Informationen zur Anzeige:

Senior Softwareentwickler Künstliche Intelligenz FCAS (gn)
Fürstenfeldbruck, Berlin, Koblenz
Aktualität: 10.04.2024

Anzeigeninhalt:

10.04.2024, ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH
Fürstenfeldbruck, Berlin, Koblenz

Einleitung

GEMEINSAM FÜR DIE SICHERSTE LÖSUNG. Als Technologie- und Innovationspartner im Bereich Verteidigung und öffentliche Sicherheit entwickeln und integrieren wir Lösungen, die Vertrauen schaffen. Wir sind die Experten, wenn es darum geht, einzelne Strukturen und Komponenten zu einem Gesamtsystem zu integrieren. In allen Schritten - von der Entwicklung über die Realisierung bis hin zum Betrieb komplexer Systeme - steckt das Wissen und die Leidenschaft unserer Teams.

Senior Softwareentwickler Künstliche Intelligenz FCAS (gn)

Ihre Aufgaben

Ein starkes Team arbeitet mit Leidenschaft an einem grenzübergreifenden und zukunftsweisenden Projekt: FCAS, dem Future Combat Air System. Unser Beitrag zieht sich über das Missionsmanagement, die Simulation, die Avionik bis hin zu KI und HMI. Von der Konzeption über die Architektur bis hin zur Programmierung und Demophase des Systems ist unser Team mit dabei - an vorderster Front und in Kooperation mit anderen Key Playern der Branche. Es erwartet Sie ein schlagkräftiges und professionelles Team sowie ein dynamisches und agiles Umfeld, in dem Sie großen Gestaltungsspielraum vorfinden und die Chance haben, schnell in Verantwortung hinein zu wachsen.  

Das Fachgebiet erbringt querschnittlich Entwicklungsleistungen auf den System-, HW-, und SW-Ebenen. Sie werden mit den entsprechenden Programmiersprachen die Funktionen für unterschiedliche Systeme umsetzen. Hoher Automatisierungsgrad und moderne Techniken und Methoden zeichnen uns aus.
  • Entwickeln von KI-Algorithmen und KI-Technologien im Rahmen von Missionsplanung und Integration in Demonstratoren
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von maschinellem Lernen und Deepl Learning Modellen zur Datenanalyse und Prognosen
  • Zusammenarbeit mit Software-, Systementwicklern und Air Crews
  • Bewertung neuester Trends und Entwicklungen im Bereich der Künstlichen Intelligenz und Identifikation von Möglichkeiten zur Anwendung

Sie werden die Zukunft der automatisierten Missionsplanung und -durchführung im Entwicklungsprogramm FCAS gestalten.

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Informatik oder vergleichbarer Studiengänge
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Bereich Softwareentwicklung
  • Erfahrung im Lösen von kombinatorischen Optimierungsproblemen (z.B. Planungsprobleme)
  • Nachgewiesene Erfahrung in der KI-Entwicklung und Implementierung von KI-Algorithmen
  • Fundierte Kenntnisse in maschinellem Lernen, Deep Learning und anderen KI-Technologien
  • Erfahrung mit Automatisierungen unter Linux
  • Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
  • Hohe Kunden- und Serviceorientierung
  • Freude an der Zusammenarbeit im Team
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Vorteile

  • Profitieren Sie von vertrauensvollen Kundenbeziehungen, einer enormen Fülle von Projekterfahrungen und der jahrzehntelangen Erfolgsgeschichte unseres Technologie-Unternehmens
  • Wir bieten Ihnen ein familiäres und unterstützendes Umfeld, in welchem Ihre Ideen willkommen sind und anerkannt werden
  • Sie arbeiten in interdisziplinären Teams
  • Wir ermöglichen stetiges persönliches Wachstum durch eine Vielzahl an maßgeschneiderten Fort- und Weiterbildungen
Benefits:
  • Großzügiger Arbeitszeitrahmen mit viel Flexibilität, z.B. Working@home, Gleitzeit-Konto sowie Möglichkeit zu Teilzeit
  • Attraktive Vergütung mit sicherer und langfristiger Perspektive
  • Mobilität und Nachhaltigkeit, z.B. Jobrad, Jobticket, E-Ladesäulen
  • Gesundheit und Prävention, z.B. Betriebssportgruppen, höhenverstellbare Tische
  • Unterstützung von Familien, z.B. Familien-Service sowie Kinder-Ferien-Betreuung
  • Weitere Benefits unter: esg.de/de/karriere/arbeitgeber

Lisa Harlander

089 / 92161 - 2632

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Die aktuellsten Angebote im Bereich programmierung/koblenz: