Inserenten

Jobangebote auf dem F.A.Z.-Stellenmarkt Erstklassige Jobs für Fach- und Führungskräfte

25 km

Hier finden Sie unsere neuesten Angebote

12.07.2024RWE AGEssenRechtsreferendar (m/w/d)Ihre Aufgaben:Bearbeitung vielschichtiger Aufgaben von Syndikusrechtsanwält*innen in einem internationalen Umfeld Mitarbeit in den Rechtsabteilungen der RWE AG und ihrer Konzerngesellschaften in den Bereichen Erneuerbare Energien, konventionelle Erzeugung oder Energiehandel Zusammenarbeit mit interdisziplinären und internationalen Projektteams, ggf. projektbezogener Einsatz im Ausland Unterstützung bei der Bearbeitung von Rechtsfragen aller Art mit frei wählbarem Schwerpunkt (bspw. Gesellschaftsrecht, Kapitalmarktrecht, Kartellrecht, (Anlagen-)Baurecht, Energierecht, Energiehandelsrecht und/oder allgemeines Vertragsrecht) Beteiligung an anspruchsvollen nationalen und internationalen Projekten in den Bereichen Mergers & Acquisitions oder Anlagenbau (z. B. erneuerbare Energieerzeugung)Das bringen Sie mit:Erfolgreich abgeschlossenes erstes juristisches Staatsexamen (belegt durch Examenszeugnis) Gutes Verständnis wirtschaftlicher Zusammenhänge und ausgeprägtes analytisches Denkvermögen Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift (Hauptarbeitssprache) Präsentations- und Kommunikationsstärke sowie Fähigkeit, komplexe Sachverhalte adressatengerecht mündlich und schriftlich zusammenzufassen Sorgfältige Arbeitsweise und starke Teamplayereigenschaften Eigeninitiative und Verantwortungsbereitschaft
11.07.2024Fachhochschule AachenAachenProrektorin / Prorektor für Forschung, Innovation und Transfer (FIT) (w/m/d)Ihre Aufgaben:Als Prorektorin / Prorektor für Forschung, Innovation und Transfer (FIT) treiben Sie die strategische Ausrichtung und Fortentwicklung der anwendungsbezogenen Forschung und des Innovationstransfers der FH Aachen durch eine klare Profilierung voran. Ein besonderes Augenmerk legen Sie dabei auf den weiteren Prozess des Strukturwandels in der Region. Hierfür entwickeln Sie Strukturen, die das Forschungs- und Entwicklungspotenzial der FH Aachen in den Transformationsprozess erfolgreich einbringen. Als Prorektorin / Prorektor einer der forschungsstärksten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Deutschland legen Sie einen Fokus auf die erfolgreiche Einwerbung von Drittmitteln. Sie schaffen Anreizsysteme für »Forschende und Innovationsschaffende« sowie entsprechende Controlling- Instrumente und -Prozesse. Als Prorektorin / Prorektor für FIT fördern Sie den wissenschaftlichen Nachwuchs. Hierzu entwickeln Sie die Strukturen im Bereich der Doktorand:innenausbildung weiter. Zudem beteiligen Sie sich im Rahmen der Selbstverwaltung an der Weiterentwicklung des neugegründeten Promotionskollegs NRW. Als zuständiges Rektoratsmitglied sind Sie für die weitere Entwicklung und Ausgestaltung des Gründungszentrums verantwortlich. Weiterhin obliegt Ihnen die Geschäftsführung der FH Aachen Akademie und die Zuständigkeit für den Bereich Weiterbildung. Die Prorektorin / der Prorektor für FIT gehört zu den hauptamtlichen Mitgliedern der Hochschulleitung. In dieser Funktion gestalten Sie die Hochschule gemeinsam mit den weiteren Rektoratsmitgliedern in einem Team aktiv und kollegial mit. Sie werden für die Dauer von sechs Jahren in der Regel in ein Beamtenverhältnis auf Zeit zur FH Aachen berufen. Wiederwahl ist möglich.Das bringen Sie mit:Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium, besitzen idealerweise eine besondere Befähigung zum wissenschaftlichen Arbeiten und eine der Aufgabenstellung angemessene Leitungs- und Forschungserfahrung. Sie haben Forschung, Innovation und Transfer aus unterschiedlichen Perspektiven kennengelernt, z. B. durch eigene Forschungsprojekte, durch die Leitung eines Instituts oder die Betreuung von Promotionen. Vorzugsweise verfügen Sie über Erfahrung und Kompetenzen im Bereich der akademischen Selbstverwaltung (z. B. als Rektorats- oder Präsidiumsmitglied, Dekanin oder Dekan, Leiterin oder Leiter einer wissenschaftlichen Einrichtung).
09.07.2024Verband der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie e.V. (VdL)Frankfurt am MainReferent für Wirtschaftspolitik (m/w/d)Ihre Aufgaben:Sie verantworten den Bereich Wirtschaft und Finanzen. Dazu beobachten Sie die konjunkturelle Entwicklung der verschiedenen Teilbranchen unserer Industrie und der Wertschöpfungsketten, erstellen Marktberichte und betreuen branchenrelevante Marktinformationssysteme, verfassen Artikel für die einschlägigen Fachmedien, unterstützen unsere Wirtschaftspressekonferenz und betreuen die Finanzen des Verbandes. Daneben werden Sie für technische oder wirtschaftliche Problemstellungen einiger unserer Fachgruppen zuständig sein. Sie arbeiten in einem kleinen Team, was Ihnen erhebliche eigene Gestaltungsmöglichkeiten bietet.Das bringen Sie mit:Abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften Erste praktische Berufserfahrung in Wirtschaftsverbänden oder Unternehmen wünschenswert Selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise Soziale und kommunikative Kompetenz Fähigkeit, Kontakte aufzubauen und zu pflegen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen
09.07.2024Fachhochschule DortmundDortmundProfessur für "Software- und Systemarchitektur"Ihre Aufgaben:Die ausgeschriebene Professur ist im Fachbereich Informationstechnik angesiedelt und knüpft an die technologischen Kompetenzen in den Bereichen Smarte Systeme, IT-Netzwerke, IT-Sicherheit, Künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und Robotik an. Als zukünftige Stelleninhaberin oder zukünftiger Stelleninhaber vertreten Sie das Fachgebiet in Lehre und angewandter Forschung und engagieren sich in der Weiterentwicklung innovativer Lehrformate in deutscher und englischer Sprache. Erwartet wird der Auf- und Ausbau von Forschungs- und Transferaktivitäten. Sie übernehmen Lehrveranstaltungen aus dem Grundlagen- und im Wahlpflichtbereich in der anwendungsorientierten Lehre der Bachelor- und Master-Studiengängen des Fachbereichs. Sie sind bereit, Veranstaltungen auch in englischer Sprache durchzuführen. Sie setzen innovative Ideen für anwendungsbezogene Forschungs- und Entwicklungsaufgaben um und zeigen den Einklang von Forschung und Lehre.Das bringen Sie mit:Sie verfügen über einen facheinschlägigen Hochschulabschluss im Bereich Informationstechnik, Elektrotechnik, Informatik, Softwareengineering/Softwaretechnik oder eng verwandten Gebieten. Sie weisen Ihre Befähigung zum wissenschaftlichen Arbeiten durch eine mit überdurchschnittlichen Leistungen abgeschlossene Promotion nach. Sie bringen Ihre anwendungsbezogenen Kenntnisse und Erfahrungen aus mindestens einem der folgenden Fachgebiete in Lehre und Forschung ein: - Softwarearchitekturen für Edge/Cloud-Computing - Softwareentwicklung für eingebettete Systeme und/oder Echtzeitsysteme - Verfahren und Konzepte der funktionalen Sicherheit und/oder IT-Sicherheit - Künstliche Intelligenz in der Informationstechnik Wünschenswert sind Kenntnisse und Erfahrungen aus einem der folgenden Bereiche: - Methoden der Softwareentwicklung, beispielsweise agile Entwicklung, modellbasierte Entwicklung, Automatisierung von Entwicklungsprozessen, DevOps - Entwicklung von Systemarchitekturen, beispielsweise mit Virtualisierung und Microservices Sie sind erfahren in der Beantragung und Bearbeitung sowie im Management von Forschungs- und Entwicklungsprojekten. Ihre Einstellungsvoraussetzungen ergeben sich aus § 36 Hochschulgesetz NRW. Sollten Sie zum Zeitpunkt der Ernennung das 50. Lebensjahr überschritten haben, werden Sie i.d.R. im privatrechtlichen Dienstverhältnis beschäftigt.
09.07.2024Fachhochschule DortmundDortmundProfessur für "Medizintechnik"Ihre Aufgaben:Verstärken Sie unser Team für die sehr gut nachgefragten Studiengänge zur Biomedizintechnik (Bachelor of Science, B.Sc.) und Biomedizinischen Informationstechnik (Master of Science, M.Sc.) durch Ihren Antritt der Professur für "Medizintechnik". Sie vertreten als zukünftiger Stelleninhaber:In dieses Fachgebiet in der Lehre und der angewandten Forschung. Sie übernehmen mit Begeisterung Lehrveranstaltungen aus dem Grundlagen- und Wahlpflichtbereich der angebotenen Bachelor- und Master-Studiengänge des Fachbereichs. Sie engagieren sich bei der Weiterentwicklung zukunftsweisender Lehrformate in deutscher und englischer Sprache und Sie sind bereit, Veranstaltungen auch in englischer Sprache durchzuführen. Sie setzen innovative Ideen für anwendungsbezogene Forschungs- und Entwicklungsaufgaben um und zeigen den Einklang von Forschung und Lehre. Sie integrieren sich in die Lehr- und Forschungsstruktur des Fachbereichs und tragen weiter zur Profilierung bei. Sie pflegen Kontakte mit Mediziner:Innen, Unternehmen und anderen Organisationen und gehen Kooperationen ein.Das bringen Sie mit:Sie verfügen über einen facheinschlägigen Hochschulabschluss im Bereich der Medizintechnik, biomedizinischen Technik, Informationstechnik, Elektrotechnik, Informatik oder einem eng verwandten Gebiet. Sie weisen Ihre Befähigung zum wissenschaftlichen Arbeiten durch eine mit überdurchschnittlichen Leistungen abgeschlossene Promotion nach. Sie bringen Ihre anwendungsbezogenen, medizinischen und ingenieurtechnischen Kenntnisse und Erfahrungen aus mindestens einem der folgenden Fachgebiete in die Lehre und Forschung ein: Kardiovaskuläres System Neurophysiologie Datenanalyse (maschinelles Lernen, Bild- und Signalverarbeitung) für medizinische Aufgaben Sie sind erfahren in der Beantragung und Bearbeitung sowie im Management von Forschungs- und Entwicklungsprojekten. Ihre Einstellungsvoraussetzungen ergeben sich aus § 36 Hochschulgesetz NRW. Sollten Sie zum Zeitpunkt der Ernennung das 50. Lebensjahr überschritten haben, werden Sie i.d.R. im privatrechtlichen Dienstverhältnis beschäftigt.
08.07.2024über Hoffmann & PartnerBerlinGeschäftsführer (all genders)Ihre Aufgaben:Der zukünftige Stelleninhaber (all genders) zeichnet in direkter Berichtslinie zum Präsidenten für die strategische und operative Führung der rund 100 Mitarbeitenden verantwortlich. Zu den Herausforderungen des »Geschäftsführers (all genders)« gehören unter anderem die engere Vernetzung der Mitglieder- und Partnerorganisation, die organisationale Weiterentwicklung der Geschäftsstelle, die Implementierung eines professionellen Projektmanagements und die stetige Fortentwicklung der IT- und Kommunikationssysteme. Zudem ist der zukünftige Stelleninhaber (all genders) in der Lage, die Interessen der Mitglieder parkettsicher auf der politischen Bühne auf Landes-, Bundes- und europäischer Ebene zu vertreten.Das bringen Sie mit:Wir suchen das Gespräch mit Persönlichkeiten, die über ein abgeschlossenes Studium oder vergleichbares Hoch- bzw. Fachhochschulstudium, idealerweise mit fachlichem Schwerpunkt im Bereich Agrarwirtschaft/-ökonomie oder vergleichbarer Ausrichtung, sowie mehrjährige Erfahrungen als Vorstand / Hauptgeschäftsführer / Generalsekretär (all genders) bzw. in der Führung von Hauptabteilungen / Referaten mit nachweisbaren Erfolgen in der strategischen Weiterentwicklung von Strukturen und Geschäftsfeldern in z. B. Kammern, Verbänden, Vereinen, Genossenschaften, Stiftungen und Unternehmen mit starker Nähe zur Agrarwirtschaft verfügen.
08.07.2024Niedersächsische Landesmedienanstalt (NLM)HannoverReferentin/Referent Medienaufsicht (m/w/d) journalistische Sorgfaltspflichten/Werbung und ImpressumIhre Aufgaben:Sie sind zuständig für die Aufsicht der von der NLM zugelassenen privaten Rundfunkprogramme und Telemedien­angebote von Anbietern aus Niedersachsen nach den gesetzlichen Vorgaben des Gesetzes über digitale Dienste (DDG), MStV und der Satzungen der Landesmedienanstalten. Der Schwerpunkt Ihrer Arbeit liegt auf der Telemedienaufsicht in den Bereichen journalistische Sorgfaltspflichten, Werbung und Impressum. Zu den hiermit verbundenen Tätigkeiten zählen unter anderem: Analyse und Bewertung von Medieninhalten auf der Grundlage der gesetzlichen Vorgaben und journalistischen Qualitätskriterien Führen von Aufsichtsverfahren gegen Anbieter von Telemedien und Rundfunkanbieter Erstellen von Entscheidungsvorlagen und Mitarbeit in Arbeits- und Prüf­gruppen der Organe der Landes­medienanstalten Kommunikation und Zusammenarbeit mit für die Aufsichts­bereiche relevanten Einrichtungen und Organisationen, wie z. B. Presserat, Social-Media-Agenturen und weiteren Aufsichtsbehörden (Glücksspiel­aufsicht, Gewerbeaufsichtsamt etc.) Koordination der Monitoring- und Rechercheprozesse zur Ermittlung potenzieller Verstöße in den genannten Aufsichtsbereichen Bearbeitung von Beschwerden und Hinweisen aus der ÖffentlichkeitDas bringen Sie mit:Hochschulabschluss im Bereich Kommunikations- und Medienwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung Berufserfahrung im Bereich des Journalismus, idealerweise abgeschlossenes Volontariat Idealerweise Kenntnisse und Berufserfahrung im Bereich Medienaufsicht, möglichst in den Aufsichtsbereichen journalistische Sorgfalt, Werbung und Impressum Ausgeprägtes Interesse und Neugier für neue Entwicklungen im Medienbereich und vertiefte Kenntnisse im Bereich Internet und Social Media Sehr gute Auffassungsgabe sowie Fähigkeit und Bereitschaft zur schnellen Einarbeitung in komplexe Sachverhalte, neue Fachgebiete und Themenfelder Hohe kommunikative Kompetenz in Wort und Schrift Ergebnisorientierte, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Fähigkeit, die Sichtung von drastischen Medieninhalten zu verarbeiten Freude an der Arbeit in einem interdisziplinären Team Bereitschaft zu Dienstreisen und Fortbildungen
06.07.2024Stadt RecklinghausenRecklinghausenFachbereichsleitung (m/w/d) Mobilität, Stadtgrün und StraßenbauIhre Aufgaben:Der Aufgabenbereich beinhaltet im Wesentlichen folgende Schwerpunkte: Leitung und strategische Entwicklung des Fachbereichs mit zwei Abteilungen und fünf Sachgebieten Fachliche und motivierende Führung eines Fachbereichs mit ca. 50 Beschäftigten Umsetzung und Begleitung der Verkehrswende in Recklinghausen Umsetzung von Verkehrskonzepten für alle Verkehrsarten und Infrastrukturprojekten in den Bereichen ÖPNV, Rad- und Fußverkehr sowie Straßenwesen Vertretung des Fachbereichs gegenüber der Verwaltungsführung, den Ratsgremien und der ÖffentlichkeitDas bringen Sie mit:Wir suchen eine fachlich wie menschlich überzeugende sowie engagierte Führungspersönlichkeit mit einem abgeschlossenen wissenschaftlichen Hochschulstudium des Ingenieurwe-sens. Alternativ verfügen Sie über die Befähigung für die Laufbahn 2, zweites Einstiegsamt des bautechnischen Verwaltungsdienstes im Land NRW der Fachrichtung Straßenwesen. Alternativ verfügen Sie bei einem abgeschlossenen Bachelor FH- oder Diplom FH-Ingenieurstudium über mindestens 10 Jahre einschlägiger Berufserfahrung. Mindestens fünfjährige Führungserfahrung runden Ihr Profil ab.
03.07.2024über Fricke Finance & Legal GbRFrankfurt am MainLeiter Rechnungswesen (m/w/d)Ihre Aufgaben:Leitung und weiterer Aufbau des Bereichs Rechnungswesen Führung und Koordinierung der Buchhaltungs-Teams innerhalb der Gruppe sowie aller operativen buchhalterischen Funktionen Einhaltung einheitlicher Buchungsstandards, Konsolidierung der Tochtergesellschaften, Sicherstellung der Reporting-Qualität Verbuchung von Erstkonsolidierungen der Akquisitionen und fachliche Entscheidungen bei Fragen hinsichtlich z. B. Purchase Price Allocations, Zeitpunkte des Einbezugs, usw. Sicherstellung der Konsolidierung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse (GuV, Bilanz, Cash-Flow); in enger Zusammenarbeit mit Controlling Team Erstellung des Jahresabschlusses, in enger Zusammenarbeit mit den Wirtschaftsprüfern Kontaktperson für die Durchführung und Koordination von Abschlussprüfungsprozessen / Testaten Sicherstellung der steuerlichen Prozesse in Zusammenarbeit mit externen Steuerberatern Kontinuierliche Verbesserung der Buchhaltungs- und Finanzprozesse Erstellung und Implementierung einheitlicher Konzern-Buchungsrichtlinien Automatisierung manueller Reporting-Prozesse im Unternehmen Verkürzung der Berichtszyklen (z.B. Einführung Fast Close) Erhöhung der Qualität sowie Datengenauigkeit (z. B. Unterstützung bei Einführung BI Tools) Unterstützung des CFOs bei der periodischen Erstellung von Compliance Zertifikaten im Rahmen der Fremdfinanzierung Zentraler Ansprechpartner für externe Stakeholder (Wirtschaftsprüfer, Finanzamt) sowie interne Stakeholder für alle buchhalterischen und steuerlichen ThemenDas bringen Sie mit:Qualifikation Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen oder steuerlichen Bereich bzw. Studium mit vergleichbarem Schwerpunkt; gerne ergänzt um die Qualifikation als Bilanzbuchhalter Relevante Berufserfahrung im Bereich Buchhaltung/Accounting, Steuern Und/oder relevanten Finanzfunktionen Fundierte anwendbare Kenntnisse im Handelsrecht (HGB) und dem deutschen Steuerrecht Erfahrung im Aufbau und der Führung von Accounting Teams vorteilhaft Praktische Erfahrung in der Erstkonsolidierung von Zukäufen und den zugehörigen Aspekten wie PPA usw. sowie der laufenden Konsolidierung von Gesellschaften Kenntnisse in der Begleitung von Jahresabschlussprüfungen Erfahrung im Umgang mit Gesellschaftsstrukturen und deren Auswirkungen Gewinnabführungsverträgen, steuerlichen Organschaften, etc. von Vorteil Kenntnisse in Datev, Erfahrung mit LucaNet und BI-Tools wünschenswert Hohes Interesse an Gestaltung der Finanz- und Reportingsysteme Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Offenheit gepaart mit eigenständiger und strukturierter Arbeitsweise Ausgeprägte Zahlenaffinität mit Blick für das Detail Gute Kommunikationsfähigkeit gegenüber relevanten internen und externen Stakeholdern (Management, Mitarbeiter, Wirtschaftsprüfer, Berater) Hands on gepaart mit strategischem Denken und Kommunikationsstärke Start-Up ähnlichen Strukturen mit hoher professioneller Erfahrung und flachen Hierarchien
03.07.2024AOK-Bundesverband über Kienbaum Consultants International GmbHBerlinGeschäftsbereichsleiter (m/w/d) IT - Services, Facility, Beschaffung/VergabeIhre Aufgaben:Führen Sie den Bereich Services mit über 40 Mitarbeitenden und berichten Sie direkt an den Vorstand. Entwickeln Sie Strategien und Konzepte zur bestmöglichen Aufstellung des AOK-Bundesverbandes in den Bereichen interne IT-Infrastruktur, IT-Sicherheit, Prozesse und Verwaltung einschließlich der Facility und Beschaffung (inkl. Vergabe) und sorgen Sie so für die optimale Funktionsfähigkeit dieser Bereiche. Verantworten und steuern Sie die systematische Optimierung und Digitalisierung der Geschäftsprozesse des AOK-Bundesverbandes. Beraten und unterstützen Sie den Geschäftsführenden Vorstand, die Bereichsleitungen und Gremien in (IT-) infrastrukturellen und administrativen Fragestellungen.Das bringen Sie mit:Sie haben Ihr Studium in Wirtschaftswissenschaften, Sozialwissenschaften, Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung, vorzugsweise mit Schwerpunkten in den Themenfeldern IT, Prozessoptimierung und/oder Verwaltung erfolgreich abgeschlossen. Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen IT oder Administration mit Leitungs- und Führungsverantwortung, idealerweise in einem öffentlich-rechtlich geprägten Umfeld, bringen Sie mit. Sie verfügen über Kenntnisse und Erfahrung im Projektmanagement sowie den Nachweis erfolgreich abgeschlossener Projekte im Bereich der IT-Administration, Prozessoptimierung oder Verwaltungsmodernisierung. Mit der Optimierung und Digitalisierung von Geschäfts- und Verwaltungsprozessen, einschließlich des Wissensmanagements, kennen Sie sich aus. Strategisches, innovatives und ergebnisorientiertes Denken gehören zu Ihren Stärken. Sie sind gut darin, Pläne zu entwickeln und diese umzusetzen. Ihre wertschätzende und klare Kommunikation sowie die ausgeprägte Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit zeichnen Sie aus.
03.07.2024über Kienbaum Consultants International GmbHMünsterlandGeschäftsführer (m/w/d)Ihre Aufgaben:Ganzheitliche Geschäftsführungsverantwortung und Vertretung der Gesellschaft nach innen und außen Aktive, wertorientierte Betreuung des Immobilienbestandes (inklusive Koordination von Instandhaltungsmaßnahmen) sowie Steuerung und Überwachung von anspruchsvollen Immobilienprojekten Verantwortung für die Steuerung und Überwachung der Kapitalanlagen (Aktien, Renten, Immobilien, Alternative Investments) und damit für die Risikodiversifizierung Strategische Steuerung des Beteiligungsmanagements; dieses beinhaltet sowohl das operative Geschäft als auch die Rolle als Impulsgeber für neue Projekte Geschäftsführung von Tochtergesellschaften Leitung der kaufmännischen Verwaltung verschiedener Stiftungen und Einrichtungen sowie aller Tochtergesellschaften Beratendes Mitglied in Anlagebeiräten verschiedener StiftungenDas bringen Sie mit:Erfolgreich abgeschlossenes Studium, idealerweise mit kaufmännischem Schwerpunkt Ausgeprägte betriebswirtschaftliche Erfahrungen (Controlling, Finanzen) sowie solide juristische Grundkenntnisse Hohe Projektmanagementkompetenz; breite Kompetenzen in der Entwicklung und Steuerung anspruchsvoller Immobilienprojekte (u. a. Spezialimmobilien) unter Berücksichtigung von Terminen, Kosten und Qualität inklusive des aktiven Bestandsmanagements sind wünschenswert Ergänzende Berufserfahrung in der Vermögensverwaltung sowie der nachhaltigen Kapitalanlage über alle liquiden und illiquiden Asset-Klassen ist von Vorteil Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einer Führungsposition, idealerweise im kommunalen Umfeld Motivierende, integrative und moderne Führungskompetenz Erfahrungen im Umgang mit (politischen) Gremien/Gesellschaftsgremien, Blick für das Machbare Sie sind eine empathische Persönlichkeit, die Meinungsstärke und Durchsetzungsfähigkeit ideal verbinden kann. Es wird ein Geschäftsführer (m/w/d) gesucht, der Aufbruchstimmung vermitteln kann bei gleichzeitlicher Beibehaltung der Werte des Unternehmens. Ein ausgeprägt offener Umgang mit zielorientierter Kommunikation wäre ebenso wichtig für den Erfolg in der Aufgabe wie eine innovative, unternehmerische Denkweise. Geboten werden hohe Freiheitsgrade sowie das Wirken in einem Unternehmen mit hoher sozialer Verantwortung.
03.07.2024AOK-Bundesverband über Kienbaum Consultants International GmbHBerlinGeschäftsbereichsleiter HR (m/w/d) - Personalmanagement, PersonalentwicklungIhre Aufgaben:Führen Sie den Bereich HR mit ca. 30 Mitarbeitenden und berichten Sie direkt an den Vorstand. Sie entwickeln Strategien und Konzepte für die Personalgewinnung, Personalplanung, Personalbetreuung, Personalentwicklung und verantworten das Betriebliche Gesundheitsmanagement des AOK-Bundesverbandes. Sie beraten und unterstützen den Geschäftsführenden Vorstand in personellen Fragestellungen. Sie steuern laufende HR-Prozesse des AOK-Bundesverbandes, deren Optimierung und Digitalisierung. Sie koordinieren und begleiten AOK-übergreifende strategische Projekte in den Bereichen Personalmanagement, Personalentwicklung, berufliche Bildung sowie gemeinschaftliche HR-IT-Projekte. Sie beraten und unterstützen die Organisationseinheiten des AOK-Bundesverbandes in personellen Fragen und fördern die Unternehmensentwicklung sowie die Zusammenarbeit.Das bringen Sie mit:Sie haben ein Hochschulstudium (vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Personal) abgeschlossen oder eine vergleichbare Qualifikation erworben. Sie verfügen über einschlägige Berufs- und Führungserfahrung sowie über umfassende Kenntnisse in den o. g. Themen des Personalwesens, idealerweise mit Bezug auf den öffentlich-rechtlichen Tarifbereich oder vergleichbarer Systeme. Sie bringen idealerweise Erfahrung in der Verbandsarbeit und Steuerung komplexer Gremien mit. Know-how im Projektmanagement und fundierte Methodenkenntnisse in der Personalentwicklung sind erforderlich. Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Interessenvertretungen bringen Sie mit. Mit den volkswirtschaftlichen, sozial- und gesundheitspolitischen Zusammenhängen in der Gesetzlichen Krankenversicherung sowie der AOK-Marktsituation und -Unternehmensstrategie sind Sie vertraut. Ihre ausgeprägten konzeptionellen Fähigkeiten und Ihr Kommunikationstalent zeichnen Sie aus. Vernetztes, strategisches, dienstleistungs- und ergebnisorientiertes Denken und Handeln gehören zu Ihren Stärken.
03.07.2024Ameropa-Reisen GmbHBad HomburgController (m/w/d)Ihre Aufgaben:Federführung beim monatlichen Berichtswesen inkl. Budget-, Forecast-, und Prognoseerstellung sowie Unterstützung bei der Erstellung von Businessplänen Erstellung von Plan-Ist-Analysen, Ableitung von Handlungsempfehlungen und Beratung der Fachbereiche in betriebswirtschaftlichen Fragen Sicherstellung der Budget- und Mittelfristplanung unter Beteiligung der Fachbereiche einschließlich Bereitstellung der dafür erforderlichen Planungsinstrumente Wirtschaftlichkeitsrechnungen und Deckungsbeitragsrechnungen inkl. Weiterentwicklung der dazu angewendeten Instrumente (Projektcontrolling) Analyse und kontinuierliche Weiterentwicklung aller geschäftsrelevanten KPIs zur kaufmännischen Steuerung aller Ausgaben Projekt-, Produkt- und Vertriebscontrolling Mitwirken bei der Monats- und Jahresabschlusserstellung Erstellen von Ad-Hoc-Analysen sowie Erarbeitung von Lösungsvorschlägen bei SonderaufgabenDas bringen Sie mit:Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt im Finanzwesen von Vorteil oder entsprechende Berufsausbildung mit Zusatzqualifikation Berufserfahrung in den Bereichen Finanzen/Controlling; Kenntnisse des Touristikmarktes wünschenswert Sehr gute MS Office Kenntnisse (Excel, PowerPoint) sowie EDV-Kenntnisse in multidimensionalen Datenbanken und Analysetools (Power BI wünschenswert) Sicheres Auftreten, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke sowie hohes Engagement und Hands-on-Mentalität Analytisches, konzeptionelles und unternehmerisches Handeln und Denken verbunden mit der Fähigkeit zur Komplexreduktion Selbständige, strukturierte, exakte Arbeitsweise und die Fähigkeit Ergebnisse verständlich zu präsentieren Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
03.07.2024über REGITZ CONSULTING Personal- und UnternehmensberatungKölnGeschäftsbereichsleitung Real Estate (m/w/d) Unternehmerparks / Light IndustrialIhre Aufgaben:Die Geschäftsbereichsleitung Unternehmerparks / Light lndustrial übernimmt die Verantwortung für die strategische Planung, Entwicklung und Umsetzung von Unternehmerparkprojekten sowie die Etablierung einer langfristig handlungsfähigen Organisationsstruktur. Diese Rolle erfordert exzellente Führungsqualitäten, tiefgehende Marktkenntnisse, eine starke Erfolgsbilanz in der Immobilienentwicklung und signifikante Erfahrung im Aufbau von Unternehmensstrukturen. Darüber hinaus sind Sie der »Außenminister" des Unternehmens und »erster Ansprechpartner" für die relevanten Stakeholder unseres Mandanten, z.B. Oberbürgermeister, Wirtschaftsförderungen und Banken. Strategische Planung und Leitung: Entwicklung und Implementierung der Geschäftsstrategie für den Bereich Unternehmerparks / Light Industrial. Business Development: Weiterentwicklung des bestehenden Produktes und Identifikation neuer Marktpotentiale. Projektmanagement: Überwachung und Steuerung aller Phasen der Projektentwicklung, von der Konzeption bis zur Fertigstellung. Marktanalyse: Durchführung von Marktanalysen zur Identifizierung von Trends und Chancen im Bereich Unternehmerpark. Teamführung: Leitung und Motivation eines Teams von Projektmanagern, Architekten und Ingenieuren. Budget- und Ressourcenmanagement: Verantwortung für Budgetplanung, Kostenkontrolle und effiziente Ressourcennutzung. Bestands-/Assetmanagement: Steuerung der relevanten Bereiche und Aufbau eines Asset Management - Konzeptes mit den vorhandenen Mitarbeitern zur Steuerung, Weiterentwicklung und Werterhalt der Bestandsimmobilien. Stakeholder-Management: Aufbau und Pflege von Beziehungen zu Investoren, Behörden, Kunden und anderen relevanten Stakeholdern. Nachhaltigkeit: Förderung nachhaltiger Bau- und Entwicklungspraktiken. Organisation: Aufbau wachstumsorientierter Unternehmensstrukturen. Shareholder-Management: Transparente Kommunikation, Berichterstattung sowie Einbindung der Entscheidungsgremien und zentralen Funktionsbereiche, z.B. Finance oder HR der Holding.Das bringen Sie mit:Bildung: Abgeschlossenes Studium im Bereich Immobilienwirtschaft, Bauingenieurwesen, Architektur oder eine vergleichbare Qualifikation. Berufserfahrung: Mindestens 10 Jahre Erfahrung in der Führung von Geschäftsbereichen oder Sparten in der Immobilienbranche einer Immobiliengruppe, vorzugsweise im Bereich Unternehmerparks / Light lndustrial. Erfahrung im erfolgreichen Aufbau von Start-ups ist wünschenswert. Führungserfahrung: Nachgewiesene Erfahrung in der Leitung von Teams und Projekten. Kenntnisse: Umfassende Kenntnisse des Immobilienmarktes und der gesetzlichen Rahmenbedingungen. Fähigkeiten: Ausgeprägte analytische und strategische Fähigkeiten, Verhandlungsgeschick, Methodenkompetenz und starke Kommunikationsfähigkeiten. Sprachen: Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch. Persönliche Eigenschaften Ergebnisorientierung: Starkes Engagement für die Erreichung der Projektziele. Innovationsfähigkeit: Bereitschaft, innovative Ansätze und Technologien zu integrieren. Flexibilität: Fähigkeit, in einem dynamischen Umfeld zu arbeiten und sich schnell an Veränderungen anzupassen. Teamplayer: Fähigkeit, effektiv in einem interdisziplinären Team zu arbeiten. Resilienz: Fähigkeit, auch mit schwierigen Situationen oder Rückschlägen umzugehen und die Gesamtsituation wieder in die Erfolgsbahn zu führen.
03.07.2024World Cargo Solutions GmbHIstanbul (Türkei)General Manager, Türkiye (f/m/d)Ihre Aufgaben:Dubai based headquarter for sales, finance, administration and human resources Gross Salary Level (annual): competitive remuneration package Take responsibility for the implementation of the annual cargo business plan according budget in line with local cargo strategies and defined key performance indicators Actively support the WCS Global Sales Director and coordinate with the local Cargo Sales Officers to achieve and exceed revenue targets and generate additional ancillary revenue Actively support the WCS Director Network and coordinate with the local cargo reservation team to ensure WCS quality and operational standards Develops the strategic view of WCS Actively promote WCS products and provide excellent and consistent product solutions to customers Proactively review account performance on a regular basis and identify additional revenue opportunities Assist in setting the annual revenue budget and freight business plan Collect, analyze and report on market conditions, trends and activities to provide competitive advantage Proactively implement e-initiative programs to drive adoption of e-booking and other agent self-service capabilities Any other appropriate assignment as requested People Development and Performance Management Lead, support and encourage our team to achieve success Build a strong and motivated team to foster positive team spirit and facilitate teamwork Supervise and mentor direct reports, encouraging effective collaboration Demonstrate leadership and lead by example in accordance with WCS' core values Maintain an active and ongoing dialog regarding employee goals and individual performance Actively engage with employees to improve communication and their understanding of departmental objectives Enhance the employee experience in line with the role level and the internal brand promise Gives directives to the staff of WCS Assures adequate training and continuous improvement of skills and performance of the personnel Administrative responsibility for the areas of finance, human resources and taxes Responsible for coordinating external accounting services, legal counsel, auditors, IT service providers, etc. Supervision and management of day-to-day operations in liaison with General Handling Agents (GHA), cargo warehouse providers, etc. Responsible for strict compliance with tax regulations, other national and compliance regulations, ensuring that employment obligations as well as company, company associated carrier and international regulatory requirements are met Responsible that safety and security requirements are met Establishes a continuous evaluation of quality objectives for WCS Represent WCS at trade association meetings and conventionsDas bringen Sie mit:University/College degree or equivalent experience in airline business, marketing, logistics or management is preferred Minimum of 5 years' work experience in the freight/airfreight, forwarding sector Minimum of 3 years' experience in a leadership role and managing a team Excellent leadership skills Excellent positive communication and negotiation skills, assertiveness Excellent organizational skills Strong analytical and problem-solving skills Understanding of financial management and broader management principles and techniques Ability to travel extensively, both domestically and internationally Excellent oral and written Turkish and English language skills Familiarity with management systems Experience and ability to work in a multinational and multicultural company with emphasis on teamwork Valid driver's license and willingness to drive/travel in the area Must have the right to work and live in the Republic of Türkiye
02.07.2024über Dr. Maier + Partner Executive Search GmbHBaden-WürttembergGeschäftsführer (m/w/d) SensorikIhre Aufgaben:Weiterentwicklung der Unternehmensstrategie und Definition der Technologie-Roadmap auf Basis von Kennzahlen und strategischen Initiativen Fachliche und disziplinarische Führung von knapp 40 Mitarbeitenden in Vertrieb, Entwicklung, Produktion etc. Positionierung des Unternehmens als Technologiepartner in relevanten Märkten Ausbau der sehr vielversprechenden Kundenbasis und Gewinnung passender Projekte Aufstellung des Unternehmens als schnell wachsendes Technologieunternehmen durch Steuerung des Innovationsprozesses und Sicherstellung der Technologieführerschaft Gestaltung von Veränderungen und Umsetzung von Operational Excellence sowie Weiterentwicklung der Strukturen und ProzesseDas bringen Sie mit:Ihre Persönlichkeit: authentische und analytisch starke Führungspersönlichkeit mit unternehmerischer Prägung, Weitblick, Gestaltungswille, Werteorientierung und soziale Kompetenzen Erfolgreich abgeschlossenes Studium, idealerweise mit technischem Hintergrund (Ingenieurwissenschaften) in Kombination mit Betriebswirtschaftslehre Führungserfahrung als Geschäftsführung oder Vertriebsleitung im Mittelstand oder Erfahrung in der Leitung einer Business-Unit in einem größeren Unternehmen Nachweisliche Erfolge in der Kundengewinnung, im Vertrieb B2B oder Key-Account-Management Hintergrund in den Bereichen Sensorik, Messtechnik, Antriebstechnik o.ä. sowie ERP-System-Kenntnisse Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen
02.07.2024über Dr. Maier + Partner Executive Search GmbHRegion StuttgartGeschäftsleitung Vertrieb & Organisation (m/w/d)Ihre Aufgaben:Verantwortung des Bereichs Vertrieb mit Fokus auf den Operativen Vertrieb Entwicklung von Neugeschäft und Ausbau des Kundenstammes mit einem kundenorientierten und effizienten Außen- und Innendienst Persönliche Betreuung von wichtigen Key-Accounts auf Management-Ebene Erstellen von Länder-, Branchen-, und Wettbewerbsanalysen Verantwortlich für den Bereich Operations (Finanzen, Administration und Personal), in Zusammenarbeit mit dem bestehenden Geschäftsführer; dazu gehört u.a. Sicherstellung der 5-Jahres-Planung, Rechnungslegung, Mahnwesen, Personalverwaltung Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeitenden im Vertrieb und in der Verwaltung Rekrutierung neuer Mitarbeitenden in Zusammenarbeit mit HR aus dem Headquarter Übernahme von strategischen Aufgaben wie z.B. der Entwicklung und Umsetzung von Vertriebs- und Key-Account Strategien Ausbau und Pflege des Netzwerks zu Stakeholdern und entsprechendes Lobbying Präsentation des Unternehmens nach außen hin zu OEM´s + Key Account Kunden als auch bei MessenDas bringen Sie mit:Ihre Persönlichkeit: unternehmerisches und strategisches Denken und Handeln, Gestaltungswille sowie Prozess- und Lösungsorientierung Erfolgreich abgeschlossenes technisches und/oder kaufmännisches Studium mit Schwerpunkt Vertrieb oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Erfahrung Authentische Führungspersönlichkeit (disziplinarisch und fachlich erfahren) mit Vorbildcharakter, Empathie und Werteorientierung bzw. Wertschätzung Mehrjährige Erfahrung als Niederlassungsleiter, Regionalleiter, Leitung einer Business Unit oder eines kleineren Unternehmens mit P&L- Verantwortung Erfahrung vorzugsweise im Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) oder Industrie; insbesondere aus dem HVAC (Kälte, Lüftung, Klima)- Bereich Fundierte Kenntnisse und kaufmännische Erfahrung im Umfeld technischer (Groß-) Projekte, VOB und allgemeines Vertragsrecht Verhandlungsführung im Industrie- und ggf. baunahen Umfeld sowie ausgeprägte Kundenorientierung Hands-on-Mentalität und mittelstandskompatibel Ausgeprägte Fähigkeit in einem dynamischen Umfeld den Überblick zu bewahren Fließende Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse (mind. B2) Hohe Reisebereitschaft (ca. 30 Prozent, vorwiegend Tagesreisen in Deutschland und Europa)
01.07.2024Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)Frankfurt am MainWirtschaftsprüfer*innen (w/m/d) mit dem Schwerpunkt Industrie- oder Handelsunternehmen für die BilanzkontrolleIhre Aufgaben:Decken Sie mögliche Rechnungslegungsverstöße auf von Unternehmen, die an einem organisierten Markt notiert sind Überprüfen Sie die Jahres- und Konzernabschlüsse sowie verkürzte Abschlüsse nebst den entsprechenden Lageberichten von an einem organisierten Markt notierten Unternehmen Analysieren und beurteilen Sie Hinweise aus der Bevölkerung im Hinblick auf das Vorliegen konkreter Anhaltspunkte für Rechnungslegungsverstöße, analysieren und beurteilen Sie die Berichterstattung von zusätzlich beauftragten Prüfungsunternehmen und leiten nach deren Analysen ggf. entsprechende Schritte ein Vertreten Sie die nationalen Aufsichtsinteressen und arbeiten auf europäischer Ebene an der Gestaltung einheitlicher Auslegung der IAS/IFRS mitDas bringen Sie mit:Sie haben ein mindestens mit der Note »befriedigend« abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor / FH-Diplom oder Master / Universitätsdiplom) der Wirtschaftswissenschaften, idealerweise mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung, Accounting & Finance oder Rechnungslegung / -wesen Das Wirtschaftsprüferexamen haben Sie erfolgreich bestanden Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in der Wirtschaftsprüfung von Industrie- oder Handelsunternehmen, idealerweise in der Prüfungsleitung Sie verfügen über sehr gute IFRS-Kenntnisse Sie sind sich über die Bedeutung Ihrer Funktion bewusst - reflektieren Ihre Entscheidungen und sind damit stark in Ihrer Meinung Sie überzeugen Kolleg*innen und Externe aufgrund Ihres wertschätzenden Umgangs sowie Ihrer klar auf die Sache ausgerichteten Vorgehensweise Sie können sich sehr gut schriftlich und mündlich ausdrücken, d. h. Ideen und Standpunkte adressatengerecht vermitteln bzw. vertreten Sie besitzen die digitalen Kompetenzen, um in einem durch Digitalisierung geprägten Umfeld neue Entwicklungen zu verstehen und einzuordnen Sie sind offen für die Arbeit in Projekten bzw. projektären Strukturen und besitzen idealerweise Erfahrungen in Workshop- und Moderationstechniken, agiler Arbeitsweise oder sogar im Projektmanagement Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache; das ermöglicht Ihnen, sicher auf internationaler Ebene zu agieren Wir setzen voraus, dass Sie bereit sind, Dienstreisen zu unternehmen. Dienstreisen können auch mehrere Tage dauern, sind aber in der Regel planbar.
29.06.2024Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)BornaLeitung (w/m/d) für die Abteilung 7 (Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz)Ihre Aufgaben:Zum 1. Januar 2023 ist das Gesetz über die unternehmerischen Sorgfaltspflichten in Lieferketten (Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz) in Kraft getreten. Durch dieses Gesetz werden in Deutschland ansässige Unternehmen ab einer bestimmten Größe verpflichtet, ihrer Verantwortung in der Lieferkette in Bezug auf die Achtung international anerkannter Menschenrechte und bestimmter umweltbezogener Pflichten besser nachzukommen. Damit werden zum einen die Rechte der von Unternehmensaktivitäten betroffenen Menschen in den Lieferketten gestärkt, zum anderen den legitimen Interessen der Unternehmen an Rechtssicherheit und fairen Wettbewerbsbedingungen Rechnung getragen. Das BAFA nimmt als durchführende Behörde vielfältige Prüf- und Kontrollaufgaben wahr: Es prüft die Einhaltung der gesetzlichen Pflichten in Unternehmen auf Antrag Betroffener und im eigenen Ermessen und berücksichtigt entsprechende Hinweise; Es geht Verstößen gegen das Gesetz nach und reagiert ggf. auch mit Zwangs- und Bußgeldern; Es prüft die jährlich von erfassten Unternehmen zu erstellenden Berichte zur Erfüllung der gesetzlichen Pflichten; Um die Unternehmen bei der Umsetzung ihrer Sorgfaltspflichten zu unterstützen, entwickelt und veröffentlicht es Handreichungen. Sie übernehmen die Leitung dieser Abteilung mit u. a. den folgenden Tätigkeiten: Führung der Mitarbeitenden und der Abteilung Weiterentwicklung der konzeptionellen Aufstellung der Abteilung und der Strategie zur erfolgreichen Anwendung des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes, auch mit Blick auf künftige EU-Vorgaben Fachliche Verantwortung für die Implementierung der Aufgaben sowie Weiterentwicklung der notwendigen Strukturen und Verfahrensabläufe Austausch und Kommunikation mit den fachlich betroffenen Bundesministerien und mit Stakeholdern Da die Abteilung 7 derzeit die einzige Abteilung des BAFA in Borna ist, übernehmen Sie bis auf Weiteres auch die Standortleitung in Borna.Das bringen Sie mit:Sie sind Volljuristin bzw. Volljurist (w/m/d) mit zwei mindestens befriedigenden juristischen Staatsexamen oder verfügen über einen überdurchschnittlichen Masterabschluss der Fachrichtung Verwaltungswissenschaften, Public Administration oder über einen vergleichbaren Studienabschluss. Sie verfügen über mehrjährige Führungserfahrung in einer Leitungsfunktion. Sie verfügen über Erfahrungen bei der Etablierung von Aufsichts- und Kontrollstrukturen. Wünschenswert sind Kenntnisse über die Inhalte und Anforderungen des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes. Des Weiteren verfügen Sie idealerweise über vertiefte Kenntnisse im Bereich des Menschenrechtsschutzes. Erfahrungen beim Aufbau von Organisationseinheiten sowie in den Bereichen Risikomanagement, Compliance, CSR/​Nachhaltigkeitsmanagement, Nachhaltigkeitsberichterstattung, im Umgang mit europäischen und internationalen Unternehmensstrukturen sind von Vorteil. Sie sind eine engagierte und leistungsbereite Persönlichkeit mit der ausgeprägten Fähigkeit zur vertrauensvollen, kooperativen und konstruktiven Zusammenarbeit mit Vorgesetzten und Mitarbeitenden. Sie zeichnen sich durch eine moderne, teamorientierte Mitarbeiterführung aus, motivieren und fördern Ihre Mitarbeitenden und sind darüber hinaus bereit, sich auch fachlich in neue Sachverhalte einzuarbeiten. Sie äußern sich mündlich und schriftlich adressatengerecht, strukturiert und präzise. Zudem zeichnen Sie sich durch ein freundliches sowie serviceorientiertes Auftreten aus und verfügen über ein besonders ausgeprägtes Maß an Belastbarkeit, Verhandlungsgeschick, Entscheidungs- und Durchsetzungsvermögen und die Fähigkeit zu konzeptioneller Arbeit. Sie bringen Sensibilität für Gleichstellungsfragen mit sowie gender- und interkulturelle Kompetenz. Arbeitserfahrungen im behördlichen Umfeld werden begrüßt. Ein grundsätzliches Verständnis für die digitalen Anforderungen unserer Zeit sowie zu modernen Kooperationsformen runden Ihr Profil ab. Neben der deutschen Sprache beherrschen Sie die englische Sprache verhandlungssicher. Die Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen im In- und Ausland wird vorausgesetzt. Voraussetzung für die Tätigkeitsübernahme ist die Zustimmung zur Durchführung einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Gesetz über die Voraussetzungen und das Verfahren von Sicherheitsüberprüfungen des Bundes (Sicherheitsüberprüfungsgesetz - SÜG).
29.06.2024Große Kreisstadt BiberachBiberachLeiter (m/w/d) des Amtes für Bildung, Betreuung und SportIhre Aufgaben:Bedarfs- und Entwicklungsplanung für die Kindertageseinrichtungen und Schulen in der Stadt sowie konzeptionelle Weiterentwicklung der städtischen Einrichtungen Schulträgeraufgaben für 13 städtische Schulen mit Zuständigkeit für die Schul-Digitalisierung Abstimmung mit den freien Trägern von Kindertageseinrichtungen Vernetzung der Schulen und Kindertageseinrichtungen mit den vielfältigen Bildungs- und Kulturangeboten sowie sportlichen Aktivitäten Koordination und Förderung der Kinder-, Jugend- und Sportangebote in enger Zusammenarbeit mit weiteren Einrichtungen und Trägern Personalverantwortung für ca. 200 Mitarbeitende Haushaltsplanung und BudgetverantwortungDas bringen Sie mit:Abschluss als Master of Arts / Bachelor- Public Management (m/w/d), ein Studium in Betriebswirtschaft, Sozialpädagogik, Rechtswissenschaften, Politikwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Ein hohes Interesse an den Bereichen Pädagogik, Kinderbetreuung und Bildung Führungserfahrung, idealerweise in einer Kommunalverwaltung Berufs- und Verwaltungserfahrung im Bereich Bildung, Betreuung und Sport ist von Vorteil
27.06.2024Stiftung Haus der Geschichte Nordrhein-WestfalenDüsseldorfPräsident/PräsidentinIhre Aufgaben:Der Präsident/Die Präsidentin leitet die Stiftung und vertritt diese gerichtlich und außergerichtlich. Er/Sie ist verantwortlich für die Planung und Realisierung des gesamten Programms sowie für die strategische Weiterentwicklung der Sammlungen und Ausstellungen nach der Eröffnung. Regelmäßige Evaluierungen des analogen und digitalen Angebots sollen das Profil des Hauses schärfen.Das bringen Sie mit:Gesucht wird eine engagierte, fachlich qualifizierte und kreative Persönlichkeit mit: Einer abgeschlossenen wissenschaftlichen Universitätsausbildung in einer für die Aufgabe einschlägigen Fachrichtung, vorzugsweise im Bereich Geschichte oder Politikwissenschaft, Einer hohen wissenschaftlichen Qualifikation, in der Regel nachgewiesen durch eine Promotion, Nachgewiesener mehrjähriger verantwortlicher Leitungs- und Führungstätigkeit in einem großen Museum oder Ausstellungshaus, Überdurchschnittlichen konzeptionellen, organisatorischen und koordinierenden Fähigkeiten, Vertiefter Erfahrung in der Zusammenarbeit mit hochrangigen Gremien, Einer guten nationalen und internationalen Vernetzung im Museumswesen und in wissenschaftlichen Institutionen, Erfahrungen in der Repräsentation einer vergleichbaren Einrichtung mindestens auf nationaler Ebene, Sicheren Kenntnissen der englischen Sprache in Wort und Schrift. Bei Bewerberinnen und Bewerbern aus dem Ausland wird die Verhandlungssichere Beherrschung der deutschen Sprache vorausgesetzt. Ausgeprägte Teamfähigkeit sowie sehr gutes Kommunikationsvermögen, insbesondere im Bereich der Mitarbeiterführung, Kooperativer, integrativer und moderierender Führungsstil sowie Förderung aktiver Maßnahmen zur Personalentwicklung, Hohes Maß an Leistungsbereitschaft, Wirtschaftlicher Sachverstand und Kostenbewusstsein, strategisches Denken und unternehmerisches Handeln, Sicherer Umgang mit Medien und Öffentlichkeit, Kenntnisse der Geschichte des Landes, Erfahrung bei der Generierung von Drittmitteln, Kenntnisse einer zweiten modernen Fremdsprache.
25.06.2024Peter Kattenbeck GmbHNürnbergKaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) DebitorenbuchhaltungIhre Aufgaben:Rechnungserstellung: Sie erstellen korrekte und fristgerechte Rechnungen für unsere Kunden. Kundenkorrespondenz: Bei Rückfragen stehen Sie unseren Kunden freundlich und kompetent mit Rat und Tat zur Seite. Schnittstelle zum Außendienst: Sie arbeiten eng mit unseren Außendienstmitarbeitern zusammen. Pflege der Kunden- und Auftragsdatenbank: Sie halten unsere Kundendaten und Auftragsdaten stets aktuell und sorgen für einen reibungslosen Ablauf in der Debitorenbuchhaltung.Das bringen Sie mit:Kaufmännische Ausbildung mit Schwerpunkt Rechnungswesen ist ideal, aber auch Quereinsteiger mit guten Excel-Kenntnissen sind willkommen Sie sind zuverlässig, gewissenhaft und arbeiten genau Sie haben eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und ein freundliches Auftreten Sie sind teamfähig, lernwillig und arbeiten selbstständig
Director (m/f/d) 2024-06-25 Kunstsilo Kristiansand (Norwegen)
25.06.2024KunstsiloKristiansand (Norwegen)Director (m/f/d)Ihre Aufgaben:As Kunstsilo's Director, you will set the standard for what a modern art museum can be by bringing the world's best exhibitions to Kristiansand. You will develop and implement strategies that position Kunstsilo as a spearhead on the global art scene, as well as promote innovation by creating and supporting bold, visionary projects and exhibitions that challenge boundaries and explore new ideas.Das bringen Sie mit:We are looking for an ambitious, goal-driven leader with a strong track record and a proven ability to achieve results. You are able to develop and implement groundbreaking ideas, and you inspire and involve your team by creating a culture where everything is possible. You are passionate about art and understand the ever-changing demands on a world-class museum. You are capable of building strong relationships across different communities and cultures and welcome the chance to engage in public debate. As a leader, you identify with Kunstsilo's values: Brave, dynamic, inclusive, broad-minded. Together with an excellent team, you will manage and strengthen an inclusive and inspiring space where visitors and staff feel valued and motivated. To succeed in the role, you should preferably live in the Kristiansand region. The ability to communicate in one of the Scandinavian languages would also be an advantage. The position is a five-year, fixed-term appointment, with the opportunity to extend.
24.06.2024PITTLER T&S GmbHDietzenbachIndustriemechaniker (m/w/d)Ihre Aufgaben:Interpretation und Anwendung technischer Dokumente wie Konstruktionszeichnungen, Fertigungs- und Montagepläne sowie Bedienungsanleitungen Anwendung eines ausgeprägten räumlichen Vorstellungsvermögens Zusammenbau von Maschinenbaugruppen Geometrische Vermessung von Maschinenbaugruppen Installation und Anschluss von Pneumatik-, Hydraulik-, Kühlungs- und Schmierungskomponenten gemäß Plan Instandsetzung von Schlitteneinheiten, Werkzeugträgern und anderen Maschinenbaugruppen Durchführung von Reparaturen, Wartungen und Instandhaltungsmaßnahmen an Anlagen beim Kunden vor Ort Bereitschaft zur Montage im In- und AuslandDas bringen Sie mit:Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Industriemechaniker/in oder eine vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung Sie verfügen über ein hohes technisches Verständnis für Maschinen und Anlagen Sie zeichnen sich durch Flexibilität, Engagement und Einsatzbereitschaft aus Wir setzen eine selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit voraus
22.06.2024über Steuerberaterpartnerschaft Schmohl und SchmitzRaum HagenKaufmann / Jurist (m/w/d) im Bereich Arbeits- und ImmobilienrechtIhre Aufgaben:Wahrnehmung der Geschäftsführung in der Muttergesellschaft und Steuerung der Beteiligungsgesellschaften Überwachung und Steuerung der Investments in allen Anlageklassen Kontinuierliche Verfolgung der Entwicklungen in den relevanten Anlagemärkten sowie Ableitung nachhaltiger Anlagestrategien Reporting an UnternehmenseignerDas bringen Sie mit:Erste Erfahrungen in einer unternehmerisch geprägten Leitungsposition sind erwünscht Ausgezeichnetes betriebswirtschaftliches Beurteilungsvermögen Solide Kenntnisse im Bereich des Gesellschafts- und Immobilienrechts Erfahrung im Projektmanagement Erfahrung bei der Begleitung, Steuerung und Kontrolle externer Berater Kenntnisse im Bereich der Hotellerie wären vorteilhaft Persönlichkeit Der Kandidat (m/w/d) muss sich als interner Dienstleister und Steuerer sowie als Stratege für die zukünftige Ausrichtung des gesamten Anlagebestandes verstehen. Als Sparringspartner für die Unternehmensinhaber ist eine strategische und kreative Ausrichtung erwünscht. Es wird ein Impulsgeber mit einem kompetenten juristischen und wirtschaftlichen Verständnis gesucht. Erwartet wird die Bereitschaft die bestehende Investmentphilosophie in enger Abstimmung mit der Eignerfamilie fortzuentwickeln. Exzellente Kommunikationsfähigkeit und -bereitschaft sowie die Bereitschaft zum Zuhören und Freude am Umgang mit Menschen Gewinnend und proaktiv auf Menschen zugehend Integer, loyal, belastbar, vertrauenswürdig und diskret
21.06.2024Baden-Württemberg Stiftung gGmbHStuttgartAbteilungsleitung Bildung (m/w/d)Ihre Aufgaben:Leitung der Abteilung Bildung der Baden-Württemberg Stiftung Konzeption von Programmlinien, Förderinstrumenten und Stipendienprogrammen Planung, Implementierung und Begleitung von einzelnen Bildungsprogrammen und Projekten sowie Wirkungsevaluation Budgetverantwortung, die Erteilung von Prokura ist beabsichtigt Vernetzung mit Partnern und Stakeholdern der Stiftung in Baden-Württemberg und darüber hinausDas bringen Sie mit:Abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise im Fachbereich Geistes-, Sozial- oder Rechtswissenschaften Juristische Kenntnisse von Vorteil Profunde und mehrjährige Berufserfahrung im Bildungsbereich, möglichst aus ver-schiedenen Perspektiven Vertiefte Kenntnisse der Bildungslandschaft und der Bildungspolitik in Baden-Württemberg und darüber hinaus; Erfahrungen in der öffentlichen Verwaltung, im Nonprofit-Sektor oder in der Stiftungsarbeit sind von Vorteil Nachgewiesene konzeptionelle und strategische Fähigkeiten Teamfähigkeit und Fähigkeit zur modernen Mitarbeiterführung
21.06.2024Stadt Frankfurt am Main - DER MAGISTRATFrankfurt am MainAbteilungsleiter:in (w/m/d) DenkmalpflegeIhre Aufgaben:Leitung der Abteilung mit derzeit 7 Mitarbeitenden Überwachung und Betreuung der denkmalgeschützten Objekte Frankfurts im Bereich Bau-, Garten- und Kunstdenkmalpflege im Hinblick auf denkmalpflegerische Erfordernisse Wissenschaftliche Dokumentation und Bearbeitung der Objekte innerhalb der zu betreuenden Stadtteile Bearbeitung von Anfragen städtischer Ämter und Gremien sowie Magistratsberichten und -vorträgen, redaktionelle Betreuung von Fachpublikationen und Vorträgen zu ausgewählten fachlichen Themen Aktive Gestaltung der Öffentlichkeitsarbeit, insbesondere Vorträge und Beiträge in den sozialen Medien Vertretung der AmtsleitungDas bringen Sie mit:Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom (Univ. / FH) / Bachelor / Master) Fachrichtung Kunstgeschichte, Architektur oder einer vergleichbaren Fachrichtung Möglichst Befähigung für den höheren wissenschaftlichen Dienst Promotionsanschluss bzw. Aufbaustudium Denkmalpflege erwünscht Langjährige einschlägige Berufserfahrung im Aufgabengebiet Nachgewiesene Führungskompetenz und möglichst Erfahrung in der erfolgreichen Wahrnehmung von Führungsaufgaben Gute Fachkenntnisse in Bau- bzw. Kunstgeschichte, historischen Bautechniken und Ausstattungsgeschichte Kommunikationsfähigkeit und souveränes Auftreten sowie Durchsetzungsvermögen Fähigkeit zum fachübergreifenden, querschnittsorientierten Denken und Handeln Medienkompetenz Genderkompetenz sowie interkulturelle Kompetenz
21.06.2024VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der LänderKarlsruheRevisor/-in (m/w/d)Ihre Aufgaben:Im Referat IR30 sind Sie unter anderem für Prüfungen rund um die Themen Versicherung und Leistung, Compliance Management und Datenschutz verantwortlich. Sie führen als Prüfungsleitung risikoorientierte, unabhängige und objektive Prüfungs- und Beratungsleistungen durch. Dies erfolgt schwerpunktmäßig im Rahmen der Durchführung von ex ante-Betrachtungen. Sie bewerten Geschäftsprozesse und interne Kontrollsysteme hinsichtlich ihrer Ordnungsmäßigkeit, Wirtschaftlichkeit, Sicherheit und Zweckmäßigkeit und erkennen hierdurch Risikopotenziale und Schwachstellen. Sie führen Bestandsauswertungen durch und analysieren diese. Sie stimmen Sachverhalte, dazugehörige Feststellungen und erforderliche Maßnahmen mit den geprüften Einheiten ab, fassen Ihre Ergebnisse in aussagekräftigen Prüfungsberichten für den hauptamtlichen Vorstand zusammen und überwachen die Umsetzung der beschlossenen Maßnahmen (Followup). Sie wirken aktiv und übergreifend bei der kontinuierlichen Verbesserung des gesamten Revisionsprozesses mit und orientieren sich dabei an den Grundprinzipien und Standards des Institute of Internal Auditors (IIA) sowie des Deutschen Instituts für Interne Revision (DIIR). Sie sind Ansprechperson für Revisionsthemen gegenüber internen Schnittstellen.Das bringen Sie mit:Sie verfügen über ein abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium (zum Beispiel BWL mit dem Schwerpunkt Versicherungen, Wirtschaftsrecht) oder gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen. Sie haben eine abgeschlossene Zertifizierung zum/zur Revisor/-in (m/w/d) (wie zum Beispiel Certified Internal Auditor (CIA) des IIA, Interne/r- Revisor/-in DIIR, zertifizierte/-r Revisor/-in in Versicherungsunternehmen (DVA)) oder bringen die Bereitschaft mit, sich hierzu zu qualifizieren und sich regelmäßig weiterzubilden. Sie besitzen Berufserfahrung in einer Internen Revision oder einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und haben dabei bereits Verantwortung in der Durchführung von Prüfungen übernommen. Sie haben idealerweise Kenntnisse auf dem Gebiet der betrieblichen Altersversorgung und dem VB-Satzungsrecht. Sie verfügen über einen eigenverantwortlichen und strukturierten Arbeitsstil und können komplexe Sachverhalte mündlich sowie schriftlich prägnant und verständlich darstellen. Sie argumentieren souverän und wertschätzend und agieren verantwortungsbewusst. Sie haben Freude an der Arbeit im Team.
21.06.2024über Dr. Maier + Partner GmbH Executive SearchMünchenTechnische Leitung (m/w/d)Ihre Aufgaben:Leitung der technischen Infrastruktur in renommiertem Traditionshotel Sicherstellung und Optimierung der Haustechnik Führung und Weiterentwicklung eines Teams von 28 Mitarbeitenden inkl. Schulung und Sensibilisierung für einen gleichbleibend hohen Qualitätsanspruch im Maintenance-Bereich Management aller Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten inkl. Klimatechnik Verantwortung für komplexe Bau- sowie Umbaumaßnahmen Verantwortung für das Sicherheitskonzept inkl. Arbeitssicherheit, sämtlicher Sicherheitspläne, Schnittstellenfunktion zu sicherheitsrelevanten Behörden sowie Überwachung der Einhaltung von Brandschutzvorgaben Beauftragung und Koordination externer Dienstleister Eruierung von Kostensenkungspotenzialen und Realisierung von Energiesparmaßnahmen Interner Berater im Verantwortungsbereich für die GeschäftsleitungDas bringen Sie mit:Anpackender, kommunikationsstarker Teamplayer mit höchster Dienstleistungsorientierung und Loyalität Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Versorgungstechnik bzw. vergleichbare Ausbildung in einem technischen Beruf oder dem Gebäudemanagement Mehrjährige Berufserfahrung in großen Häusern der Hotellerie, des Messe- bzw. Kongresswesens, Kliniken, dem Facility-Management kultureller Einrichtungen oder angrenzenden Bereichen Tiefreichende Kenntnisse in der Haus- bzw. Elektrotechnik Sehr gute Kenntnisse in der Versorgungstechnik Gute Kenntnisse und Erfahrungen im Bauwesen Sehr gutes Zahlenverständnis und Kostenbewusstsein Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office- sowie Facility-Management-Produkten Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse
20.06.2024über Fricke Finance & Legal GbRFrankfurt am MainHR-Business Partner (m/w/d) - Strategy & TransformationIhre Aufgaben:Operative Führung von HR-Themen am Standort Frankfurt Kompetente Steuerung der strategischen und operativen HR-Entscheidungen, insbesondere in den Bereichen Rekrutierung, Personalentwicklung, Nachfolgeplanung, Leistungsmanagement und Stellenbewertung Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung, der Fachabteilungen und der Partner in den europäischen Gesellschaften bei der Entwicklung und Umsetzung von HR-Strategien in Abstimmung mit den Unternehmenszielen Entwicklung und Implementierung von standortübergreifenden einheitlichen HR- Prozessen, die europaweit für alle Standorte funktionieren und Aufbau eines zentralen HR Shared Service Centers Verantwortung für das Budget Management Entwicklung und Implementierung von Personalentwicklungsinitiativen und Schulungsprogrammen zur Förderung von Mitarbeiterentwicklung und Leistungsoptimierung Coaching der Partner und Managerder Rent.Group-Standorte, auch hinsichtlich der Entwicklung von Talenten und Führungskräften sowie Management von Nachfolgeprozessen Unterstützung der strategischen Personalplanung auf Grundlage der Geschäftsanforderungen durch HR-Analysen Kontinuierliche Verbesserung und Begleitung von Prozessen der HR-Bereiche Gehälter & Benefits, Onboarding & Academy, Diverse Policies, Promotions & Organisationsstruktur, Compliance & Legal sowie Change Management Sicherstellung der Einhaltung arbeitsrechtlicher Bestimmungen und UnternehmensrichtlinienDas bringen Sie mit:Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaft mit Schwerpunkt Personal, International Business, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsrecht oder vergleichbare Ausbildung und/oder Weiterbildung Mehrjährige und fundierte Erfahrung als HR Business Partner oder in einer vergleichbaren operativen/strategischen HR-Position, vorzugsweise in der Dienstleistungsbranche Nachweisbare Erfolge in der strategischen Personalplanung und Umsetzung von HR-Initiativen Ausgezeichnete Kommunikations- und Beratungsfähigkeiten auf allen Ebenen der Organisation Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und die Fähigkeit, komplexe HR- Probleme effektiv zu lösen und mit verschiedenen Stakeholdern zusammenzuarbeiten Idealerweise Erfahrungen in der Begleitung und Umsetzung von Organisationsveränderungen im Zuge des weiteren Wachstums Solide arbeitsrechtliche Kenntnisse Deutsch fließend und sehr gute Englischkenntnisse
20.06.2024intersoft AGHamburgSenior Mathematiker (m/w/d) für SoftwareentwicklungIhre Aufgaben:Zusammen mit deinen Kolleginnen und Kollegen verantwortest du die Neu- und Weiterentwicklung sowie die Konfiguration der fachlichen und zentralen Funktionalitäten im Produktrechenkern gemäß den Konzeptvorgaben und Architekturzielen Du bist mitverantwortlich für die Qualitätssicherung eurer Produkte - dafür nutzt du automatisierte Tests und andere technische Werkzeuge, führst Werteabgleiche durch und generierst eigenständig notwendige technische Dokumentationen Fachliche und technische Anforderungen und Herausforderungen besprichst du gemeinsam mit deinen Stakeholdern und setzt sie eigenständig um - erfahrene Business Analysten stehen dir mit Rat und Tat dabei zur Seite Unsere Produkte im Legacysystem sind gewachsen und anspruchsvoll, deshalb bist du stets im engen Austausch mit dem Systemarchitekten und anderen Teammitgliedern und teilst deine Lösungsansätze für Anforderungen oder Fehlerbehebungen, um die besten Lösungen zu implementieren Du vernetzt dich teamübergreifend sowie mit deinen Stakeholdern bei der WWK und verschaffst dir so einen guten Überblick über das Gesamtsystem Du erweiterst deine Programmierfähigkeiten durch die aktive Unterstützung und Zusammenarbeit mit deinem Entwicklungsteam Du entwickelst und unterstützt Ideen für die Verbesserung der Teamprozesse und setzt sie gemeinsam mit deinen Kolleginnen und Kollegen umDas bringen Sie mit:Du verfügst über ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie eine lösungsorientierte Denkweise - komplexe und anspruchsvolle Problemstellungen pushen dich zur Lösungsfindung Fachlich komplexe IT-Systeme mit mathematischen Produktrechenkernen sowie Versicherungstechnik findest du spannend Du hast Erfahrung in der objektorientierten Softwareentwicklung mit Java oder einer anderen etablierten objektorientierten Programmiersprache mit dem Schwerpunkt Backend-Entwicklung, baust deine Kenntnisse ständig aus und arbeitest dich so in die technischen Komponenten unseres Systems ein Du hast eine analytische und logische Denkweise, die du mit einem ausgeprägten Qualitätsbewusstsein kombinierst - deine Gedanken und Ergebnisse teilst du gern mit deinem Team, um gemeinsam neue Lösungswege zu gestalten Du bist durch und durch Teamplayer, motiviert und kommunikativ - diese Stärken nutzt du in der Zusammenarbeit mit deinem Team Wir arbeiten agil, daher ist ein agiles Mindset wichtig - erste Erfahrung mit agilen Arbeitsweisen ist ein Plus Du hast große Lust, deine eigene Rolle, deine Aufgaben und deine eigene Entwicklung aktiv mitzugestalten Du hast ein abgeschlossenes Studium der Mathematik oder hast einen verwandten Studiengang mit Informatikanteil absolviert und kannst optimalerweise erste Berührungspunkte mit Versicherungen vorweisen - Versicherungsmathematik, Logik und Analytik sind bei uns dein täglicher Begleiter
20.06.2024Inmet Stahl GmbH & Co. KGBochumIndustrieelektriker Fachrichtung Betriebstechnik (m/w/d)Ihre Aufgaben:Aufgabenbereich Installation, Wartung und Reparatur von elektrischen Systemen und Anlagen in der Stahlindustrie Durchführungen von elektrischen Messungen und Tests Arbeiten nach technischen Zeichnungen, Schaltplänen und Stücklisten Fehleranalyse und Störungsbehebung bei elektrischen Systemen und Anlagen Durchführung von Prüfungen und Abnahmen nach den geltenden Vorschriften und NormenDas bringen Sie mit:Abgeschlossene Ausbildung zum Elektriker/Elektroniker für Betriebstechnik oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung in der Installation, Wartung und Reparatur von elektrischen Systemen und Anlagen in der Stahlindustrie Gute Kenntnisse in der Elektrotechnik und Regelungstechnik Erfahrung im Umgang mit Mess- und Prüfgeräten Grundlegende Kenntnisse in der Steuerungs- und Automatisierungstechnik Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
19.06.2024Hermes Germany GmbH über Kienbaum Consultants International GmbHHamburgBereichsleitung People & Organization (m|w|d)Ihre Aufgaben:Führung der Abteilung »People & Organization« mit ca. 80 Mitarbeitenden in drei Departments »People & Organization«, »People Experience« und »People Services« unter der Leitung von drei Head of Departments sowie direkte Führung eines Direct Reports »HR Strategy & Transformation« Strategische und operative Verantwortung des gesamten Personalbereichs entlang des gesamten Employee Life Cycles - u. a. Business Partner, Recruiting, Personalentwicklung Administration, Gehaltsabrechnung, aber auch Restrukturierung Zukunftsgerichtete Gestaltung der »People & Organization«-Strategie für die Gesamtorganisation in Anlehnung an die Unternehmensstrategie Mitgestaltung der strategischen Ausrichtung des Unternehmens als Teil eines kleinen Leitungsteams im engen Zusammenwirken mit der Geschäftsführung Kontinuierliche Weiterentwicklung des Bereiches »People & Organization« auf dem bereits erfolgreich eingeschlagenen Weg der HR-Transformation Begleitung und Beratung der Stakeholder des Unternehmens, insbesondere der Geschäftsführung und des Top-Managements sowie Gewerkschaften und Betriebsräten Aktive Mitarbeit im Personalleiterkreis der Otto GroupDas bringen Sie mit:Erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches oder juristisches Studium Fundierte Berufs- und Leitungserfahrung im breiten HR-Spektrum; aus Unternehmen mit modernen, digitalen HR-Prozessen kommend Erfahrung in der Führung von Führungskräften und Teams Umfangreiche Projekt- und Prozesssteuerungskompetenz inkl. Erfahrung in der Organisationsentwicklung und Transformation Kollektiv- und arbeitsrechtliche Kenntnisse Erfahrung in der Konzeption, Steuerung und Umsetzung von komplexen, unternehmensweiten Veränderungsprozessen Digitalisierungskompetenz Aktives Stakeholdermanagement; Erfahrung im Umgang mit unterschiedlichen Ansprechpartnern / AN-Vertretung Fließende englische Sprachkenntnisse Es wird eine unternehmerisch und strategisch denkende Persönlichkeit gesucht, die Durchsetzungsfähigkeit und Entscheidungsstärke vereint. Eine souveräne Führungskraft, die offen und motivierend agiert, kommunikativ überzeugt und Verhandlungsgeschick mitbringt, wäre ideal. Modernes, digitales Mindset und die Fähigkeit, Veränderungen zu treiben, werden gewünscht. Neben Ergebnisorientierung und einer Hands-on-Prägung wird ein Impulsgeber (m/w/d) für Innovationen zur Weiterentwicklung der Unternehmenskultur gesucht.
17.06.2024Liebherr-Transportation Systems GmbHMannheimKey Account Manager (m/w/d)Ihre Aufgaben:Verantwortung für die Umsetzung der Vertriebsstrategie im genannten Absatzmarkt Nachhaltige Etablierung der Marke und der damit verbundenen Produkte im definierten Absatzmarkt mit dem Ziel der Erreichung der geplanten Stückzahlen und Marktdurchdringung Durchführung von Markt- und Erfolgsanalysen Mitwirkung bei der Definition und Erarbeitung einer Pricing Strategy Gewinnung von neuen Kunden, Kontrolle und Verbesserung und Sicherstellung eines hohen Maßes an Kundenzufriedenheit Durchführung von Vertriebsaktivitäten (Beratung und Betreuung der Endkunden) mit dem Ziel die besten Preise / Margen, die beste Marktpenetration zu erreichen und eine langfristige Kundenbeziehung aufzubauen Auf Basis von selbstständig durchgeführten Beratungs- und Verkaufsgesprächen werden die Geschäftsprozesse bewertet, die Bedürfnisse des jeweiligen Kunden analysiert und entsprechende Kundenentwicklungspläne und Angebote ausgearbeitet Führen von Verhandlungen, sowie Prüfung und Abschluss von Verträgen Repräsentation der Marke des Unternehmens auf Messen, Tagungen und anderen Events mit dem Ziel die Marktposition des Unternehmens auf- und auszubauen, zu behaupten und stetig zu verbessernDas bringen Sie mit:Technisch-/ wirtschaftliche Ausbildung in Kombination mit einer vertrieblichen Ausbildung Erfahrung in der Nutzfahrzeugindustrie Kenntnisse im Vertragsrecht Kenntnisse in Kälte- oder Klimatechnik vorteilhaft Verhandlungssicheres Englisch Kundenorientierung Ausgeprägtes analytisches und strategisches Denken Durchsetzungsvermögen und Begeisterungsfähigkeit Zielorientierung, Pro-Aktivität Verhandlungsgeschick Team- und Führungsfähigkeiten
16.06.2024über Fricke Finance & Legal GbRFrankfurt am Main, ErfurtManager (m/w/d) Group AccountingIhre Aufgaben:Kompetente Betreuung der Einzelmonats- und Jahresabschlüsse in Zusammenarbeit mit internen und externen Buchhaltungen Regelmäßiger Review der externen Buchhaltungen Intensive Unterstützung bei der Integration neuer Standorte in die Buchhaltung (Post Merger Integration) Entwicklung, Implementierung, Verbesserung und Standardisierung von Systemen und Prozessen in der Buchhaltung Aktive Mitarbeit bei Konsolidierung und Konzernabschluss Kompetente/r Ansprechpartnerin für das Management, die Fachabteilungen, Standortleitungen, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Übernahme und eigenverantwortliche Leitung anspruchsvoller Projekte Reisebereitschaft für gelegentliche Besuche von bestehenden und neuen StandortenDas bringen Sie mit:Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkten Finanzen, Rechnungswesen, Accounting oder Steuern oder Ausbildung zum Steuerfach wirt oder kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter Fundierte theoretische und praktische Erfahrungen in der Bilanzierung nach HGB; diese Erfahrung stammt idealerweise aus einer mittelständischen Wirtschaftsprüfungs- oder Steuerberatungsgesellschaft, aus der prüfungsnahen Beratung oder von Unternehmensseite (Basis-)Kenntnisse auf dem Gebiet der Konzernabschlusserstellung und/oder Konzernabschlussprüfung Sehr gute MS-Office Kenntnisse, insbesondere Excel Nice to have wäre Erfahrung im Umgang mit Datev oder LucaNet Idealerweise Erfahrung in der Durchführung regelmäßiger Reviews Kenntnisse in der Begleitung von Jahresabschlussprüfungen Gute Kommunikationsfähigkeit über alle Organisationsstufen und gegenüber externen Ansprechpartnern Sehr gute Deutschkenntnisse Lösungsorientierte und loyale Persönlichkeit, die sich durch eine hohe Sorgfalt auszeichnet und weiß, in einem heterogenen Arbeitsumfeld effizient zu kommunizieren und zu interagieren
16.06.2024Kreis Schleswig-Flensburg über Kienbaum Consultants International GmbHSchleswigFachdienstleiter*in Gesundheit und Sachgebietsleitung des Amtsärztlichen Dienstes (m|w|d)Ihre Aufgaben:In dieser abwechslungsreichen Funktion führen und steuern Sie den Fachdienst in fachlicher, personeller, organisatorischer und finanzieller Hinsicht: Sie wirken bei der Haushaltsplanung mit und entwickeln das fachdienstbezogene Aufsichts- und Qualitätsmanagementkonzept weiter und verantworten die kontinuierliche und strategische Weiterentwicklung Ihres Verantwortungsbereichs (z. B. Digitalisierung). Ihre Dienst- und Fachaufsicht über Ihre Mitarbeitenden nehmen Sie dabei im Rahmen eines modernen Personalmanagements wahr. Darüber hinaus fördern Sie eine lösungsorientierte und konstruktive Zusammenarbeit zwischen den Fachteams, mit anderen Diensten sowie externen Kooperationspartnern und Einrichtungen des Gesundheitswesens. Sie sind das Gesicht und vertreten den Fachdienst in Gremien, insbesondere im Gesundheits- und Brandschutzausschuss. Als Leitung des Amtsärztlichen Dienstes wirken sie bspw. aktiv bei Amts- und sozialmedizinischen Untersuchungen mit, erstellen Gutachten bzw. Begutachtungen für Gerichte und Behörden und führen Plausibilitätskontrollen der Todesbescheinigungen durch.Das bringen Sie mit:Wir suchen eine*n gestandene*n zukünftige*n Fachdienstleiter*in, der*die als Mediziner*in Leitungsverantwortung in Einrichtungen des Gesundheitswesens und praktische Erfahrung in der Projekt- und Netzwerkarbeit sowie im Change-Management mitbringt. Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Humanmedizin mit Approbation ist Voraussetzung, die Ausbildung zum*zur Fachärztin*Facharzt z. B. in einem klinischen Fach, der Allgemeinmedizin oder in einem für den öffentlichen Gesundheitsdienst relevanten Fachgebiet mit mehrjähriger Berufs- und Leitungserfahrung ist erwünscht. Neben Ihrer fachlichen Expertise ist uns Ihre Persönlichkeit wichtig. Wie führen und motivieren Sie? Welche sozialen und persönlichen Kompetenzen gewinnt unser Kunde mit Ihnen? Sie überzeugen uns durch Ihr gutes Entscheidungs- und Durchsetzungsvermögen ebenso wie durch Ihre ausgeprägte strategische Denkweise und Interdisziplinarität. Methodenkompetenz in den Bereichen Transformation sowie Konzeptions-Kompetenz wenden Sie in Ihrem Arbeitsumfeld bereits an. Ihren Job erledigen Sie engagiert, proaktiv und lösungsorientiert; in Stresssituation behalten Sie dabei einen kühlen Kopf. Ihre Mitarbeitenden gewinnen Sie aufgrund Ihres wertschätzenden Führungsverständnisses sowie Ihrer Vitalität und positiven Gelassenheit. Eine ausgeprägte Bürger- und Netzwerkorientierung sowie Präsenz und Aufrichtigkeit runden Ihr Profil ab und machen Sie für den Kreis Schleswig-Flensburg zum*zur idealen Kandidat*in.
15.06.2024über Fricke Finance & Legal GbRWiesbadenLeiter Finanzen & Controlling (m/w/d)Ihre Aufgaben:Ansprechpartner für sämtliche Finanzfragen inklusive Bank- und Steuerangelegenheiten Erstellung der Monats-/Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB und IFRS Reporting zur Muttergesellschaft Leitung des Unternehmenscontrollings inklusive der Planung und Steuerung der deutschen Gesellschaften Internes Kontrollsystem Cash Forecast / Liquiditätsplanung Prozessoptimierung und Überwachung der Einhaltung bestehender Prozesse Einführung neuer Systeme wie Navision 365 Business Central und eines Cash Collection Tools Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Betriebsprüfer, Banken und der internen Revision Leitung und Motivation der Mitarbeiter Mitarbeit in verschiedenen ProjektenDas bringen Sie mit:Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare internationale Ausbildung Mehrjährige relevante Berufserfahrung in vergleichbarer Leitungsposition in der Tochtergesellschaft eines internationalen Unternehmens aus dem Filialgeschäft bzw. Handelsumfeld Reporting zur Muttergesellschaft Erfahrung im Umgang mit ERP-Systemen idealerweise Navision Kenntnisse aus den Bereichen Steuern und Cash Management Stark ausgeprägtes strategisches, analytisches und kaufmännisches Verständnis in den Bereichen Bilanzierung (HGB und IFRS) Führungserfahrung von Teams inklusive aktiver Weiterentwicklung von Mitarbeitern Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Innovationsfähigkeit und den Willen, Veränderungen hinsichtlich Digitalisierung, Automatisierung und Prozessexzellenz umzusetzen Ausgeprägte Analysefähigkeiten und eine hohe Detailfähigkeit Hohe IT-Affinität Strukturierte, selbstständige und pragmatische Arbeitsweise Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein Engagiertes, professionelles und sympathisches Team mit Herz und Humor
15.06.2024Stiftung kreuznacher diakonieBad KreuznachPflegecontroller (w/m/d)Ihre Aufgaben:Übernehmen und entwickeln Sie das Berichtswesen (u.a. zu den Pflegepersonaluntergrenzen und zur Personalausstattung Psychiatrie) weiter Sind Sie für den Aufbau und die Weiterentwicklung des Berichtswesens zur Pflegepersonalbemessungsverordnung (PPR 2.0) verantwortlich Erstellen Sie Handlungsempfehlungen und begleiten diese mit Erarbeiten Sie Personalbedarfs-, Wirtschaftlichkeits- und ad-hoc-Analysen Überwachen Sie die Effizienz und Effektivität des Personaleinsatzes Arbeiten Sie aktiv bei der Einführung und Weiterentwicklung eines BI-Systems mitDas bringen Sie mit:Verfügen über ein betriebswirtschaftliches bzw. pflegewissenschaftliches Studium oder über eine vergleichbare kaufmännische bzw.pflegerische Ausbildung Besitzen wünschenswerterweise Erfahrung im Controlling oder der Pflege Sind sicher im Umgang mit MS-Office-Programmen (insbesondere MS Excel) und SAP Sind engagiert, besitzen Eigenverantwortung und einen gewissenhaften, strukturierten Arbeitsstil Sind teamorientiert, belastbar und bringen lösungsorientiertes, analytisches und strukturiertes Denkvermögen mit Besitzen ein verbindliches Auftreten, Kommunikationsstärke und professionelle Umgangsformen Achten die christlichen Werte (keine bestimmte Konfession notwendig)
14.06.2024über Rochus Mummert Executive Consultants GmbHNiedersachsenVorstand Holding Kunststofftechnik (m/w/d)Ihre Aufgaben:Geschäftsentwicklung - Neue Produktfelder - Innovation - neue Märkte Die internen Strukturen, Methoden, Prozesse und oft informellen Kommunikationswege sind mit Augenmaß, Respekt gegenüber der Unternehmensgeschichte und angemessen für die Unternehmensgröße zu modernisieren und im Sinne einer wertschätzenden und kollegialen Führungskultur des Familienunternehmens operativ zu führen. Zusammen mit dem Aufsichtsrat gilt es, die gesellschaftsrechtliche Struktur zu straffen, die gleichzeitig zukünftig dennoch eine einfache Erweiterung ermöglichen muss. Geerbte Projekte sind mit Ihren Erfahrungen zu bewerten und die Maßnahmen mit einem breiteren Lösungshorizont ggf. zu justieren und durch ein professionelles Projektmanagement zu verwirklichen. Als visionärer, offener und umsetzungsstarker Geschäftsentwickler neue und ergänzende Geschäftsfelder systematisch zu identifizieren, zu verifizieren und dann über zielführende Abläufe und Ressourcen zügig in den Markt zu bringen, wird die Hauptaufgabe der Rolle sein. Durch Entwicklung, Partnerschaften oder strategischen Zukauf (M&A) sollen neue zukunftsträchtige Tätigkeitsfelder schneller in profitables und umsatzgenerierendes Geschäft transformiert werden. Als Arbeitsteilung mit dem zweiten Vorstand obliegt es Ihnen, die Industriekunden zu betreuen und aktiv neue zu gewinnen. Die formelle Kommunikation einer Aktiengesellschaft mit externen Institutionen zu steuern, wird ebenfalls in Ihren Händen liegen. Sie werden die erste Instanz für den Austausch mit dem Aufsichtsrat und mit den Gesellschaftern sein. Die mittelständische Struktur erfordert von Ihnen gute Managerkompetenzen, Professionalität und fachliche Breite, gleichzeitig müssen Sie sich in vielen Aufgaben selbst einbringen können und wollen. Als Erfolgsfaktor wird gesehen, wenn die gewohnte Verantwortungsspanne kompatibel zum bestehenden Gefüge ist.Das bringen Sie mit:Unternehmer-Manager - International - Innovativ - Umsetzungsstark - Mittelstandskompatibel - Geschäftsführungserfahren Ich suche das Gespräch mit einer mittelstandsaffinen, nachweislich langfristig orientierten Führungspersönlichkeit mit Studium des Wirtschaftsingenieurwesens, Ingenieurwesens (Maschinenbau, Kunststofftechnik, o. ä.) oder vergleichbarer Ausbildung/Erfahrung mit profunden kaufmännischen Kenntnissen. Sie verfügen über Erfahrung in der ergebnisverantwortlichen Führung eines international tätigen, mittelständischen, serienproduzierenden Unternehmens oder autarken Geschäftsbereiches. Mit Blick auf die Ziel-Märkte sind alleinige Erfahrungen im Automotive-Umfeld unpassend. Eine Umsatzgrößenverantwortung von 50-100 Mio. EUR sowie die Führung von > 500 Mitarbeitern sind Ihnen vertraut. Idealtypisch kommen Sie aus dem Umfeld Kunststoffspritzguss, Verbundwerkstoffe und Kunststoffverarbeitung. Erfahrungen in einem Familienunternehmen sind wünschenswert, die menschliche Kompatibilität und Sensibilität dazu ist zwingend. Hinreichende Erfahrung in der erfolgreichen, sensiblen Weiterentwicklung von Unternehmensstrukturen und Prozessen müssen gegeben sein. Sie haben über längere Auslandsaufenthalte, möglichst auch mit Osteuropa-Erfahrungen - Ungarn wäre idealtypisch - eine solide interkulturelle Kompetenz entwickeln können. Sie kommen auf Ihrem beruflichen Weg möglichst aus technischen Funktionsfeldern wie Konstruktion / Entwicklung und Produktion und haben sukzessive in anderen Unternehmensfunktionen wie Einkauf, Personal, IT, Finanzen und Vertrieb breitere Führungsaufgaben erworben. Sie haben sich zunehmend mit neuen Geschäftsmöglichkeiten beschäftigt, die sich aus neuen Produkten, neuen Branchen oder neuen internationalen Regionen ergeben haben. Sie haben mit einem effektiven Projektmanagement, kreativ und mit Durchhaltevermögen Ideen und Konzepte in reales Geschäft überführt. In jedem Fall sind Sie der Treiber, Innovator, der als über den Tellerrand hinaus handelnder Manager in Erscheinung getreten ist. Idealerweise haben Sie auch mit M&A-Aktivitäten begleitet/geführt und kennen die administrativen Formalien von (nicht gelisteten) Aktiengesellschaften. Sie sprechen Deutsch auf muttersprachlichem Niveau und Englisch fließend. Mit Ihrem Blick für das Machbare, Ihrer Kontaktstärke, persönlichen Ausstrahlung, dem Gespür für Menschen und der respektvolle Umgang mit ihnen, Loyalität und Empathie und - daraus resultierend - fachlichen und menschlichen Glaubwürdigkeit, haben Sie eine hohe Kompatibilität zu den Strukturen und Werten eines mittelständischen Familienunternehmens. Die direkte Kommunikation mit Gesellschaftern und einem Aufsichtsrat sollte Ihnen nicht neu sein. Wenn Sie diese vielschichtige Aufgabe mit hohem Gestaltungsspielraum interessiert, freue ich mich über Ihre Bewerbung, idealerweise im ersten Schritt mit einem ausführlichen und aussagekräftigen Lebenslauf.
14.06.2024Dr. Maier + Partner Executive Search GmbHSüdliches Baden-WürttemberHead of Engineering / Bereichsleitung Engineering (m/w/d)Ihre Aufgaben:Strategische Neu- und Weiterentwicklung sowie fachliche und disziplinarische Leitung des Entwicklungsbereichs mit ca. 35 zu führenden Mitarbeitenden Coaching der Abteilungsleiter und des Teams Entwicklung komplexer Produkte und Begleitung des gesamten Entwicklungsprozesses Internationale Zusammenarbeit in Entwicklungs-projekten mit Schwesterunternehmen im Konzern Koordination und Sicherstellung der erfolgreichen Durchführung internationaler Entwicklungsprojekte unter Einhaltung von Kosten-, Zeit- und Qualitätsvorgaben Kontinuierliche Innovation zur Sicherung und zum Ausbau der Marktposition und der Technologieführerschaft Umsetzung und Einhaltung von Kundenwünschen und -anforderungen sowie Sicherstellung der Qualitätsstandards Schnittstellenfunktion zu internen Stakeholdern und externen Technologie- und EntwicklungspartnernDas bringen Sie mit:Authentische, überzeugende und souveräne Führungspersönlichkeit mit unternehmerischer Prägung Gestaltungswille, Durchsetzungs- und Problemlösungsstärke gepaart mit strategischem Weitblick, partnerschaftlich und kundenorientiert Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieursstudium (Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik o.ä.) Mehrjährige Führungserfahrung auf Bereichsleiterebene in einem KMU des (Sonder-) Maschinenbaus Nachweisbare Erfolge im Bereich der kosten-, zeit- und qualitätsgerechten Umsetzung von technischen Entwicklungsprojekten Internationale Ausrichtung Kooperatives Denken und Handeln - abteilungs- und unternehmensübergreifend; matrix-erprobt Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
14.06.2024Landesbetrieb Daten und InformationMainzTeamleiter*in Systemdienste im Bereich BetriebIhre Aufgaben:Sie übernehmen die Personalführung und -verantwortung für die Beschäftigten des Teams. Sie gewährleisten einen funktionsfähigen Betrieb der von Ihrem Team betreuten Systeme bzw. Infrastrukturumgebungen (u. a. rlp-Cloud, Storage, Backup) und sind verantwortlich für die Konzeption, Weiterentwicklung, Optimierung und strategische Ausrichtung dieser Systeme. Sie realisieren und steuern sicherheitstechnische Lösungen und moderne Systemkonzepte. Sie leiten Kundenprojekte sowie Projekte von strategischer und landesweiter Bedeutung. Sie gestalten relevante Prozesse zur Sicherstellung eines ordnungsgemäßen RZ-Betriebsablaufs in Verbindung mit der Analyse neuer Technologien/Produkte und deren Verwertbarkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit für den Einsatz im Rechenzentrumsbetrieb. Sie unterstützen bei der Durchführung von Ausschreibungen, u. a. durch technische Mitwirkung bei den Vergabeverfahren. Sie verantworten und überwachen das den Aufgaben des Teams zugeordnete Budget. Sie beraten die Bereichsleitung und arbeiten in AGs von landesweiter Bedeutung mit. IuK-Technik, Betriebssysteme, Netzwerke, DBMS, Virtualisierungs- und Cloud-Technologien, Softwaretechnologien, Systemautomatisierung, IT-Sicherheitsmanagement und IT-Sicherheit gem. Vorgaben des BSI, Betriebswirtschaftliche Kenntnisse, Projektmanagement und Changemanagement.Das bringen Sie mit:Sie verfügen über eine Ausbildung oder durch entsprechende Berufserfahrung erworbene Fertigkeiten und Kenntnisse oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder einem Fach mit IT-Schwerpunkt. Sie haben langjährige Erfahrungen im Bereich der Personalführung und der Leitung von IuK-Projekten. Sie verfügen über Kenntnisse in konzeptioneller und interdisziplinärer Arbeit, im Bereich Controlling und Qualitätsmanagement sowie in der Vorbereitung und Durchführung von Ausschreibungs- und Vergabeverfahren. Sie haben praktische und nachweisliche Berufserfahrung sowie Fertigkeiten und tiefgehende Kenntnisse in den die Stelle betreffenden Bereichen sowie auf dem jeweils aktuellen Stand der entsprechenden Technik/Software - u. a. in folgenden Bereichen: Sie überzeugen durch Engagement, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, Organisationstalent und sachbezogene Durchsetzungsfähigkeit. Wir suchen Kolleg*innen, die systematisch und selbstständig arbeiten, interdisziplinär denken und sich mit viel Einsatzfreude in das bestehende Team einbringen. Sie verfügen über ein den Anforderungen der Stelle entsprechendes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in der deutschen Sprache. Sie bringen die Bereitschaft und Fähigkeit mit, sich fortzubilden und sich selbstständig neue Themen zu erschließen. Sie sind bereit, Überstunden abzuleisten sowie an einer 7x24-Rufbereitschaft remote oder/und vor Ort teilzunehmen und Dienstreisen zu unternehmen. Ihre Einstellung kann nur erfolgen, wenn eine Sicherheitsüberprüfung durchgeführt werden kann und keine sicherheitserheblichen Bedenken bestehen.
13.06.2024über Rochus Mummert Executive Consultants GmbHBaden-Württemberg, BayernGeschäftsführer/in Vertrieb & Marketing (CSO) (m/w/d) SpezialchemieIhre Aufgaben:Sicherstellung profitablen Wachstums durch Ausschöpfung der Marktpotenziale, zielgerichtete Internationalisierung und Aufbau der benötigten Strukturen Als Mitglied der Geschäftsführung, die aus dem CEO, dem CFO und dem CSO besteht, verantworten Sie direkt den globalen Vertrieb, das Marketing und die Auftragsabwicklung mit rund 50 Mitarbeitenden am Stammsitz des Unternehmens und in den internationalen Niederlassungen. Die Internationalisierung steht in den nächsten Jahren im Vordergrund. Zu Ihren Hauptaufgaben gehören unter anderem die Implementierung und Weiterentwicklung der Unternehmensstrategie in Zusammenarbeit mit dem CEO und dem CFO, die Weiterentwicklung und operative Umsetzung einer internationalen Vertriebsstrategie mit klarer Ausrichtung auf regionale Märkte, (Groß-)Kunden und Technologien sowie Erstellung einer entsprechenden Wachstums-Roadmap mit konkreten Maßnahmen und Meilensteinen. Ferner die weitere Internationalisierung (insbesondere in Asien und Amerika) durch den Ausbau und die Führung des globalen Netzwerkes sowie die Gestaltung und Professionalisierung der Vertriebsprozesse. Darüber hinaus festigen Sie die wertschätzende und effiziente Zusammenarbeits- und Leistungskultur und entwickeln die regionalen Teams mit hoher Führungs-, Verantwortungs- und Managementkompetenz.Das bringen Sie mit:Überzeugende, international geländegängige, marktnahe Management-Persönlichkeit mit Führungskompetenz und Freude an Aufbauarbeit und Wachstum Wir suchen das Gespräch mit der hochschulausgebildeten Persönlichkeit der Chemie, des Wirtschaftsingenieurwesens oder der Betriebswirtschaft oder vergleichbarer Ausbildung, mit einer ausgeprägten Zielorientierung für den Vertrieb technischer Produkte. Sie haben ihre Fach- und Führungserfahrung sowie ihre unternehmerische Managementqualifikation in mehrjähriger maßgeblicher Verantwortung als Geschäftsführer im internationalen Vertrieb eines erfolgreichen Unternehmens kundenindividueller, technischer Lösungen, vorzugsweise aus der Spezialchemie oder den Bereichen Schmierstoffe, Coatings, Adhesives, Sealants oder Elastomers (CASE) erlangt, und konnten ihre Fähigkeiten mehrfach erfolgreich unter Beweis stellen. Darüber hinaus verfügen Sie über mehrjährige Erfahrung im Aufbau und der Modernisierung von globalen Vertriebsstrukturen, können positive Absatzentwicklung nachweisen, verfügen über gute Kenntnisse der branchenrelevanten Anforderungen und sind versiert in der Anwendung moderner Tools und Instrumente für Marketing, Business Development, Marktanalysen und Vertriebsführung. Internationalität, eine der Aufgabe entsprechende Reisebereitschaft sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt. Eine weitere Weltsprache ist von Vorteil.
13.06.2024über HEADSAHEAD GmbHFrankfurt, StuttgartTECHNISCHER/IT GESCHÄFTSFÜHRER:IN (W/M/D)Ihre Aufgaben:Der technische Geschäftsführer (m/w/d) verantwortet und führt die Geschäftsbereiche Anwendungsbetrieb und die Anwendungsadministration inklusive des SAP-Betriebes, den Geschäftsbereich der Anwendungsentwicklung sowie die Stabsstelle Revision, Datenschutz und IT-Security inklusive des Bereiches Access- und Identitymanagement. Die Durchführung und Nachbereitung von Gesellschafterversammlungen mit dem Vorsitzenden der Geschäftsführung sowie die Zusammenarbeit mit den Gesellschaftern. Verantwortung für die technische Infrastruktur inklusive der Auswahl, Implementierung, Weiterentwicklung und Sicherstellung des Betriebs mit den optimalen Technologien. Das Management von Veränderungen und Transformationen im GKV-Markt und die Positionierung des Unternehmens bei Themen wie Cloud, Portfoliofragen, Geschäftsmodell, Sourcing-Strategien und Drittgeschäft sind eine zentrale Aufgabe der nächsten Jahre. Weiterhin liegen Führung, Organisation und Entwicklung der zugeordneten Organisationseinheiten in der Verantwortung der technischen Geschäftsführung. Darüber hinaus sind die proaktive Steuerung von und die Vertragsgestaltung mit Service-Providern und Partnern im Rahmen eines Multi-Provider-Managements ein Schwerpunkt. Die ressourceneffiziente Leistungserbringung für die Kunden im Rahmen des Budgetrahmens. Die Erprobung neuer Zusammenarbeitsmodelle und deren zukunftsfähige Ausgestaltung, um die Mitarbeiterbindung und die Attraktivität als Arbeitgeber zu erhalten und auszubauen.Das bringen Sie mit:Gesucht wird eine umsetzungsstarke und erfahrene Führungspersönlichkeit (m/w/d), die schon in einer vergleichbaren Position oder in Berichtslinie an die Geschäftsführung erfolgreich gewirkt hat. Dabei zeichnen Sie sich durch strategisches Denken, kommunikative und konzeptionelle Stärke, Kundenorientierung sowie ausgeprägtes prozessuales und technisches Verständnis aus. Ein abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium in einem technischen Bereich - vorzugsweise Informatik - oder eine vergleichbare Ausbildung und entsprechende Erfahrung. Langjährige Berufs- und Führungserfahrung in zumindest mittelgroßen IT-Organisations-strukturen, gerne aus ähnlichen Branchen bzw öffentlich-rechtlichen/kommunalen Institutionen. Vernetztes Denken und Handeln, Erkennung von Chancen und Risiken aus gegenwärtigen und zukünftigen Entwicklungen im relevanten Unternehmensumfeld. Die Fähigkeit, in einem politischen Umfeld erfolgreich zu handeln und Netzwerke zu bilden. Erfahrung in der Führung und Strukturierung dezentraler Geschäftsbereiche. Fundierte aktuelle IT-Kenntnisse und tiefgreifende Erfahrungen im Projekt- und Changemanagement mit Fokus auf strategische sowie operative Steuerungsaufgaben. Erfahrungen in der Entwicklung und Umsetzung von IT-Strategien sowie ausgeprägtes operatives Know-how bezogen auf IT-Betriebsfragen und korrespondierende Service- und Supportleistungen. Hier sind vor allem sehr gute Erfahrungen mit dem SAP-Betrieb wichtig. Sie verfügen über eine natürliche Autorität, sind souverän im Auftreten, führen ergebnis- und mitarbeiterorientiert und haben ein gutes Beurteilungsvermögen. Empathie, Belastbarkeit und Geduld mit längeren Entscheidungsprozessen sowie die Fähigkeit, diese herbeizuführen, zeichnen Sie aus. Sie sind offen und gewinnen das Vertrauen Ihrer Gesprächspartner. Dabei sind Sie in der Lage, andere zu überzeugen und Netzwerke innerhalb und außerhalb des Unternehmens zu knüpfen. Strategischer Weitblick, ohne die Bodenhaftung zu verlieren, sowie vernetztes Denken und Handeln sind eine wichtige Eigenschaft. Dabei übernehmen Sie gerne Verantwortung.
13.06.2024Stadt Frankfurt am Main - DER MAGISTRATFrankfurt am MainProjektleiter:innen (w/m/d) StadterneuerungIhre Aufgaben:Vorbereitung, Planung und Durchführung von Stadterneuerungsverfahren und integrierten Stadtteilplanungen Entwurf von städtebaulichen Konzepten, Vorbereitung von städtebaulichen Wettbewerben und Begleitung von Fachplanungen Koordinierung externer Planungsleistungen und von Abstimmungsprozessen Steuerung von Einzelmaßnahmen, Verhandlungen mit Bauherren Vorbereitung und Koordination des Einsatzes von finanziellen Mitteln (Antragsverfahren, Abwicklung und Abrechnung von Städtefördermitteln), strategisches Fördermittelmanagement Mitarbeit in Arbeitsgruppen, Koordinierung und Kooperation von Fachämtern Mitwirkung bei der Öffentlichkeitsarbeit, Planung und Begleitung von unterschiedlichen Beteiligungsprozessen innerhalb von Stadterneuerungsverfahren und integrierten Stadtteilplanungen Beratung zu Fördermöglichkeiten sowie zu planungs- und baurechtlichen Fragen im Rahmen städtischer FörderprogrammeDas bringen Sie mit:Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Dipl.-Ing. (TH/TU)) Fachrichtung Städtebau, Architektur, Stadtplanung oder vergleichbare Fachrichtung Möglichst Befähigung für den höheren technischen Dienst (Große Staatsprüfung) Mehrjährige Berufserfahrung in der Stadterneuerung oder Stadtplanung Erfahrungen mit der terminlichen und wirtschaftlichen Abwicklung von Projekten mit eigenen Haushaltsmitteln ist erwünscht Erfahrungen mit Beteiligungsprozessen von Bürger:innen Vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen im Bau- und Planungsrecht sowie mit sonstigen einschlägigen Gesetzen und Vorschriften Konzeptionelles und lösungsorientiertes Denken und Handeln Kooperations- und Integrationsfähigkeit Selbstständige Arbeitsweise, Selbstorganisationskompetenz und Kenntnisse in Projektmanagementmethoden Interkulturelle Kompetenz und Genderkompetenz
13.06.2024Medizinischer Dienst Bund über Rochus Mummert Healthcare Consulting GmbHBerlinLeitung Bereich Evidenzbasierte Medizin (m/w/d)Ihre Aufgaben:Eigenständige fachliche und disziplinarische Leitung des Bereichs mit 17 Mitarbeitenden in zwei interdisziplinären Teams Verantwortung für die methodische Beratung des GKV-Spitzenverbandes, insbesondere im Gemeinsamen Bundesausschuss Erarbeitung von Nutzenbewertungen zu medikamentösen und nicht-medikamentösen medizinischen Interventionen sowie diagnostischen Verfahren und Vertretung der Ergebnisse nach innen und außen Engagierte Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des Unternehmens im Sinne einer fachlich ausgerichteten Expertenorganisation im deutschen GesundheitswesenDas bringen Sie mit:Abgeschlossenes Studium der Medizin, Epidemiologie, Public Health oder eines vergleichbaren Fachgebiets Promotion, eine Habilitation wäre von Vorteil, ist aber keine Bedingung Starke wissenschaftliche Expertise sowie fundierte Kenntnisse in evidenzbasierter Medizin, Epidemiologie und Versorgungsforschung Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich evidenzbasierte Medizin, idealerweise in einer leitenden Funktion Erfahrung in der Durchführung systematischer Reviews, idealerweise auch in der Entwicklung von Leitlinien Vertrautheit mit den Strukturen und Prozessen des deutschen Gesundheitswesens, insbesondere im Bereich der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung
13.06.2024über Dr. Maier + Partner GmbH Executive SearchNord-Baden-WürttembergProjektmanager Produktmanagement (m/w/d)Ihre Aufgaben:Führung des interdisziplinären Projektteams und enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Produktentwicklung, Marketing, Vertrieb und Produktion Strategische Weiterentwicklung des gesamten Produktportfolios in Abstimmung mit den weiteren Stakeholdern im Top-Management Verantwortung für die Markteinführung und langfristige Vermarktungsstrategie der neuen Produkt-Generation Analyse und ggf. Anpassung bzw. Erweiterung der bestehenden Vertriebskanäle Professionelles Product-Life-Cycle-Management Treiber und Motivator für permanente Weiterentwicklungen in Bezug auf Produkte, Preise und Marktplätze Perspektivisch: Analyse und Bewertung von Markt- und Kundenanforderungen sowie frühzeitiges Aufgreifen von ZukunftstrendsDas bringen Sie mit:Authentische und überzeugende Führungspersönlichkeit mit Kommunikations- und Überzeugungsstärke, Gestaltungswillen und strategischem Weitblick Erfolgreich abgeschlossenes Studium (BWL, Wirtschaftsingenieurwesen, o.ä.) Mehrjährige Berufs- und auch Führungserfahrung im Produktmanagement von technik- und gerne auch designgeprägten Produkten - B2B und B2C Nachweisbare Erfolge in der Leitung von komplexen, strategischen Produkteinführungen Fundiertes Wissen und Erfahrung in Produktstrategie, strategischem Marketing und PLM Projektmanagement Erfahrung und Knowhow Analysestärke und Erfahrung in der Einführung und Nutzung von KI-basierten Business Analytics Tools Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse und gewisse Reisebereitschaft
13.06.2024Arla Foods Deutschland GmbHUpahlFinance Business Partner CAPEX & Controlling - Mitglied im lokalen Management Team (m/w/d)Ihre Aufgaben:Finanzielle Verantwortung für den gesamten Produktionsstandort (COGS > 250 Mio. EUR / Jahr) als aktives Mitglied des Führungsteams Sicherstellung der Erreichung der finanziellen Ziele unter Berücksichtigung einer kontinuierlichen Effizienzsteigerung Verantwortung sowohl für den quartalsweisen Finanz-Forecast des Standortes und die ständige Bewertung laufender finanzieller Chancen und Risiken als auch für die Steuerung der Investitionsprozesse (CAPEX) Bewertung / Priorisierung von Projekten und Business Cases Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen in enger Zusammenarbeit mit dem Business Controller am Standort und dem Global Shared Service Center Als direkte Schnittstelle zum Costing-Team Sicherstellung eines akkuraten Costings auf ArtikelebeneDas bringen Sie mit:Erfolgreich abgeschlossenes Studium wie Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften Mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich Finance, idealerweise aus einem internationalen Umfeld im Produktions- Controlling Großes Interesse an Lebensmittel-Produktion und die Fähigkeit, finanzielle Ziele mit Geschäftszielen in Einklang zu bringen Erfahrung im Financial-Forecasting und im Umgang mit einem ERP-System und anderen Tools wie z. B. SAP Analytics Cloud, PowerBI oder Business Warehouse (SAP S/4HANA) Hohes Maß an Selbstständigkeit verbunden mit Eigeninitiative und der Fähigkeit »um die Ecke« zu denken Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift