5 Business Skills, die Sie beruflich auf ein neues Level heben

Man liest es immer wieder: Lebenslanges Lernen ist inzwischen unabdingbar.

Wer im Berufsleben und auch privat nicht stagnieren möchte, muss sich selbst auf dem Laufenden halten und immer neue Fertigkeiten dem eigenen Repertoire hinzufügen. Vor allem beruflich sind Soft Skills gefragt – und dazu zählen auch die sogenannten Business Skills. Also Fertigkeiten, die im Beruf besonders gefragt sind.

Selbstverständlich unterscheiden sich die Anforderungen von Job, zu Firma zu Arbeitgeber auch nochmal deutlich. Besitzen Sie allerdings die folgenden fünf Business Skills, haben Sie bei der nächsten Bewerbung schon einen großen Vorteil.

Zeitmanagement

Wer genau weiß, wie er seine Zeit einzuteilen hat, um am effektivsten zu arbeiten, hat einen großen Vorteil. Das bedeutet nämlich auch, dass man selbst gut einschätzen kann, wie lange man für eine Aufgabe brauchen wird und was benötigt wird, um sie zu erfüllen. Sie wissen genau, wie Sie sich selbst organisieren müssen und haben ein Talent dafür, auch anderen einen realistischen Plan für ein Projekt vorzusetzen.

Verantwortung

Können Sie Verantwortung für Ihr Handeln und Ihre Entscheidungen übernehmen? Falls ja: Glückwunsch, Sie sind auf dem richtigen Weg, was ihre Business Skills angeht. Gerade im Berufsleben und unter Kollegen ist es wichtig, auch mal zu seinen Fehlern stehen zu können. Im Zuge dessen ist es aber nicht nur essentiell, die Verantwortung zu übernehmen, sondern der Situation auch mit Kritikfähigkeit zu begegnen. Noch besser ist es, wenn Sie selbst Kritik auch so formulieren können, dass Sie konstruktiv aufgenommen werden kann.

Teamfähigkeit

Im Team kommt man weiter als alleine – deshalb ist es unglaublich wichtig, dass Sie Teamfähigkeit an den Tag legen und zusammen mit anderen genauso gut funktionieren, wie auch alleine. Wer beweist, dass er diesen Skill hat, wird nicht nur von Kollegen geschätzt, sondern auch von Chefs und Personalern. Denn kein Unternehmen braucht einen Einzelgänger, der lieber alles alleine schaffen möchte, als sich die benötigte Hilfe zu holen.

Motivation

Es gibt immer wieder Tage, an denen nur doofe Aufgaben auf einen warten – Wie verhalten Sie sich an diesen Tagen? Motivieren Sie sich selbst und ziehen die Sache durch oder brauchen Sie dann eine halbe Ewigkeit, um überhaupt erst anzufangen? Gerade letzteres dürfte beim Arbeitgeber nicht so gut ankommen. Versuchen Sie, sich selbst zu motivieren, immerhin gibt es auch einen positiven Nebeneffekt: Die Kollegen ziehen mit.

Kommunikationsfähigkeit (Interkulturelle Kompetenz)

Wie gut drücken Sie sich aus? Geben Anweisungen? Wissen, was in den Leuten vorgeht, auch wenn Sie es nicht aussprechen? Im Team kann diese Fähigkeit besonders hilfreich sein, um jedem Individuum den Raum zu geben, den es braucht, um sich zu entwickeln. Des Weiteren zählt auch die Interkulturelle Kompetenz hierzu: Wer reden kann, kann das am besten auch noch in mindestens einer weiteren Sprache. Das hinterlässt einen guten Eindruck beim Chef.

Unsere Angebote für Sie


Nun stellt sich die Frage: Welche von diesen Fähigkeiten besitzen Sie bereits und welche können Sie sich noch aneignen? Fragen Sie sich doch einfach mal selbst und finden Sie heraus, wie Sie sich und Ihrer Karriere einen Gefallen tun können.

Einen bleibenden Eindruck können Sie bei Ihrem nächsten Arbeitgeber auch mit einer Visitenkarte hinterlassen. Drucken Sie Ihre besonders günstig mit einem Gutschein bei Vistaprint