese zu beginnen wird die mittlere Reife empfohlen.
  • Die Ausbildung dauert rund drei Jahre.
  • Sie sollten dazu bereit sein, im Schichtdienst zu arbeiten, da dieser je nach Arbeitsort durchaus vorkommen kann.
  • Im ersten Lehrjahr gibt es rund 990 €, im dritten bis zu 1120 €.

Unsere Angebote für Sie

Weiterhin von Vorteil ist es, wenn Sie neben dem Fachwissen auch eine gewisse Menschenkenntnis mitbringen und dementsprechendes Einfühlungsvermögen. Sie werden je nach Betrieb auch mal am Wochenende oder nachts arbeiten müssen, sodass auch das für Sie kein Problem darstellen sollte. Von Vorteil ist es auch, wenn Sie bereits eine gewisse körperliche Gesundheit mitbringen. Auch Fitness kann nicht schaden, denn diese ist immer ein gutes Vorbild für die Klienten.

Schonen Sie Ihre Füße bei der Arbeit und kaufen Sie sich bequeme Schuhe mit einem Gutschein bei Foot Locker.