Die bestbezahltesten Berufe: Jahresgehälter

Irgendwann macht sich jeder mal über den zukünftigen Beruf Gedanken.

Irgendwann macht sich jeder mal über den zukünftigen Beruf Gedanken. Währenddessen kommt oft die Frage auf, ob man wirklich genau das tun soll, wofür das eigene Herz schlägt – meist zieht es einen zu Berufen, die im Durchschnitt gar nicht so gut bezahlt werden. Also wäre es vielleicht geschickter, die eigenen Wünsche hintenan zu stellen und lieber auf einen Job hinzustudieren, der am Ende das große Geld bringen kann.

bestbezahlte Berufe in Deutschland

Ob und wie Sie diese Frage lösen, können wir Ihnen leider nicht beantworten. Allerdings haben wir für Sie eine Liste zusammengestellt, auf der Sie eine Übersicht der bestbezahlten Jobs in Deutschland finden. Auch hier ist die Schere der Gehälter groß, aber eines ist sicher: Menschen in diesen Positionen verdienen mehr als zum Beispiel jemand, der im Hotelservice arbeitet.

Die Top Ten der bestbezahlten Berufe

#10 Speditionskaufleute und Personalsachbearbeiter können bis zu 35.000 € verdienen

#9 Die Arbeit in Marketing, Vertrieb und Werbung ist bis zu 40.000 € wert

#8 Software-Entwickler mit Java-Kenntnissen verdienen bis zu 51.000 €

#7 Studieren Sie und arbeiten Sie als Financial Analyst, können Sie ein Gehalt bis zu 54.000 € erwarten

#6 Als IT-Teamleiter sind Jahresgehälter bis zu 67.000 € möglich

#5 Unternehmensberater und Vertriebsingenieure beziehen bis zu 70.000 €

#4 Firmenanwälte, Business Developer, Mitarbeiter in der technischen Forschung und Wirtschaftsprüfer können bis zu 74.000 € verdienen

#3 In der Corporate Finance erreicht man ein Gehalt von bis zu 78.000 €

#2 Fachärzte verdienen im Schnitt 80.000 €

#1 Das Gehalt von Chef- und Oberärzten beginnt bei 100.000 € pro Jahr und hat nach oben hin fast keine Grenzen

Unsere Angebote für Sie

Gehälter realistisch betrachtet

Natürlich bedeuten diese durchschnittlichen Zahlen nicht, dass Sie am Ende auch genau diesen Betrag im Jahr verdienen werden. Das hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Unternehmensgröße, dem vorgesehenen Budget, der Branche, Ihren eigenen Fähigkeiten und Ihrer akademischen Laufbahn. Es ist also ganz individuell, was sie am Ende bei den einzelnen Berufen verdienen. Sicher gibt es auch Jobs, die hier nicht gelistet sind und dennoch ein gutes Gehalt aufs Papier bringen.

Wie viel Ihnen das Geld und das jahrelange Studieren wert ist, müssen aber ganz alleine Sie entscheiden – immerhin hat beides seine Vor- und Nachteile. Es handelt sich also um eine Entscheidung, die nicht leichtfertig getroffen werden sollte, da sie sonst schnell zur Belastung werden kann, die sie noch über Jahre hinweg bereuen könnten.
Und wie ein schönes Sprichwort sagt – Geld ist nicht alles.

Um Ihren neuen Beruf zu feiern, könnten Sie sich ein leckeres Abendessen mit den Lieferando Gutscheincodes gönnen.