Inserenten

Jobangebote auf dem F.A.Z.-Stellenmarkt Erstklassige Jobs für Fach- und Führungskräfte

25 km

Informationen zur Anzeige:

Geschäftsführung (m/w/d)
Pforzheim
Aktualität: 11.05.2024

Anzeigeninhalt:

11.05.2024, pro familia Pforzheim e.V.
Pforzheim
Geschäftsführung (m/w/d)
Sie leiten die wirtschaftliche, personelle und auch strategische Steuerung unseres Sozialunternehmens in enger vertrauensvoller Kooperation mit Alleinvorstand und Fachbereichsleitungen. Sie führen alle Verwaltungsbereiche des Sozialbetriebes und verantworten Förderanträge, Verwendungsnachweise, Haushaltsplanungen und Jahresabrechnungen Sie arbeiten zukunftsgerichtet in der Entwicklung und Sicherung der ökonomischen und sozialen Basis für unsere Organisation. Dabei verbinden Sie finanzielle Stabilität mit dem Blick auf Bedarfe der Ratsuchenden und Mitarbeitenden Im Außenverhältnis engagieren Sie sich über die Pflege und Mitwirkung in relevanten Netzwerken und Kooperationen in unseren Kommunen, Landkreisen und auf Landesebene Sie leiten Finanzverhandlungen und ebenso Finanzakquisen auf Spenden- und Sponsoringbasis im Zusammenwirken mit Verein, Vorstand und Mitarbeitenden Sie managen die zentralen Bereiche der Öffentlichkeitsarbeit: Pressegespräche, Fortschreibung Homepage, Jahresberichte Sie arbeiten in verbandlichen Gremien in der Führung des Vereines mit: Aufsichtsrat, Mitgliederversammlung, Landesverband (mit hauptamtlich und ehrenamtlich Tätigen)
Ihre beruflichen Abschlüsse: akademische sozial- und / oder betriebswirtschaftliche Qualifikation, ein ergänzender pädagogischer Studienabschluss ist wünschenswert Ihre Berufserfahrung: Organisationserfahrung mit Vereins- und Betriebsführung in der Sozialwirtschaft erwünscht; die leitende Berufsrolle ist Ihnen bekannt Sie können rechtliche Grundlagen von Geschäftsführung anwenden, auch Sozialgesetzgebung ist Ihnen vertraut Sie verbinden ein sozialwirtschaftliches Unternehmensverständnis mit politischen Handlungsfähigkeiten Sie bringen mit: Sozialkompetenz, Kommunikationsstärke, Durchsetzungsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Lösungsorientierung; innovative Herangehensweisen und konzeptionelles Denken; Belastbarkeit und Ausdauer; digitale Erfahrung und Kompetenz Sie sind eine empathische kommunikative Führungskraft und können Führungs- und Steuerungswissen einsetzen, um Organisationsentwicklung zusammen mit Vorstand, Leitungsverantwortlichen, Betriebsrat und Mitarbeitenden voranzubringen Ihr Selbstverständnis basiert auf einer menschenrechtsorientierten Werteorientierung und Sie identifizieren sich mit Verbandsleitlinien von pro familia

Berufsfeld

Bundesland

Standorte