25 km

Jobs in Ingenieur in Leverkusen

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Technisch-wissenschaftliche*r Geschäftsführer*in (m/w/d)
Köln
Aktualität: 03.04.2024

Anzeigeninhalt:

03.04.2024, über Kienbaum Consultants International GmbH
Köln
Technisch-wissenschaftliche*r Geschäftsführer*in (m/w/d)
Vollumfängliche Leitung der Geschäfte der GRS gemeinsam mit dem kaufmännisch-juristischen Mitglied der Geschäftsführung Gemeinsame Entwicklung und Umsetzung von Strategien zur zukunftsgerichteten Positionierung der GRS gegenüber Auftraggeber*innen, Geschäftspartner*innen und Öffentlichkeit Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den zuständigen Ministerien, Behörden und Gesellschafter*innen Permanente Optimierung der technisch-wissenschaftlichen Kompetenzen, Aufgaben und Arbeitsprozesse der GRS unter Beachtung der Wirtschaftlichkeit und Gewährleistung einer hohen Qualität der Arbeitsergebnisse Förderung des Wissenstransfers innerhalb der GRS und mit anderen relevanten nationalen und internationalen Institutionen Förderung eines vertrauensvollen und gesunden Arbeitsklimas und der Sicherheitskultur im Allgemeinen Präsentation der Leistungsfähigkeit des Unternehmens auf nationalen und internationalen Foren und Kongressen Fachkompetente Ansprechperson für Gesellschafter*innen und Auftraggeber*innen sowie Medien und Öffentlichkeit bei entsprechenden Anlässen (z. B. Störfällen) Rolle des*der Ausfuhrverantwortlichen des Unternehmens
Erfolgreich abgeschlossenes Universitätsstudium im MINT-Bereich mit fachlichem Bezug zu den thematischen Schwerpunkten der GRS, z. B. Master / Diplom in Physik, Ingenieurswissenschaften, Naturwissenschaften oder einem vergleichbaren technischen Studiengang Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Kerntechnik, der nuklearen Sicherheit oder ggf. des nuklearbezogenen Strahlenschutzes Mehrjährige Wahrnehmung von Führungsverantwortung Erfahrung in der Sicherstellung eines ergebnisorientierten und effektiven Projektmanagements Blick für komplexe wirtschaftliche Zusammenhänge Ausgeprägtes Verständnis für die Rechtslage zur nuklearen Sicherheit, des Strahlenschutzes und der nuklearen Entsorgung und Sensibilität für die politische Diskussion zur Kernenergie Erfahrung in der verständlichen Erläuterung komplexer technologischer Zusammenhänge Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Affinität für technische bzw. wissenschaftliche Prozesse und Untersuchungen Überzeugende Führungspersönlichkeit mit hoher Teamorientierung und modernem Führungsverständnis Empathische Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz sowie ausgeprägter Kommunikations- und Kooperationsstärke Nachhaltiges Mindset Gender- & Diversity- sowie interkulturelle Kompetenz Bereitschaft zur Durchführung einer Sicherheitsüberprüfung (Ü2)

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Die aktuellsten Angebote im Bereich ingenieur/leverkusen:

Vertriebsingenieur / Sales Engineer (w/m/d) im Bereich Energy 13.04.2024 Ottobrunn / Köln / Ludwigshafen am Rhein
Technische/r Zeichner/in (m/w/d) 12.04.2024 Köln-Niehl
Prozessleittechniker/in MHKW 11.04.2024 Solingen
Business Consultant Energiewirtschaft (d/m/w) 10.04.2024 Köln, Würzburg, Saarbrücken, Leipzig
Product Compliance Engineer (m/w/d) 09.04.2024 Bergheim-Glessen bei Köln
Kalkulator (m/w/d) 07.04.2024 Köln