25 km

Management Jobs in Essen finden

Vom pulsierenden Zentrum der Kohle- und Stahlindustrie zum florierenden und repräsentativen Wirtschaftsstandort: Innerhalb weniger Jahre hat sich das Bild der Stadt Essen maßgeblich gewandelt. Das produzierende Gewerbe hat heute fast ausgedient: Über 80 Prozent der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten arbeiten mittlerweile im Dienstleistungsgewerbe. Kein Wunder, dass es an Management Jobs in Essen nicht mangelt. Entsprechende Stellenangebote gibt es bei etablierten Großkonzernen ebenso wie bei ambitionierten Neugründungen. mehr...

Dank Strukturwandel: zahlreiche Management Jobs in Essen

Sie liegt im Zentrum des vom Strukturwandel wie keine andere Region betroffenen Ruhrgebiets und verändert ihr Stadtbild mit zunehmender Regelmäßigkeit: Essen, die nach Einwohnern zweitgrößte Stadt des Ruhrgebiets. Die Stadtmitte ist heute von repräsentativen und hochgewachsenen Firmensitzen geprägt, große Einkaufszentren verteilen sich über das Stadtgebiet und das kulturelle Angebot nimmt an Qualität und Quantität stetig weiter zu. Aus der einstigen Zechenstadt ist ein weltoffenes Wirtschaftszentrum geworden, das gerade seine neue urbane Identität entwickelt. 5,1 Millionen Menschen leben im Revier, wie das Ruhrgebiet von seinen Bewohnern liebevoll genannt wird. Dieses riesige Einzugsgebiet sowie die ortsansässigen Weltkonzerne und Start-up-Unternehmen befeuern den florierenden Arbeitsmarkt, auf dem regelmäßig Stellenangebote im Bereich Management in Essen und Umgebung zu finden sind.

Management Jobs: In Essen Karriere machen

Wer Management Jobs in Essen sucht, wird in der Regel bei den ortsansässigen Großkonzernen fündig: ThyssenKrupp, Hochtief, RWE, Aldi Nord, Deichmann, die Kötter Unternehmensgruppe und Karstadt Warenhaus zählen zu den größten Arbeitgebern im Ruhrgebiet und haben alle ihren Hauptsitz in Essen. Mit der Brenntag AG hat sich außerdem der Weltmarktführer in der Chemiedistribution für einen Umzug von Mülheim an der Ruhr in die Nachbarstadt entschieden. Jobs im Bereich Management in Essen sind nicht auf bestimmte Branchen beschränkt. Stellenangebote für Wirtschaftswissenschaftler und Jobsuchende mit einer kaufmännischen Ausbildung finden sich bei Unternehmen aller Größen und Bereiche. Chancen auf eine Karriere im Management haben darüber hinaus Quereinsteiger mit speziellem Fachwissen aus dem Ingenieurwesen, der Psychologie, der Soziologie oder der Philosophie. Vorteilhaft sind Fremdsprachenkenntnisse, Führungsqualitäten, analytisches Denken und Belastbarkeit.
1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Amtsleitung (m/w/d) für das Amt für Migration und Integration
Düsseldorf
Aktualität: 21.09.2022

Anzeigeninhalt:

21.09.2022, Landeshauptstadt Düsseldorf über Kienbaum Consultants International GmbH
Düsseldorf
Amtsleitung (m/w/d) für das Amt für Migration und Integration
Als Amtsleitung verfolgen Sie den stetigen Ausbau und die Optimierung im Bereich der Bürgerservices und die prozessuale und konzeptionelle Entwicklung, neben der Umsetzung von Integrationszielen der Landeshauptstadt Düsseldorf. Darüber hinaus sollten Sie in der Lage sein, eine Unterbringungsstrategie zu entwickeln, welche sich nachhaltig und wirtschaftlich für die Stadt auswirkt. Die aktuellen Herausforderungen in Krisensituationen leiten Sie mit enger Abstimmung und federführend mit dem Ziel die Werte der Landeshauptstadt Düsseldorf zu vertreten und eine gesamtstädtische Lösung herbeizuführen. Die Vorbildfunktion vertreten Sie in jeglicher Situation und zeigen dies insbesondere im Hinblick auf Ihre Fürsorgepflicht gegenüber Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
Gesucht wird eine Persönlichkeit mit fundierten Kenntnissen in der Steuerung großer Verwaltungseinheiten, in der Entwicklung von Prozessen und Strukturen und im Umgang mit sich schnell verändernden Rahmenbedingungen (»Krisenmanagement«). Im Bereich der Migrations- und Integrationsarbeit ist ein interkultureller Brückenschlag zwischen aufenthaltsrechtlichen und ordnungsbehördlichen Verwaltungsvorgängen und integrativer Sozialarbeit zu meistern. Einschlägige, langjährige Führungs- und Berufserfahrung sowie ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium oder die Befähigung für das zweite Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 werden dabei vorausgesetzt. Wünschenswert wären neben Englisch auch weitere Fremdsprachenkenntnisse. Darüber hinaus wird eine starke, strukturierende und dynamische Führungskraft mit sehr hohem Engagement, hohem Maß an Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsvermögen und Belastbarkeit, mit der Fähigkeit zur Steuerung komplexer Ressourcen und zeitkritischer Projekte gesucht. Dabei wird Verhandlungsgeschick und Überzeugungsfähigkeit genauso erwartet wie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und die Fähigkeit ein Amt zielgerichtet zu führen. Kenntnisse kommunaler Verfahrens- und Entscheidungsstrukturen sowie Erfahrungen mit politischen Gremien sind dabei ebenfalls sehr wünschenswert.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Die aktuellsten Angebote im Bereich management/essen:

Personalreferent (m/w/d) 05.10.2022 Düsseldorf
Personalreferent (m/w/d) 03.10.2022 Düsseldorf
Vertriebsleiter (m/w/d) Deutschland - mit Perspektive 03.10.2022 Großraum Köln / Düsseldorf
Teamleiter / Supervisor (m/w/d) 01.10.2022 Köln, Düsseldorf, Wuppertal
Produktionsleiter / Technical Operations Lead (m/w/d) 01.10.2022 Großraum Köln, Düsseldorf, Wuppertal
Microsoft 365 - Administrator (m/w/d) 30.09.2022 Ludwigshafen am Rhein (Home-Office möglich)
Leader Cloud & Digital Workplace Consulting - (d/f/m) 26.09.2022 Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt a.M., München
Referent Konzernrechnungswesen (w/m/d) 24.09.2022 Salzgitter, Mülheim an der Ruhr
Backoffice Mitarbeiter (m/w/d) 22.09.2022 Düsseldorf