25 km

Jobs in Forschung in Bonn

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Medizinisch-Technische/r Assistent/in, Biologisch-Technische/r Assistent/in, Chemisch-Technische/r Assistent/in (m/w/d) - Mikroskopie Core Facility
Universitätsklinikum Bonn
Bonn
Aktualität: 23.02.2024

Anzeigeninhalt:

23.02.2024, Universitätsklinikum Bonn
Bonn
Medizinisch-Technische/r Assistent/in, Biologisch-Technische/r Assistent/in, Chemisch-Technische/r Assistent/in (m/w/d) - Mikroskopie Core Facility
Im UKB werden pro Jahr etwa 500.000 Patient*innen betreut, es sind ca. 9.000 Mitarbeiter*innen beschäftigt und die Bilanzsumme beträgt 1,6 Mrd. Euro. Neben den über 3.300 Medizin- und Zahnmedizin-Studierenden werden pro Jahr weitere 585 Personen in zahlreichen Gesundheitsberufen ausgebildet. Das UKB steht im Wissenschafts-Ranking sowie in der Focus-Klinikliste auf Platz 1 unter den Universitätsklinika (UK) in NRW und weist den dritthöchsten Case Mix Index (Fallschweregrad) in Deutschland auf. In der Mikroskopie Core Facility des Universitätsklinikums Bonn ist ab sofort eine Vollzeitstelle (38,5 h/Woche) als Medizinisch-Technische/r Assistent/in Biologisch-Technische/r Assistent/in Chemisch-Technische/r Assistent/in (m/w/d) für zunächst 12 Monate (Elternzeitvertretung) zu besetzen mit Möglichkeit zur Verlängerung. Das Team der Mikroskopie Core Facility unterstützt die Forschung an der Medizinischen Fakultät Bonn durch die Bereitstellung von spezialisierten Licht- und Elektronenmikroskopen, durch Vermittlung technischer Kenntnisse sowie durch Probenbearbeitung und Gerätebedienung. Die Vielfalt der einzusetzenden Techniken spiegelt die inhaltliche Breite der lebenswissenschaftlichen Forschung der Fakultät wider. Ziel des Teams der Core Facility ist es, den Erfolg der wissenschaftlichen Arbeitsgruppen in Bonn durch Bereitstellung von Cutting-Edge-Mikroskopietechniken weiter zu verbessern. Ihre Aufgaben: Einbetten verschiedener Organismen, Gewebe- und Zellarten in Epoxidharze Anfertigen von Semi- und Ultradünnschnitten Eigenständige Aufnahme der Proben im Rasterelektronenmikroskop Dokumentation der Proben im elektronischen Laborbuch Administrative Tätigkeiten und elektronische Datenverarbeitung (Labor- und Bürobereich) Ihr Profil: Abgeschlossene Ausbildung als BTA, MTA, CTA (m/w/d) oder vergleichbar Vorkenntnisse in Fixierungs- und Einbettungstechniken sowie Kontrastierungstechniken für die Elektronenmikroskopie sind wünschenswert Vorkenntnisse im Umgang mit Ultramikrotomen und Mikroskopen sind wünschenswert Konzentrationsfähigkeit, Geduld, manuelles Geschick, ausgeprägte Technikaffinität Eigenverantwortlichkeit und Identifikation mit den Zielen der Core Facility Gute Englischkenntnisse, Deutschkenntnisse vorteilhaft Wir bieten: Eine vielseitige, abwechslungsreiche und selbstständige Tätigkeit in einem forschungs- und serviceorientierten Team mit modernster Laborausstattung Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-L Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen. Kontakt: Wir freuen uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie diese unter Angabe der Stellenausschreibungs-Nr. 770_2023 ausschließlich per E-Mail bis zum 16.02.2024 an: Prof. Dr. D. Dietrich z. Hd. Dr. Hannes Beckert Mikroskopie Core Facility (Gebäude 82) Venusberg-Campus 1 53127 Bonn E-Mail: hannes.beckert[AT]ukbonn.de Tel 0228-287-11978 Medizinisch-Technische/r Assistent/in, Biologisch-Technische/r Assistent/in, Chemisch-Technische/r Assistent/in (m/w/d) - Mikroskopie Core Facility Festanstellung Vollzeit Universitätsklinikum Bonn Bonn 53127 Assistentin BTA Biochemie Biologielaborantin Biologisch Bonn Drittmittelforschung Forschungsprojekt Gesundheitswesen Gewebeschnitte Healthcare Histologie Klinik Klinikum Krankenhaus Laborant Labortiere Life MTA Medizinisch Molekularbiologie NRW Nordrhein Science Tierhaltung Tierzucht Uniklinik Universitätsklinik Universitätsklinikum Versuchstiere Versuchstierhaltung Westfalen Zellbiologie Zucht technischer Weitere: Chemie, Pharma & Medizin,Weitere: Dienstleistungen Biotechnologie,CTA,MTA,Medizin, Pflege Festanstellung Vollzeit Berufseinsteiger Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit 1.232 Planbetten. Unsere derzeit mehr als 6.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung auf höchstem Niveau.

Berufsfeld

Standorte