25 km
Medizinischer Technologe für Radiologie (MTR) (m/w/d) im MVZ für Strahlentherapie 11.07.2024 Klinikum Bayreuth GmbH Bayreuth
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Medizinischer Technologe für Radiologie (MTR) (m/w/d) im MVZ für Strahlentherapie
Bayreuth
Aktualität: 11.07.2024

Anzeigeninhalt:

11.07.2024, Klinikum Bayreuth GmbH
Bayreuth

Einleitung

In unseren medizinischen Versorgungszentren versorgen wir Patientinnen und Patienten in unterschiedlicher Fachdisziplinen, die ambulant behandelt werden. Wir sind ein hochmotiviertes und professionelles Team, z. B. auf dem Gebiet der Gynäkologie, Dermatologie, Orthopädie, Urologie, Neurochirurgie und vielen weiteren. Das Wohl und die Gesundheit unserer Patientinnen und Patienten liegt uns am Herzen.

Medizinischer Technologe für Radiologie (MTR) (m/w/d) im MVZ für Strahlentherapie

Das sind Ihre Aufgaben

  • Sie führen Bestrahlungen am Linearbeschleuniger (IMRT, 3D-konformal, IGRT, Stereotaxie) durch und arbeiten mit modernsten Geräten wie einem Simulations-CT mit 3D-Lasersystem und einem modernen Oberflächensystem (SGRT).
  • Sie arbeiten eng mit einem interdisziplinären Team zusammen.
  • In regelmäßigen Besprechungen mit den Ärzten lernen Sie interessante Fälle kennen und können sich so ständig fachspezifisch weiterbilden.
  • Sie arbeiten im Rotationssystem an den Geräten und Arbeitsplätzen an beiden Standorten (Klinikum Bayreuth und Zweigstelle am Klinikum Kulmbach), sodass sich ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet ergibt.
  • Sie haben keine Nacht-, Ruf- oder Bereitschaftsdienste.

Das bringen Sie mit

  • Sie haben die Berufsausbildung zum Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (MTR) (w/m/d) oder als Medizinischer Technologe für Radiologie (MTR) (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie verfügen über aktuelle Nachweise aus dem Bereich Strahlenschutz.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Flexibilität.
  • Ihr sehr gutes Fachwissen und Ihre hohe Belastbarkeit zeichnen Sie aus.
  • Sie sind ein Teamplayer! Hilfsbereitschaft und gegenseitige Unterstützung sind für Sie selbstverständlich.

Das bieten wir Ihnen

  • Sie übernehmen eine verantwortungsvolle und Aufgabe mit einer der Tätigkeit angemessenen Vergütung.
  • Sie können bei einer 5-Tage-Woche tarifvertraglich vereinbarte 30 Tage Erholungsurlaub und zusätzlich freie Arbeitstage an Heiligabend und Silvester nutzen.
  • Um die MedZentrum Klinikum Bayreuth GmbH als Arbeitgeber kennenzulernen, können Sie gerne eine Hospitation in unserem Hause absolvieren.
  • Wir bieten vielfältige präventive Angebote aus dem Gesundheitsbereich, z. B. die kostenlose Nutzung unseres hausinternen modernen Fitnessraumes.
  • Sie profitieren von lokalen und überregionalen Vergünstigungen über das Corporate-Benefits-Programm.
  • Zwischen Fichtelgebirge und Fränkischer Schweiz gelegen, bietet Ihnen die Festspiel- und Universitätsstadt Bayreuth vielfältige Freizeitmöglichkeiten sowie kulturelle Angebote.

Das Klinikum Bayreuth ist der zentrale Maximalversorger für Oberfranken

Die MedZentrum Klinikum Bayreuth GmbH mit insgesamt sechs Standorten in Bayreuth und der Umgebung ist für die ambulante fachmedizinische Versorgung zuständig. Durch die enge, fach- und institutsübergreifende Zusammenarbeit und unsere Anbindung an das Klinikum Bayreuth und die Klinik Hohe Warte, bieten unsere Medizinischen Versorgungszentren eine optimal verzahnte Versorgung für insgesamt 13 verschiedene Fachrichtungen. Patientinnen und Patienten profitieren davon, denn auf kurzem Weg können sich die ärztlichen Kolleginnen und Kollegen abstimmen. www.ambulanteszentrum-bayreuth.de

Ihr Ansprechpartner

Wenden Sie sich gerne an die Leitende MTRA der Strahlentherapie, Frau Ulrike Engelsing.
Telefon: 0921/400-756850.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte